9,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

28 Kundenbewertungen

Nicole Schwarz ist allein bei ihrer Mutter aufgewachsen. Schon immer hat sie sich eine große Familie gewünscht. Umso mehr freut sie sich über ihre Schwangerschaft. Doch dann erfährt sie, dass ihr Baby mit einem Herzfehler zur Welt kommen wird - die Folge einer Erbkrankheit. Voller Fragen fährt Nicole zu ihrer Mutter Marianne an die Mosel. Bei ihr findet sie Trost. Und endlich eine Antwort auf die Frage nach ihrem Vater. Marianne wollte nie über ihn sprechen. Jetzt beginnt sie zu erzählen: vom Aufwachsen in der Nachkriegszeit, von einer großen Liebe zwischen Deutschland und Frankreich und von…mehr

Produktbeschreibung
Nicole Schwarz ist allein bei ihrer Mutter aufgewachsen. Schon immer hat sie sich eine große Familie gewünscht. Umso mehr freut sie sich über ihre Schwangerschaft. Doch dann erfährt sie, dass ihr Baby mit einem Herzfehler zur Welt kommen wird - die Folge einer Erbkrankheit. Voller Fragen fährt Nicole zu ihrer Mutter Marianne an die Mosel. Bei ihr findet sie Trost. Und endlich eine Antwort auf die Frage nach ihrem Vater. Marianne wollte nie über ihn sprechen. Jetzt beginnt sie zu erzählen: vom Aufwachsen in der Nachkriegszeit, von einer großen Liebe zwischen Deutschland und Frankreich und von den Ressentiments, die der Krieg auf beiden Seiten hinterlassen hat. Nicole will verstehen, woher sie kommt und macht sich auf die Suche nach ihrem Vater ...

Das Mohnblütenjahr von Corina Bomann – Aus der bücher.de Redaktion:


Das Mohnblütenjahr erzählt die Geschichte der jungen Nicole Schwarz. Nicole Schwarz wusste bislang kaum etwas über ihren Vater. Ihre Mutter Marianne hat es vermieden über ihn zu sprechen. Doch jetzt wo Nicole schwanger ist brennt es in ihr zu erfahren, wer ihr leiblicher Vater ist. Gerade weil ihr Kind krank geboren wird und der Herzfehler Folge einer Erbkrankheit ist, möchte sie mehr über ihre Wurzeln erfahren. Nicole besucht ihre Mutter und begibt sich auf eine Reise in eine ihr bislang unbekannte Vergangenheit. Um die Erzählungen ihrer Mutter von einer Liebe während der Nachkriegszeit an der französischen Grenze besser nachvollziehen zu können, sucht sie nun selbst nach ihrem Vater…

Die deutsche Schriftstellerin Corina Bomann wurde in Mecklenburg geboren, lebt aber seit einigen Jahren in Berlin. Die Autorin Anfang 40 liebte schon in ihrer Kindheit Bücher und erzählte gern eigene Geschichten. Seit dem Jahr 2002 ist Corina Bomann professionell als Autorin aktiv. Sie verfasst Romane und Jugendbücher. Seit 2008 konzentriert sie sich auf historische Frauenromane, die hauptsächlich in der Zeit zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert spielen wie z.B. „Die Schmetterlingsinsel“ oder „Die Jasminschwestern“. Ihr neuester historischer Roman ist das Buch Das Mohnblütenjahr.
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch Nr.28667
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Seitenzahl: 491
  • Erscheinungstermin: 14. März 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 123mm x 38mm
  • Gewicht: 380g
  • ISBN-13: 9783548286679
  • ISBN-10: 3548286674
  • Artikelnr.: 42751131
Autorenporträt
Bomann, Corina
Corina Bomann ist in einem kleinen Dorf in Mecklenburg-Vorpommern aufgewachsen, in dessen Nähe sie inzwischen wieder lebt. Sie hat bereits erfolgreich Jugendbücher und historische Romane geschrieben, bevor ihr mit Die Schmetterlingsinsel der absolute Durchbruch gelang. Seither gehört sie zur ersten Garde der deutschen Unterhaltungsschriftstellerinnen.