Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Bd.5 - Cross, Ethan
Zur Bildergalerie
11,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

13 Kundenbewertungen

Special Agent Marcus Williams und sein Bruder, der Serienkiller Francis Ackerman jr., verfolgen die blutige Spur mehrerer Auftragsmörder nach San Francisco. Dort stoßen sie auf einen besonders brutalen Killer namens Gladiator, der für ein mächtiges Verbrechersyndikat arbeitet. Die Ziele des Gladiators scheinen jedoch weit über einfache Auftragsmorde hinauszureichen: Offenbar betrachtet er sich als modernen Dschingis Khan und will dafür sorgen, dass er der Menschheit ewig im Gedächtnis bleibt. An eines hat der Gladiator dabei allerdings nicht gedacht: In seiner Arena des Todes stand er noch nie einem Gegner wie Ackerman gegenüber ...…mehr

Produktbeschreibung
Special Agent Marcus Williams und sein Bruder, der Serienkiller Francis Ackerman jr., verfolgen die blutige Spur mehrerer Auftragsmörder nach San Francisco. Dort stoßen sie auf einen besonders brutalen Killer namens Gladiator, der für ein mächtiges Verbrechersyndikat arbeitet. Die Ziele des Gladiators scheinen jedoch weit über einfache Auftragsmorde hinauszureichen: Offenbar betrachtet er sich als modernen Dschingis Khan und will dafür sorgen, dass er der Menschheit ewig im Gedächtnis bleibt. An eines hat der Gladiator dabei allerdings nicht gedacht: In seiner Arena des Todes stand er noch nie einem Gegner wie Ackerman gegenüber ...
  • Produktdetails
  • Bastei Lübbe Taschenbücher Bd.17630
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Artikelnr. des Verlages: 17630
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 542
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 124mm x 35mm
  • Gewicht: 452g
  • ISBN-13: 9783404176304
  • ISBN-10: 3404176308
  • Artikelnr.: 48189020
Autorenporträt
Ethan Cross ist das Pseudonym eines amerikanischen Autors, der mit seiner Frau und zwei Töchtern in Illinois lebt. International bekannt wurde er mit seinen Thrillern um den Serienkiller Francis Ackerman junior. Nun gönnt er diesem eine Pause und widmet sich in Spectrum einem neuen Helden: dem genialen wie wunderlichen FBI-Berater August Burke.
Rezensionen
"Knallharte Action und psychologischer Nervenkitzel." WochenSpiegel Naumburg, Nebra und Umgebung, 20.12.2017 "Ethan Cross weiß, wie man Spannung erzeugt und hält diese bis zur letzten Seite aufrecht." Bremer, 01.12.2015 über Ich bin der Schmerz "Ethan Cross bietet bestes Futter für hartgesottene Thriller-Fans." Hitradio rt1 über Ich bin der Schmerz