10,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

10 Kundenbewertungen

Die schreckliche Vergangenheit einer amischen Familie kommt ans Tageslicht, als die Großmutter der Familie auf brutale Weise ums Leben kommt. Der neue aufwühlende Roman von Bestseller-Autorin Linda Castillo. Das friedliche Städtchen Painters Mill wird zutiefst erschüttert, als eine amische Großmutter auf einer verlassenen Farm brutal ermordet und ihre siebenjährige Enkelin entführt wird. Kate Burkholder versucht mit allen Mitteln, das Kind zu finden. Die Familie lebt in einer ultra-konservativen amischen Siedlung am Fluss, sie ist äußerst hilfsbereit, doch Kate merkt schnell, dass sie etwas…mehr

Produktbeschreibung
Die schreckliche Vergangenheit einer amischen Familie kommt ans Tageslicht, als die Großmutter der Familie auf brutale Weise ums Leben kommt. Der neue aufwühlende Roman von Bestseller-Autorin Linda Castillo.
Das friedliche Städtchen Painters Mill wird zutiefst erschüttert, als eine amische Großmutter auf einer verlassenen Farm brutal ermordet und ihre siebenjährige Enkelin entführt wird. Kate Burkholder versucht mit allen Mitteln, das Kind zu finden. Die Familie lebt in einer ultra-konservativen amischen Siedlung am Fluss, sie ist äußerst hilfsbereit, doch Kate merkt schnell, dass sie etwas verschweigen. Aber warum? Als sie die fürchterliche Wahrheit schließlich aufdeckt, zweifelt sie an ihrem eigenen Glauben, an den Amischen, an der ganzen Welt.
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher 70449
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • Originaltitel: Shamed
  • Artikelnr. des Verlages: 1023646
  • Seitenzahl: 348
  • Erscheinungstermin: August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 123mm x 30mm
  • Gewicht: 309g
  • ISBN-13: 9783596704491
  • ISBN-10: 3596704499
  • Artikelnr.: 57955063
Autorenporträt
Im deutschsprachigen Raum ist Linda Castillo seit ihrem Debütkrimi "Die Zahlen der Toten" (2010) bekannt und berühmt - er wurde ein Bestseller, wie auch schon zuvor in den USA. Es folgten "Blutige Stille" und "Wenn die Nacht verstummt". In allen drei Krimis spielen die Amischen, eine strenge Glaubensgemeinschaft, die nach Regeln wie vor 100 Jahren lebt, die Hauptrolle und in allen drei Fällen ermittelt Polizeichefin Kate Burkholder. In ihrer Heimat Amerika mischt Castillo schon lange als Autorin mit, veröffentlichte aber vor den Krimis fast durchweg Liebesromane. Sie wuchs auf dem Land in Dayton/Ohio auf und entschied sich erst nach einer kurzen Karriere als Finanzmanagerin ganz für das Schreiben. Es dauerte eine Weile, bis das Amisch-Thema zu Linda Castillo kam - und das, obwohl sie eine Amische als Schulkameradin hatte. Doch die Lebenswelten waren höchst unterschiedlich und die Berührungspunkte gering. Heute ist das natürlich anders. Die Chancen, Kate Burkholder in weiteren Krimis zu erleben, stehen gut. Linda Castillo liebt Serien, weil eine differenzierte Entwicklung der Figuren möglich wird. Sie lebt mit ihrem Mann, drei Hunden und zwei Pferden in Texas.
Das meint die buecher.de-Redaktion: Castillos Romane sind feine Krimikost - hochspannend, psychologisch glaubwürdig und mit einer vielschichtigen Hauptfigur, der Polizeichefin Kate Burkholder.