10,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

9 Kundenbewertungen

In einem beschaulichen Dorf an der Ostsee wird eine junge Frau auf grausame Weise ermordet. Die Dorfbewohner verdächtigen Flora, die als Jugendliche eine Mitschuld am Tod eines Nachbarjungen gehabt haben soll und die nun wieder in ihr Elternhaus zurückgekehrt ist. Die Mordkommission Lübeck ermittelt. Auch Kommissarin Pia Korittki, die gerade ihre Hochzeit plant, sieht einen Zusammenhang zwischen beiden Ereignissen und rollt den früheren Todesfall wieder auf. Schon bald muss sie fürchten, dass es nicht bei diesen zwei Morden bleiben wird... Ostseerache von Eva Almstädt – aus der bücher.de…mehr

Produktbeschreibung
In einem beschaulichen Dorf an der Ostsee wird eine junge Frau auf grausame Weise ermordet. Die Dorfbewohner verdächtigen Flora, die als Jugendliche eine Mitschuld am Tod eines Nachbarjungen gehabt haben soll und die nun wieder in ihr Elternhaus zurückgekehrt ist. Die Mordkommission Lübeck ermittelt. Auch Kommissarin Pia Korittki, die gerade ihre Hochzeit plant, sieht einen Zusammenhang zwischen beiden Ereignissen und rollt den früheren Todesfall wieder auf. Schon bald muss sie fürchten, dass es nicht bei diesen zwei Morden bleiben wird...

Ostseerache von Eva Almstädt – aus der bücher.de Redaktion:

Erleben Sie die mörderische Seite der Ostsee mit Kommissarin Pia Korittki in Ostseerache von Eva Almstädt.
Pia Korittki ist Kriminalkommissarin im Kommissariat 1 der Lübecker Bezirkskriminalinspektion – der Mordkommission. Sie ist mit Leib und Seele Polizistin, auch wenn ihr der Beruf viel abverlangt und sie selbst oft in Gefahr gerät. Pia lebt allein mit ihrem Sohn Felix und hangelt sich von einer Beziehung zur nächsten. Privatleben und Beruf als alleinerziehende Polizeibeamtin unter einen Hut zu bringen, erfordert viel organisatorisches Talent. Aber Pia möchte schließlich, dass die Gegend der Ostsee in der sie und ihr Sohn Felix leben, sicherer wird.
Pia liebt die Ostsee, scharfes Essen und komplizierte Ermittlungen, besonders wenn am Ende die Gerechtigkeit siegt.
Die Ostseekrimis von Eva Almstädt erfreuen seit 14 Jahren nicht nur die Leser in der Ostseeregion, sondern in ganz Deutschland. Wir dürfen gespannt sein, welch spannenden Fall Eva Almstädt diesmal in Ostseerache für uns bereithält.

Ein alter Fall wird in Ostseerache neu aufgerollt

In Ostseerache steht Pia kurz vor einer Beförderung zur Stellvertretenden Leitung des Lübecker K1, auch wenn ihr Chef und sie gewisse Differenzen haben.
Flora Laubner, die vor vielen Jahren mitverantwortlich gemacht wurde für den Tod eines Jungen in der Nachbarschaft, hat ihr Heimatdorf verlassen und den Kontakt zu ihrer Mutter eingestellt. 12 Jahre später, als ihre Mutter Regina Laubner schwer erkrankt und auf der Intensivstation liegt, sucht die schwerkranke Frau den Kontakt und die Hilfe ihrer Tochter Flora. Als eine junge Frau tot aufgefunden wird, beschuldigen die Dorfbewohner sofort Flora, die in das Haus ihrer Mutter zurückgekehrt ist. Auch Pia Korittki verfolgt eine Spur, bei der der Todesfall von damals in Verbindung steht mit dem aktuellen Mord. Kurz darauf wird Pia klar, dass weitere Morde bevorstehen. Ausgerechnet jetzt, wo sie doch gerade ihre Hochzeit plant…

Ostseekrimis von Eva Almstädt

Die deutsche Krimischriftstellerin Eva Almstädt wurde am 23. November 1965 in Hamburg geboren. Seit 2001 hat sie das Schreiben für sich entdeckt. Eva Almstädt lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in einem Dorf zwischen Hamburg und Lübeck. 2004 startete mit „Kalter Grund“ die Krimireihe mit Kommissarin Pia Korittki in der Hauptrolle. Fast jedes Jahr veröffentlichte Eva Almstädt seither ein neues Buch der Reihe Pia Korittki und jetzt erscheint mit Ostseerache bereits der 13. Fall der sympathischen Lübecker Ermittlerin.
  • Produktdetails
  • Bastei Lübbe Taschenbücher .17666
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Artikelnr. des Verlages: 17666
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 413
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Erscheinungstermin: 29. März 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 123mm x 32mm
  • Gewicht: 407g
  • ISBN-13: 9783404176663
  • ISBN-10: 3404176669
  • Artikelnr.: 49770705
Autorenporträt
Eva Almstädt absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Ihr erster Roman Kalter Grund wurde zum Auftakt der erfolgreichen Serie um die Lübecker Kommissarin Pia Korittki. Die Autorin lebt mit Mann und zwei Kindern in Schleswig-Holstein.

Rezensionen
"Von Beginn an bis zum Schluss gelingt es Eva Almstädt, den Spannungsbogen aufrechtzuerhalten" Wittlager Kreisblatt, 02/05/2018

"Ostseerache glänzt nicht nur mit seinem spannenden Plot, dem Leser wird die Protagonistin nähergebracht" Piranha, 01/05/2018

"Ein gut zu lesender Krimi" lebensart, 01/06/2018