13,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

2 Kundenbewertungen

"Nichts ist so weit weg, dass man es nicht mit Liebe zusammenführen kann."
Seit Sina von ihrem Mann verlassen wurde, ist das Verhältnis zu ihrer Tochter Malin schwierig. Die Hündin Ava ist Malins beste Freundin. Doch bei einem tragischen Unfall werden beide schwer verletzt und Malin gibt sich die Schuld dafür. Die kleine Familie droht zu zerbrechen, also beschließt Sina zur Erholung gemeinsam an die Nordsee zu fahren. Dort begegnet sie dem charismatischen Hundeflüsterer Bent, der sich liebevoll um Ava und Malin kümmert. Doch auch Bent hat mit dunklen Schatten aus seiner Vergangenheit zu…mehr

Produktbeschreibung
"Nichts ist so weit weg, dass man es nicht mit Liebe zusammenführen kann."

Seit Sina von ihrem Mann verlassen wurde, ist das Verhältnis zu ihrer Tochter Malin schwierig. Die Hündin Ava ist Malins beste Freundin. Doch bei einem tragischen Unfall werden beide schwer verletzt und Malin gibt sich die Schuld dafür. Die kleine Familie droht zu zerbrechen, also beschließt Sina zur Erholung gemeinsam an die Nordsee zu fahren. Dort begegnet sie dem charismatischen Hundeflüsterer Bent, der sich liebevoll um Ava und Malin kümmert. Doch auch Bent hat mit dunklen Schatten aus seiner Vergangenheit zu kämpfen.

"Es gibt Momente - unverhofft - die alles ändern. Und plötzlich ist nichts mehr so, wie es einmal war. Doch es muss nicht so bleiben. Anrührend, poetisch, einfühlsam erzählt Jando von der unerschütterlichen Kraft der Liebe, die Neues, Gutes entstehen lässt, Tränen trocknet, Schmerzen lindert und Verzweiflung in Hoffnung wandelt. Seine Botschaft: Glauben Sie an Ihre Träume und staunen Sie, wie kleine und große Wunder wahr werden können." -BILD-
  • Produktdetails
  • Verlag: Koros Nord
  • Seitenzahl: 156
  • Erscheinungstermin: Mai 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 152mm x 20mm
  • Gewicht: 335g
  • ISBN-13: 9783945908211
  • ISBN-10: 3945908213
  • Artikelnr.: 58525705
Autorenporträt
Jando wurde am 16.07.1970 im niedersächsischen Oldenburg geboren. Mit seinen Geschichten möchte er zeitlose Botschaften für Jung und Alt, Groß und Klein erzählen. Sein Seemannsgarn spinnt er als waschechter Norddeutsche während ausgedehnten Wanderungen entlang der Küste, oder am Bad Zwischenahn Meer. Als kleiner Junge wollte er Seeräuber werden, der Besitztümer an Arme verteilt. Diese Haltung spiegeln heute seine Bücher wieder. Eine Krankheitsdiagnose warf ihn 2009 aus der Bahn und zwang zum Nachdenken. "Weiter so" kam für Jando nicht in Frage und er besann sich auf einen langgehegten Traum: Das Schreiben eigener Bücher. Er zog zurück ins Ammerland und veröffentlichte 2010 erneut sein Debüt "Windträume - eine wundersame Reise zu sich selbst". 2012 folgt das moderne Märchen "Sternenreiter - Kleine Sterne leuchten ewig", das als Bestseller die Hitlisten stürmte. Mit "Traumflieger - Lena schreibt Briefe an Gott" (2015), "Die Chroniken der Windträume"(2016) und dem neuen Bestseller "Im Himmel gibt es einen Bahnhof"(2019) schreibt Jando seine Erfolgsgeschichte fort. Er begeistert mit poetischen Parabeln von Liebe, Freundschaft, Trauer, Hoffnung und Magie. Illustriert werden die magischen Geschichten von Antjeca, so der Künstlername von Jandos Schwester Antje. Alle Bücher von Jando liegen auch als Hörbuch vor.
Rezensionen
"Es gibt Momente - unverhofft - die alles ändern. Und plötzlich ist nichts mehr so, wie es einmal war. Doch es muss nicht so bleiben. Anrührend, poetisch, einfühlsam erzählt Jando von der unerschütterlichen Kraft der Liebe, die Neues, Gutes entstehen lässt, Tränen trocknet, Schmerzen lindert und Verzweiflung in Hoffnung wandelt. Seine Botschaft: Glauben Sie an Ihre Träume und staunen Sie, wie kleine und große Wunder wahr werden können." -BILD-
Andere Kunden kauften auch