Benutzer
Top-Rezensenten Übersicht

Benutzername: 
GudrunMaria

Bewertungen

Insgesamt 439 Bewertungen
Bewertung vom 12.05.2022
Mein Glück ist meine Entscheidung
Berbuer, Angie;Schlitzer, Andrea

Mein Glück ist meine Entscheidung


ausgezeichnet

Das Cover hat mich gleich "gehabt". Die Atmosphäre, die das Bild und die Farben ausstrahlen, passen hervorragend zum Inhalt.

Der Schreibstil ist locker-flockig und die Wortwahl ist einfach super passend für das Alter der Autorin. Hier wird offen und schonungslos aufgeräumt. Dabei lässt Angi Berbuer komplett "hinter die Kulissen" gucken und uns Leser*innen an ihrem Leben teilhaben.

Denke mal, dass dieses Buch polarisieren wird. Mich hat es überzeugt.

Mein Fazit: Klartext gesprochen und "aufgeräumt"

Bewertung vom 12.05.2022
Achtsamkeit für Jugendliche und junge Erwachsene (MP3-Download)
Gräf, Dr. Stefanie; Waidelich, Stefan

Achtsamkeit für Jugendliche und junge Erwachsene (MP3-Download)


sehr gut

Das Cover wirkt sehr ansprechend und passt hervorragend zum Inhalt.

Die Sprecherstimme ist angenehm, jedoch hat sie mich in manchen Abschnitten ab und an "aus dem Konzept gebracht".

Die Hintergrundgeräusche sind meist gut gewählt und passen gut zum jeweiligen Inhalt. Aber auch hier waren die ein oder anderen Details, die eher störend waren.

Die Meditationen sind vielseitig und ich denke, hier kann jede/r für sich das Passende finden. Mir fällt es bei diesem Thema aber sehr schwer, eine stimmige Rezension zu verfassen, weil Meditation ein weites Feld ist und jeder für sich den passenden Rahmen braucht.



Mein Fazit: schwer, hier eine Rezension zu schreiben, weil Meditationen so unterschiedlich wahrgenommen werden

Bewertung vom 12.05.2022
Reisehandbuch Europa mit dem Zug
Ruch, Cindy

Reisehandbuch Europa mit dem Zug


ausgezeichnet

Meine Meinung zum Cover am PC war nicht so gut, denn da kam es mir eher wie ein mäßig bebildertes Kinderbuch vor. Nachdem ich jedoch das Cover in natura vor Augen hatte, hat sich dieser Eindruck komplett gewandelt. Sowohl die Abbildungen, wie auch die Farbgebung und die Haptik obendrein wirken qualitativ hochwertig und machen neugierig.

Das hat auch dazu geführt, dass ich mich sofort auf den Inhalt gestürzt habe und das Reisehandbuch nicht mehr aus den Händen legen konnte.

Wow, so viele wundervolle Details, die mich einfach komplett für meine kommenden Reisen mit dem Zug inspiriert haben.....

Die Auswahl ist vielseitig und die Erläuterungen, die durch wundervolle Bilder und gut dargestellte Karten unterstrichen werden, sind super aufschlussreich und laden zur nächsten Reise ein.

Mein Fazit: qualitativ hochwertig und super inspirierend für die nächste Reise mit dem Zug

Bewertung vom 02.05.2022
Morgen kann kommen
Kürthy, Ildikó von

Morgen kann kommen


ausgezeichnet

Das Cover hat mich sofort gehabt. Die Farben und Kontraste sind super auf den Inhalt abgestimmt. Die Illustrationen/Skizzen, die auch im Buch zahlreich zu finden sind, zeigen, dass hier auf Details geachtet wurde. Deshalb unterstreichen sie auch das Geschriebene hervorragend.
Die Autorin hat einen super eingehenden und optimal treffenden Schreibstil. Der hat mich von Beginn bis Ende komplett gepackt. Hier wird alles mit der richtigen Mischung von gutem Humor, Tiefsinn, Emotionen ohne Kitsch und Co......auf den Punkt gebracht. Dadurch werden die absolut vielseitigen und brisanten Themen wunderbar in Szene gesetzt und es wird klar, wie alles gekonnt ineinander greift.
Die Herangehensweise, die Geschichte/n durch die unterschiedliche und sich abwechselnde Darstellung mittels der Protagonisten darzustellen, ist hervorragend gelungen. So konnte ich die Geschehnisse aus den unterschiedlichen Blickwinkeln besser verstehen und war mitten im Geschehen und nicht nur dabei.

Mein Fazit: hat mich voll und ganz gepackt

Bewertung vom 27.04.2022
CARE
McAlary, Brooke

CARE


ausgezeichnet

Das Cover ist vortrefflich und hätte nicht besser gewählt werden können. Da ist zum einen der scheinbar simple Hintergrund, der bei genauerer Betrachtung gekonnte Details aufweist, die nicht nur zu sehen, sondern auch zu fühlen sind.

Auch bei der Darstellung, die so simpel scheint, verhält es sich so. Es lässt an einen Baum mit seinen Jahresringen denken. Genau so ist auch der Inhalt, der Stück für Stück zeigt, wie das Leben mit seinen scheinbaren Hürden das Leben und die Entwicklung vorantreibt. Auch wenn in dem Buch nichts Neues dargestellt wird, ist es dennoch enorm bereichernd, denn die Details zeigen auf, dass genaues Hinschauen lohnt und es wird bewusst gemacht, worauf es letztendlich ankommt. Die liebevolle Schreibe der Autorin, die hinter die Kulissen ihres Lebens gucken lässt, fühlt sich wie eine wohlige Umarmung an.



Mein Fazit: ein Buch, das zu Herzen geht und auf die wichtigen Dinge des Lebens aufmerksam macht

Bewertung vom 27.04.2022
Du bist mehr als genug
Desai, Sarah

Du bist mehr als genug


gut

Das Cover spricht mich komplett an. Die Farben und die Kontraste, wie auch die Darstellung ist stimmig und schafft mystische Atmosphäre, die mich super neugierig auf den Inhalt macht.
Ebenso verhält es sich mit der Aufmachung des kompletten Buches. Die Skizzen, die Farben und die Zusammenhänge stimmen einfach.
Auch die Erläuterungen, wie mit dem Buch "zu arbeiten" ist, sind aufschlussreich und machen Lust, anzufangen.
Beim Durcharbeiten ist es mir allerdings immer wieder passiert, dass ich einen kompletten Widerwillen entwickelt habe....kann gar nicht so genau sagen, woran das liegt. Denke, dass das an der Schreibweise liegt, die anscheinend irgend etwas bei mir "quer stehen lässt". Daher auch meine neutrale Bewertung, weil das Buch wunderbar aufgebaut ist und sicherlich große Hilfestellung zum interessanten und wichtigen Thema bieten kann.

Mein Fazit: neutrale Bewertung meinerseits

Bewertung vom 28.03.2022
Weil ich dich liebe, deine Annie
Medwed, Mameve

Weil ich dich liebe, deine Annie


sehr gut

Das Cover ist auf den ersten Blick so, wie es derzeit viele ähnliche gibt. Es gefällt mir von der Farbgebung und den Kontrasten her, reißt mich aber nicht wirklich vom Hocker.
An den Schreibstil musste ich mich erst gewöhnen. Ich möchte sagen, dass es für mich ein etwas holpriger Start in das Buch war. Nach und nach konnte ich mich aber dann damit anfreunden und da hat sich dann auch der Tiefsinn für mich offenbart.
Die Charaktere werden sehr drastisch dargestellt. Da ist es schon das ein oder andere Mal vorgekommen, dass ich richtig genervt von den Verhaltensweisen war. Das zeigt mir, dass die Darstellungen doch authentisch sind, denn ansonsten käme diese Reaktion nicht zustande.
Die Entwicklungen, die in diesem Buch geschehen, sind sehr eindrücklich und klingen nach.

Mein Fazit: zuerst etwas holprig, dann jedoch sehr intensiv

Bewertung vom 19.03.2022
Zwischen Himmel und Meer
Fredriksson, Anna

Zwischen Himmel und Meer


ausgezeichnet

Das Cover wirkt super lebendig und atmosphärisch auf mich. Die Farben, die Abbildungen und die Kontraste haben das gewisse Etwas.
Beim Schreibstil denke ich genauso. Da werde ich gleich mit ins Geschehen gezogen und will mehr und mehr erfahren.
Die Charaktere haben jeder für sich so seinen gewissen Charme, der die Ecken und Kanten nicht ausspart. Wirkt sehr authentisch.

Der Frühlings-Auftakt dieser Jahreszeiten-Saga hat mich durch seine Vielfältigkeit überzeugt. Da sind zum einen die tiefgründigen Themen, die sicherlich der/die Ein oder Andere in ähnlicher Form kennen wird. Dabei spielen auch die Zusammenhänge/Konstellationen der Mitwirkenden und die Auswirkungen auf das jeweilige Leben wie auch die Nachwirkungen, die dann generationsübergreifend sind, eine bedeutende Rolle. Das hat mich immer wieder komplett berührt.

Zum anderen sind dann doch der manchmal schon fast etwas spitzbübische Humor, der sich da zwischen den Zeilen verbirgt. Ja, das lockert gut auf und zeigt, dass man sich und das Leben nicht allzu ernst nehmen braucht.

Zu guter Letzt ist dann auch noch das Lokalkolorit, das mich sofort an Ort und Stelle versetzt hat.



Mein Fazit: vielfältige Themen, die gut rübergebracht werden

Bewertung vom 11.03.2022
Die Träume Wiens / Das Auktionshaus Bd.2
Martin, Amelia

Die Träume Wiens / Das Auktionshaus Bd.2


ausgezeichnet

Das Cover mit seinen Farben und Darstellungen passt hervorragend zur damaligen Zeit. Der Goldflitter setzt das gewisse i-Tüfelchen, das sicherlich auf die beschriebenen Wertgegenstände hinweisen soll, obendrauf.

Der Schreibstil ist flüssig zu lesen. Habe den 1. Band nicht gelesen, konnte mich aber einwandfrei in die Vorgänge hineinversetzen und alles gut nachvollziehen.

Auch wenn mir die Ausführungen zu den beschriebenen Gegenständen oft etwas zu langatmig waren, lasse ich dies unbewertet, weil dadurch die Leidenschaft für den Beruf, den die Autorin ausgeführt hat, gut zum Ausdruck kommt.

Die Charaktere haben alle so ihre Ecken und Kanten und lassen, je nach Position, auch die schwierigen Themen der Politik nicht außen vor.

Wie soll ich sagen: das Buch vereint Liebe, Spannung, Historie, Lokalkolorit und die Themen sind interessant und gut umgesetzt.

Mein Fazit: versetzt Leser*innen gelungen in die Zeit von damals

0 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 09.03.2022
Der Salon
Fischer, Julia

Der Salon


ausgezeichnet

Das Cover hat mich komplett überzeugt. Das ist absolut stimmig zur Zeit und zum Inhalt. Hier wurde auf Details geachtet. Die Stimmung, die hier schon aufkommt, findet sich auch von Anfang bis Ende im Buch wider.

Der Schreibstil ist hervorragend, denn Julia Fischer versteht es, die Leser*in mit ins Geschehen zu ziehen. Dabei möchte ich auch noch herausheben, dass sich die Veränderungen der Gesellschaft auch im Schreibstil finden. So kann man als Leser*in alles hautnah miterleben.

Die Charaktere haben alle "Hand und Fuß"....; D, auf Deutsch: jeder hat so seine Ecken und Kanten und der jeweilige Charme, den die unterschiedlichen Mitwirkenden so an den Tag legen, ist auch nicht zu verachten. Super authentisch für die damalige Zeit und auch für heute noch komplett brisant.

Die Historie, die wunderbar in die Fiktion verwoben ist, lässt die Geschichte gut erfahren. Geschichtsunterricht, so wie ich ihn mag : D...

Puh, da fällt das Warten auf den Folgeband echt schwer....



Mein Fazit: meine hohen Erwartungen wurden in allen Belangen übertroffen