Neun Fremde - Moriarty, Liane
Zur Bildergalerie
20,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

20 Kundenbewertungen

Neun Fremde und zehn Tage, die alles verändern: In einem abgelegenen Wellness-Resort treffen fünf Frauen und vier Männer aufeinander, die sich noch nie zuvor begegnet sind. Sie alle sind in einer Krise und wollen ihr altes Leben hinter sich lassen. Bald schon brechen alte Wunden auf und lang gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Denn nichts ist so, wie es scheint in Tranquillum House ...…mehr

Produktbeschreibung
Neun Fremde und zehn Tage, die alles verändern: In einem abgelegenen Wellness-Resort treffen fünf Frauen und vier Männer aufeinander, die sich noch nie zuvor begegnet sind. Sie alle sind in einer Krise und wollen ihr altes Leben hinter sich lassen. Bald schon brechen alte Wunden auf und lang gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Denn nichts ist so, wie es scheint in Tranquillum House ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Diana
  • Originaltitel: Nine Perfect Strangers
  • Deutsche Erstausgabe
  • Seitenzahl: 527
  • Erscheinungstermin: 26. August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 149mm x 43mm
  • Gewicht: 732g
  • ISBN-13: 9783453292345
  • ISBN-10: 3453292340
  • Artikelnr.: 55693930
Autorenporträt
Moriarty, Liane
Liane Moriarty ist seit Jahren international erfolgreich, ihre Romane werden insgesamt in 46 Ländern veröffentlicht. Mit der Verfilmung von »Big Little Lies« eroberte die Autorin zudem Hollywood: Die HBO-Serie wurde mit einem Emmy und dem Golden Globe ausgezeichnet, in den Hauptrollen Reese Witherspoon und Nicole Kidman. Beide sind ebenfalls die Produzentinnen der Serie und sicherten sich auch die Filmrechte an »Neun Fremde«. Liane Moriarty lebt mit Mann, Sohn und Tochter in Sydney.
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Neun Menschen verbringen zehn Tage in einem Wellness-Ressort, wo man ihnen verspricht, ihre Leben werden am Ende transformiert sein. Und tatsächlich sind sie andere Menschen, als sie das Retreat wieder verlassen. Zu Beginn suchen sie aus verschiedenen Gründen nach Heilung: Eine Liebesromanschriftstellerin hat eine bittere Demütigung zu verkraften, ein junges Ehepaar eine Ehekrise zu bewältigen, eine Familie einen Verlust zu verkraften. Dazu kommen Selbstwert- und Gesundheitsprobleme der weiteren Anwesenden. Nach und nach wird enthüllt, warum sich die neun Gäste für dieses Ressort entschieden haben, es geht um große Emotionen und Wendepunkte, um Enttäuschung, Tod und Lebenslügen – und schließlich erfolgt eine Wendung, die die Gäste ihr Leben lang nicht vergessen werden. Geschickt, wenngleich mit einigen Längen, verknüpft Liane Moriarty die verschiedenen Charaktere und Geschichten miteinander, die wohltuend vorurteilsfrei und ohne erhobenen Zeigefinger erzählt werden. Dabei werden gerade Unzufriedenheiten mit dem Körper mit einem Augenzwinkern ernst genommen. Nicht alle Figuren sind gleichermaßen stimmig, sehr gelungen sind aber die Anspielungen und Seitenhiebe auf das
Schreiben von Liebesromanen, die Verlagsbranche und Wellness-Einrichtungen.

„Neun Fremde“ ist ein amüsanter Schmöker, der aber nicht ganz an die Qualität von „Große kleine Lügen“ heranreicht.

© BÜCHERmagazin, Sonja Hartl (sh)
"Ein außergewöhnliches Talent!" Nicole Kidman
Andere Kunden kauften auch