Benutzer
Top-Rezensenten Übersicht

Benutzername: 
CoccinelleVermeille

Bewertungen

Insgesamt 68 Bewertungen
Bewertung vom 24.08.2022
Minna Melone - Wundersame Geschichten aus dem Wahrlichwald
Gerhardt, Sven

Minna Melone - Wundersame Geschichten aus dem Wahrlichwald


sehr gut

Das Buch ist ein süßes Werk über Minna, die die Welt erkundet.
++ Der Schreibstil ist top, einfache Sätze, gut verständlich und bildlich geschrieben
++ Die Länge des Buches ist okay, jedoch nicht für Kinder unter 1.Klasse geeignet.
- - Leider sind in dem Buch nur wenige Bilder, doch größere Kinder werden sich die schönen Beschreibungen auch ohne diese sehr gut vorstellen können und das Buch lieben.

Bewertung vom 05.08.2022
Hallo kleiner Bruder!
Giebichenstein, Cornelia

Hallo kleiner Bruder!


ausgezeichnet

Mit dem Buch wird die Reise der Schwangerschaft und die der ersten Tage des kleinen Bruders miterlebt.
Dabei teilt sich das Buch in folgende Seiten:
- "Vor der Geburt": Bilder, Daten, Fakten
- "Bald ist es soweit": Gefühle, Bilder, Tätigkeiten, ...
- "Dein Name"
- "Deine Familie"
- "Dein Stammbaum"
- "Der Tag deiner Geburt"
- "Dein Zuhause"
- "Schlaf gut/ beim Baden": themenbezogene Fragen (nur wenige)
- "Deine Fortschritte/ allerersten Schritte"
Es folgen Seiten über die Entwicklung/ Größe, Krankheitszeit, Arztbesuche, den ersten Tag ohne die Eltern, das erste Essen, Lieblingsdinge, glückliche Tage/ erstes Lächeln, Ausflüge, Urlaub, Feste, Erlebnisse - und zum Schluss der Jahresabschluss.

Grundsätzlich sind auf allen Seiten nicht sehr viele Dinge auszufüllen und auch nur weniger Bilder beizufügen, und dennoch genug. Ich denke in Anbetracht der "elterlichen Zeitverfügbarkei" ist dies sehr gut gewählt!
Das Layout ist blau- grau- grün, wie auch auf dem Cover ersichtlich.
Es wäre vielleicht auch nett gewesen, das Buch neutral und als "kleines Geschwisterchen" aufzuarbeiten, doch als Brüderchen- Buch ist es super.
Das Papier ist nicht glänzend, daher lässt es sich super darauf schrieben. Das Format ist A4 in Quer.
Alles in allem ein schönes Buch zum Mitmachen, Verschenken und in Erinnerung halten !

Bewertung vom 15.04.2022
Drachen sind auch nur Einhörner / Kurt Einhorn Bd.4
Schreiber, Chantal

Drachen sind auch nur Einhörner / Kurt Einhorn Bd.4


ausgezeichnet

Das Buch ist der 4. Kurt- Band und setzt somit rien THEORETISCH die Geschichte des Einhorns fort. Ich habe die vorherigen Bände nicht nahtlos gelesen und konnte dennoch ohne Probleme in die Geschichte einlesen. Voller witziger Ideen und unerwarteten (Rede)Wendungen brachte mich die Geschichte viele Male zum Lachen. Für die kleinen Leser*innen ist es manchmal nicht so eindeutig witzig, wie für mich gewesen. Das ist jedoch nicht schlimm, denn ebenso gibt es genug Stellen, an denen die Kids und nicht ich lachen mussten!
Somit: Sowohl für Groß als auch für Klein ein fabelhaftes Buch!!
+++ Inhalt: Witzig, gut geschrieben, leicht verständlich und dennoch komplex genug und mit ein klein wenig "Neue- Lebenserfahrungen- Sammel- Anstoß"

+++ Aufmachung des Buches: A5, fester Einband, genial illustriert und genügend Bilder, damit es den Zuhörer*innen nicht langweilig wird

Bewertung vom 15.04.2022
In unserem Garten ist was los! – Kita-Projekte für Fensterbank, Beet & Co.
Lambrecht, Michael;Lambrecht, Michaela

In unserem Garten ist was los! – Kita-Projekte für Fensterbank, Beet & Co.


ausgezeichnet

Das Buch ist ein Leitfaden für alle Gartenliebhaber*innen und Welterkunder*innen. Auf jeder Doppelseite wird eine neue Pflanze vorgestellt und ein Experiment damit angeleitet. Dabei handelt es sich nicht immer darum, dass man die Pflanze so "präpariert", um irgendwann Ertrag zu ernten, sondern manchmal sind es auch einfach kleine Versuche, die Groß und Klein zum Staunen bringen.

+++ Besonders toll finde ich, dass auf jeder Seite ein kleines "Wusstest du schon?" abgedruckt ist. Die Infos, die da stehen, sind tatsächlich auch für mich zum Teil neu gewesen!!! Blumen färben zB habe ich noch nie ausprobiert - wird höchste Zeit, um mein meinen Kids gemeinsam zu STAUNEN!

+++ Das Buch ist ein A4- Exemplar, die Seiten sind aus glänzend - schönem Material. Innen ist es sehr schön gestaltet mit Farben, Hervorhebungen usw.

+++ Der Inhalt ist spitze! Informativ, schön beschrieben, leicht formuliert und mit tollen Ideen!

Bewertung vom 19.02.2022
Mit dem Rücken zur Wand
Lind, Hera

Mit dem Rücken zur Wand


ausgezeichnet

Das Buch von Hera Lind handelt von einem Thema, was man nicht wirklich als schön bezeichnen kann. Daher finde ich dieses Wort nicht geeignet, um es als Rezession zu hinterlassen. Dennoch kann ich dem Hörbuch als solches, d.h. der Ausdrucksweise, Vortragsweise und dem Hörvergnügen als "Rahmen" nur gutes zusprechen. Ich habe es genossen, der Stimme der Leserin zu lauschen und die Inhalte aufzunehmen.
Das Buch an sich ist wirklich unfassbar und ich habe mich an vielen Stellen nicht gut gefühlt. Ich finde es unfassbar, dass dergleichen in der Welt überhaupt möglich ist und umso besser, dass man es publik werden lässt. Ich finde, der Roman hat das grausame Thema gut "verpackt" und nicht zu einem Schauerroman werden lassen. Nicht zu detailliert vielleicht, und doch detailliert genug.

Bewertung vom 10.02.2022
Wie widersteht man einem Earl? (MP3-Download)
Quinn, Ella

Wie widersteht man einem Earl? (MP3-Download)


ausgezeichnet

Das Hörbuch ist eine recht "klassische" Liebesgeschichte, der ich sehr gern zugehört habe. Din Inhalte sind leicht verständlich geschrieben und genauso vorgetragen. Im Gegensatz zu einigen anderen Hörbüchern fiel es mir nicht schwer, fortwährend zu hören und nicht mit den Gedanken abzuschweifen. Vielmehr läd' die Geschichte zum Träumen und Eintauchen in eine andere Welt ein.
Die Stimme der Leserin finde ich sehr angenehm. Die Betonung und "Stimmenverzerrung" hält sich in Grenzen, was ich in diesem Zusammenhang allerdings sehr angenehm fand. Das Hörbuch ist nicht so vorgelesen, dass es langweilig wird. In dem Sinne: Daumen hoch! :)

Bewertung vom 28.11.2021
Mias kleine Schlafmusik
Becker, Uwe

Mias kleine Schlafmusik


ausgezeichnet

+++ Das Buch hat nicht nur ein schönes Cover, sondern ist generell super aufbereitet. DIe Seiten sind dick und lassen sich dennoch gut blättern. Außerdem glaube ich, dass sie "weniger schnell durch die Kinderhände" zerstört werden.

+++ Die Geschichte handelt von einem Mädchen, welches immer wieder Laute von draußen hört und schließlich feststellt, dass viele Tiere sich dort aufhalten. Diese begleiten sie in einen wunderschön ruhigen Schlaf.

+++ Die Sätze/ Verse sind in Reimen verfasst, jedoch keinesfalls komplex, sondern einfach zu lesen und zu verstehen. "Schnaupf, Rumpel, Rümpf" usw. - solche Wörter geben dem Vorlesespaß das gewisse Etwas und erwecken auch bei den Vorlesenden Freude :)

+++ Den "Lerncharakter" des Buches finde ich super. Wer kennt das nicht auch? Draußen sind Geräusche - wie gruselig! Doch, so "schön" können also die "Geräuschemacher" sein? So niedlich, klein und süß?
Das nächste Mal, wenn ich einen Laut von draußen aus der Dunkelheit höre, werde ich denken: "Das war bestimmt die kleine süße ...." und friedlich einschlafen.

Bewertung vom 22.11.2021
When two become one
Haselmayr, Andrea;Rosenberger, Denise

When two become one


sehr gut

Das Buch von Andrea Haselmayr und Denise Rosenberger beschäftigt sich mit dem weiblichen Körper, den Finden zu sich selbst und der Fruchtbarkeit.
+++ Ich persönlich fühlte mich ab der ersten Seite angesprochen und in das Leben der Autorin "eingelassen". Es wird zum Teil sehr offen und losgelöst geschrieben, was mich einerseits sehr berührte; andererseits fühlte es sich an, als stände ich neben der Autorin und spräche mit einer Freundin, die ich schon lange kenne.
+++ Die Aufmachung des Buches ist super schön. Dabei spreche ich von der Gestaltung der Seiten, dem Einband etc.
--- Negativ muss ich sagen, dass ich die Yogapraxen besser dargestellt hätte und ich diese weniger leicht als gewollt umsetzen konnte. Außerdem finde ich die Rezepte zum Teil sehr komplex und manchmal fragte ich mich, wo ich die Zutaten finden sollte. (bzw wenn es dann doch nicht so toll ist in der Umsetzung - was mache ich mit dem Rest, v.a. auch weil sie nicht die billigsten Zutaten verwendeten...)
+++ Es wurde dargestellt, warum eine bestimmte Zutat wichtig ist und den weiblichen Körper unterstützt. (Es handelte sich manchmal um Zutaten, die nicht zu den o.g. "besonderen" gehörten, sondern einfache Zutaten wie bspw. Kirschen)
+++ Der Schreibstil ist super - wie bereits genannt fühlte ich mich persönlich angesprochen und ich konnte jederzeit sehr gut folgen.

Bewertung vom 02.11.2021
Aufregung im Advent - Wo ist Herr Polymorf? (eBook, ePUB)
Paulan, Kaja

Aufregung im Advent - Wo ist Herr Polymorf? (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Würde ich mich nicht so verpflichtet fühlen, eine lange Rezession zu verfassen, hätte ich diese gern mit dem Satz "Lies selbst und lass dich überraschen!" begonnen und enden lassen.

Den Inhalt des Buches möchte ich an dieser Stelle nicht großartig thematisieren. Zum Einen, weil ich denke, dass jede*r selbst lesen sollte und ich nur die Spannung nehmen würde, wenn ich zu viel verrate.... zum Anderen fällt es schwer, die viele Figuren und Geschehnisse in wenigen Sätzen zu beschrieben.

+++ Ich persönlich habe weitaus weniger Inhalt und mehr "Palaber" erwartet und war sehr positiv überrascht: An keiner Stelle habe ich mich gelangweilt gefühlt und wollte immer gleich weiterlesen. Die Tage 1 bis 24 werden durch die Geschichte mit Spannung, Vorfreude und Leselust gefüllt. Am Ende einer "Tagesgeschichte" konnte ich es stets kaum erwarten, weiterzulesen.

+++ Im "Lehrerdasein" kann ich mir gut vorstellen, das Buch zu nutzen, um den Kindern die Weihnachtszeit schöner zu gestalten (Natürlich müsste man darauf achten, nicht am 1.12. zu beginnen, da die Kinder ja nicht bis zum 24. in der Schule sind). Die tägliche Lesestunde birgt viel Input und Potential, Unterrichtsthemen einzuleiten.
Zum Beispiel werden oft Fremdwörter genannt und meist erklärt. Der Fakt, dass Santa Claus viele Namen trägt, könnte thematisieren, dass es für einige Dinge/ Personen/.. mehrere Namen gibt oder manche Dinge den selben Namen tragen (Birne), usw.
Außerdem könnte man die Kinder dazu animieren, selbst die Geschichte weiterzuschrieben und sie am nächsten Tag mit der "buchgeschriebenen Version" überraschen.

+++ Ich bin mir sicher, dass jeder Tag eine Überraschung ist. Die Geschichte nimmt so viele Wendungen und wird abstrakt (NICHT ZU ABSTRAKT!) - darauf wäre ich nie im Leben selbst gekommen.

+++ Schreibstil und Ausdrucksweise sind TOP und kindgerecht.

++++++++++++++++++++++++++++ usw. :)