Am Tatort bleibt man ungern liegen / Kommissar Jennerwein ermittelt Bd.12 - Maurer, Jörg
16,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

5 Kundenbewertungen

Der Tod hält alle Schlüssel in der Hand: Kommissar Jennerweins erstaunlichster Fall - der zwölfte Alpenkrimi von Bestsellerautor Jörg Maurer "Am Ende von Jörg Maurers Kriminalromanen möchte man mehr davon, immer weiterlesen." Volker Albers, Hamburger Abendblatt Ein schöner Fassadenschmuck war das alte Feuerrad am Holzhaus der Rusches im idyllisch gelegenen Kurort. Aber jetzt liegt Alina Rusche tot in ihrem Garten, erschlagen vom herabgestürzten Rad. Kommissar Jennerwein ist überzeugt, dass es kein Unfall, sondern Mord war. Doch warum musste die Putzfrau sterben? Hatte sie bei ihrer Arbeit…mehr

Produktbeschreibung
Der Tod hält alle Schlüssel in der Hand: Kommissar Jennerweins erstaunlichster Fall - der zwölfte Alpenkrimi von Bestsellerautor Jörg Maurer
"Am Ende von Jörg Maurers Kriminalromanen möchte man mehr davon, immer weiterlesen."
Volker Albers, Hamburger Abendblatt
Ein schöner Fassadenschmuck war das alte Feuerrad am Holzhaus der Rusches im idyllisch gelegenen Kurort. Aber jetzt liegt Alina Rusche tot in ihrem Garten, erschlagen vom herabgestürzten Rad. Kommissar Jennerwein ist überzeugt, dass es kein Unfall, sondern Mord war. Doch warum musste die Putzfrau sterben? Hatte sie bei ihrer Arbeit Dinge erfahren, die gefährlich waren? Jennerwein befragt pikierte Honoratioren und redselige Ladenbesitzer. Als der Direktor der KurBank zugibt, dass Alina für ihn geputzt hat, führt die Spur direkt in den legendär sicheren Schließfachraum. Hier ruhen versteckt und verriegelt genügend Geheimnisse, für die sich ein Mord lohnt. Der gesamte Kurort gerät in Aufregung, denn Jennerwein ermittelt in alle Richtungen. Das einzige, was er dabei nicht erahnt, ist der nächste Tatort...
"Unterhaltung auf hohem Niveau."
Hessischer Rundfunk

Kommissar Jennerwein 12: Am Tatort bleibt man ungern liegen von Jörg Maurer – aus der bücher.de Redaktion:

Die Jörg Maurer Neuerscheinung 2019 ist ein neuer Fall für Kommissar Hubertus Jennerwein und zugleich der 12. Jörg Maurer Alpenkrimi. Sein Vorgänger „Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt“ war 10 Wochen auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Jörg Maurer verfasst seit zehn Jahren erfolgreich Bücher seiner Alpenkrimi-Serie. Mit Spannung, Witz und viel Lokalkolorit unterhält Jörg Mauer seine Leser jedes Jahr mit einem neuen Band der Jörg Maurer Alpenkrimi-Reihe um Kommissar Hubertus Jennerwein und sein Ermittlerteam. Auch Jörg Maurer neues Buch Am Tatort bleibt man ungern liegen verspricht ein Krimibesteller zu werden.

Worum geht´s in „Am Tatort bleibt man ungern liegen“?

Angebohrte Schließfächer, teure Panamahüte, ein plötzlich eintretender Hitzetod sowie eine außergewöhnliche Bestattung, die völlig aus dem Ruder läuft, das alles erwartet uns in Jörg Maurers neuem Buch Am Tatort bleibt man ungern liegen. Außerdem hat sich Jörg Maurer für seinen 12. Alpenkrimi eine besonders raffinierte Mordmethode ausgedacht, die er sich selbst entwickelt und eigenhändig zusammengebaut hat. Es handelt sich um eine komplizierte Apparatur, die aus einem eisenbeschlagenen Wagenrad mit scharfen Kanten besteht verknüpft mit einem ausgeklügeltem Bergsteigerknoten. Wenn man sich nicht gerade im Einsatzgebiet von Kommissar Jennerwein befindet, ist dieses clevere Mordwerkzeug nahezu perfekt, so der Autor.
Doch dem top motivierten, körperlich fitten Kommissar Jennerwein und seiner exorbitanten Aufklärungsgabe entgeht kein Detail. Auch mehrere Tatorte, brisante Informationen und explosive Materialien bringen Kommissar Jennerwein nicht vom rechten Weg ab.
Es war ein altes Feuerrad, welches als Fassadenschmuck am Holzhaus der Familie Huth angebracht war. Nun liegt Rosa Huth tot im Garten, erschlagen vom Feuerrad, das herabgestürzt ist. Kommissar Jennerwein glaubt nicht an einen Unfall und stellt sich sogleich die Frage nach dem Motiv. Warum musst die Putzfrau sterben? Eine Spur führt ihn zum Bankdirektor, für den Rosa Huth geputzt hat, genauer gesagt zu den Schließfächern der KurBank. Verborgen in den Schließfächern ruhen mehrere Mordmotive. Als Kommissar Jennerwein in alle Richtungen ermittelt, versetzt er den ganzen Ort in Aufruhr. Bald darauf folgt ein weiterer Tatort…

Jörg Maurer: Buchautor und Musik-Kabarettist

Der Autor und Musikkabarettist Jörg Maurer wurde 1953 im bayerischen Oberland, nahe der österreichischen Grenze geboren. Er verließ Garmisch-Partenkirchen nach der Schulzeit, um in München Anglistik, Theaterwissenschaften, Germanistik und Philosophie zu studieren. Nachdem er seine Magisterarbeit über den Schriftsteller Arno Schmidt abgeschlossen hatte, unterrichtete er fünf Jahre als Deutschlehrer an Münchner Gymnasien.
Seit 1980 ist Jörg Maurer als Musiker und Kabarettist aktiv. Er produzierte eigene Theaterstücke als Regisseur, Kabarettist und Musiker. Jörg Maurer tourte fleißig mit seinem eigens entwickelten satirischen Musikkabarett durch Deutschland. Mehr als 2000 Auftritte auf Kleinkunstbühnen verhalfen ihm außerdem zu zahlreichen Radio- und Fernsehbeiträgen.
Seit 2002 ist Jörg Maurer als Autor von Kurzgeschichten und Krimis tätig und hat damit zahlreiche Preise gewonnen. Im März 2009 erschien dann der erste Alpenkrimi von Maurer Jörg mit Kommissar Jennerwein in der Hauptrolle. 10 Jahre ermittelt Kommissar Jennerwein mittlerweile in den Jörg Maurer Alpenkrimis. Hier die Jörg Maurer Alpenkrimi Reihenfolge in der Übersicht:
  • Jörg Maurer Alpenkrimi Band 1: Föhnlage, 2009
  • Kommissar Jennerwein Band 2: Hochsaison, 2010
  • Band 3: Niedertracht, 2011
  • Band 4: Oberwasser, 2012
  • Band 5: Unterholz, 2013
  • Band 6: Felsenfest, 2014
  • Band 7: Der Tod greift nicht daneben, 2015
  • Band 8: Schwindelfrei ist nur der Tod, 2016
  • Band 9: Im Grab schaust du nach oben, 2017
  • Band 10: Am Abgrund lässt man gern den Vortritt, 2018
  • Band 11: Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt, 2018
  • Band 12: Am Tatort bleibt man ungern liegen, 2019
  • Produktdetails
  • Kommissar Jennerwein ermittelt .12
  • Verlag: Fischer Scherz
  • Artikelnr. des Verlages: 286246, 28921
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 375
  • Erscheinungstermin: 22. Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 134mm x 35mm
  • Gewicht: 409g
  • ISBN-13: 9783651025745
  • ISBN-10: 3651025748
  • Artikelnr.: 54408317
Autorenporträt
Jörg Maurer stammt aus Garmisch-Partenkirchen. Er studierte Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaften und Philosophie und ist Krimiautor und Musikkabarettist. Eine feste Größe in der süddeutschen Kabarettszene, leitete er jahrelang ein Theater in München und wurde für seine Arbeit mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Kabarettpreis der Stadt München (2005) und dem Agatha-Christie-Krimi-Preis (2005 und 2006). Sein Krimi-Kabarettprogramm ist Kult.
Rezensionen
die Stories sind spannend und voller Wendungen. Andrea Braunsteiner Woman 20190822