14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln


    Gebundenes Buch

33 Kundenbewertungen

"Ich liebe dieses Buch - große Charaktere, große Geschichten, große Gefühle." Isabel Allende
Zwei Schwestern im besetzten Frankreich: Vianne, die Ältere, muss ihren Mann in den Krieg ziehen lassen und wird im Kampf um das Überleben ihrer kleinen Tochter vor furchtbare Entscheidungen gestellt. Die jüngere Isabelle schließt sich indes der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt?
"Kristin Hannah ist es gelungen, historische
…mehr

Produktbeschreibung
"Ich liebe dieses Buch - große Charaktere, große Geschichten, große Gefühle." Isabel Allende

Zwei Schwestern im besetzten Frankreich: Vianne, die Ältere, muss ihren Mann in den Krieg ziehen lassen und wird im Kampf um das Überleben ihrer kleinen Tochter vor furchtbare Entscheidungen gestellt. Die jüngere Isabelle schließt sich indes der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt?

"Kristin Hannah ist es gelungen, historische Ereignisse so emotional aufzubereiten, dass einem beim Lesen die Tränen kommen." Freundin
  • Produktdetails
  • Aufbau Taschenbücher .3633
  • Verlag: Aufbau Tb
  • Originaltitel: The Nightingale
  • Artikelnr. des Verlages: 656/33633
  • Seitenzahl: 668
  • Erscheinungstermin: 11. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 150mm x 103mm x 39mm
  • Gewicht: 312g
  • ISBN-13: 9783746636337
  • ISBN-10: 3746636337
  • Artikelnr.: 56247701
Autorenporträt
Hannah, Kristin
Kristin Hannah, geboren 1960 in Südkalifornien, arbeitete als Anwältin, bevor sie zu schreiben begann. Heute ist sie eine der erfolgreichsten Autorinnen der USA und lebt mit ihrem Mann im Pazifischen Nordwesten der USA. Nach zahlreichen Bestsellern war es ihr Roman "Die Nachtigall", der Millionen von Lesern in über vierzig Ländern begeisterte und zum Welterfolg wurde.

Fell, Karolina
Karolina Fell studierte Philologie und Geschichte und übertrug unter anderem Werke von Jojo Moyes ins Deutsche. Sie lebt als freie Übersetzerin in Berlin.
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Wie Ken Follett im Jahr 2001 mit seinem Roman "Die Leopardin" setzt auch die Amerikanerin Kristin Hannah mit "Die Nachtigall" den Frauen der Résistance ein literarisches Denkmal. Der Roman beginnt 1995, 50 Jahre nach Kriegsende. Eine alte Frau, deren Namen erst später verraten wird, blickt zurück auf ihr Leben und das ihrer Schwester in Zeiten des Krieges. Die beiden Schwestern, um die es in "Die Nachtigall" geht, heißen Vianne und Isabelle. Vianne ist Lehrerin und Mutter einer Tochter, die sie um jeden Preis schützen will. Aber auch sie kann sich den Ereignissen nicht entziehen und muss sich entscheiden. Ihre Schwester Isabelle dagegen, die Rebellin der Familie, schließt sich dem Widerstand an und wird unter dem Decknamen "Nachtigall" ein aktives Mitglied der Bewegung. Ihr Schicksal könnte stellvertretend für das vieler Frauen und Männer sein, die sich damals gegen die Unterdrückung aufgelehnt haben. Isabelle ist eine Aktivistin, während Vianne eher im Stillen ihren Weg geht. Beide aber verbindet der Wille, nicht nur zu überleben, sondern ihren Idealen zu folgen - bis zum bitteren Ende. Kristin Hannahs Buch mangelt es nicht an Dramatik, und  bei allem Pathos ist es eine anrührende Geschichte um Geschwisterliebe, Freiheitsstreben und über den Mut der angeblich Schwachen.

© BÜCHERmagazin, Margarete von Schwarzkopf (mvs)
"In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern." Lokalzeitung 20190228