12,90 €
12,90 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
6,49 €
Als Mängelexemplar kaufen
Gebundener Preis 12,90 €
6,49 €
inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
3 °P sammeln
Neu kaufen
12,90 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
Als Mängelexemplar kaufen
Statt 12,90 €
6,49 €
inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
3 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

22 Kundenbewertungen

Ein Unbekannter hat Anna und Sebastiano die Zeitmaschine gestohlen und im Jahr 1873 zahlreiche neue Portale geschaffen. Menschen aus der Zukunft drohen so, für immer in der Kolonialzeit zu stranden. Dann fordert der Fremde Anna zu einem teuflischen Spiel auf. Sie und ihre Freunde von der Time School müssen in achtzig Tagen eine historische Reise um die Welt machen und die Portale schließen! Gewinnen sie, bekommen sie die Zeitmaschine zurück. Scheitern sie, droht ihnen ein schreckliches Schicksal ...

Produktbeschreibung
Ein Unbekannter hat Anna und Sebastiano die Zeitmaschine gestohlen und im Jahr 1873 zahlreiche neue Portale geschaffen. Menschen aus der Zukunft drohen so, für immer in der Kolonialzeit zu stranden. Dann fordert der Fremde Anna zu einem teuflischen Spiel auf. Sie und ihre Freunde von der Time School müssen in achtzig Tagen eine historische Reise um die Welt machen und die Portale schließen! Gewinnen sie, bekommen sie die Zeitmaschine zurück. Scheitern sie, droht ihnen ein schreckliches Schicksal ...
Autorenporträt
Eva Völler war zuerst Richterin und Rechtsanwältin, bevor sie die Juristerei an den Nagel hängte und sich ganz für das Schreiben entschied. Nach zahlreichen Romanen in der Belletristik erschien 2011 ihr Jugendbuchdebüt im Baumhaus Verlag. Ihre Zeitenzauber-Trilogie hat bis heute zahlreiche Fans. Mit der Time-School-Reihe hat die Autorin die Geschichte rund um Anna und Sebastiano weitererzählt.
Rezensionen
"Absolut grandios!" Susann Fleischer, Literaturmarkt.info, 09.04.2018 "Bietet spannenden und berührenden Lesestoff, der vor allem junge Mädchen ab 12 Jahren zum Schmökern einlädt!" Forum Lesen Nord, 11/05/2018"Eva Völler erzählt spannend und charmant wie immer" Südhessen Wochenblatt, 20/06/2018