Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr / Zamonien Bd.7 - Moers, Walter
Zur Bildergalerie

EUR 24,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

2 Kundenbewertungen

Eine traumhafte Liebesgeschichte und eine Reise durch das menschliche Gehirn als rasantes zamonisches Abenteuer
Prinzessin Dylia, die sich selbst "Prinzessin Insomnia" nennt, ist die schlafloseste Prinzessin von ganz Zamonien. Eines Nachts erhält sie Besuch von einem alptraumfarbenen Nachtmahr. Havarius Opal, wie sich der ebenso beängstigende wie sympathische Gnom vorstellt, kündigt an, die Prinzessin in den Wahnsinn treiben zu wollen. Vorher nimmt er die Prinzessin aber noch mit auf eine abenteuerliche Reise durch die Welt des Denkens und Träumens, die für beide immer neue und…mehr

Produktbeschreibung
Eine traumhafte Liebesgeschichte und eine Reise durch das menschliche Gehirn als rasantes zamonisches Abenteuer

Prinzessin Dylia, die sich selbst "Prinzessin Insomnia" nennt, ist die schlafloseste Prinzessin von ganz Zamonien. Eines Nachts erhält sie Besuch von einem alptraumfarbenen Nachtmahr. Havarius Opal, wie sich der ebenso beängstigende wie sympathische Gnom vorstellt, kündigt an, die Prinzessin in den Wahnsinn treiben zu wollen. Vorher nimmt er die Prinzessin aber noch mit auf eine abenteuerliche Reise durch die Welt des Denkens und Träumens, die für beide immer neue und überraschende Wendungen bereit hält, bis sie schließlich zum dunklen Herz der Nacht gelangen. Walter Moers erzählt dieses Märchen aus der zamonischen Spätromantik voller skurriler Charaktere mit der ihm eigenen Komik: spannend und anrührend zugleich.

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr von Walter Moers – aus der bücher.de Redaktion:

Nach „Das Labyrinth der Träumenden Bücher“ endlich ein neuer Zamonien-Roman von Walter Moers!
Walter Moers erzählt das Märchen von Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr aus der zamonischen Spätromantik voller skurriler Charaktere mit der ihm eigenen Komik und lässt die beiden Abenteurer in Prinzessin Insomnias Gehirn auf aberwitzige Kreaturen treffen: auf Zergesser und Thalamiten, Egozetten und Hirnschatten, die große, giftgrüne Spinne der Erinnerung und nicht zuletzt die Zwielichtzwerge. Ob diese den beiden Helden den Weg weisen können hinaus aus dem dunklen Herzen der Nacht?

Prinzessin Insomnia auf abenteuerlicher Traumreise

Die schlaflose Prinzessin Dylia, die sich selbst den Namen „Prinzessin Insomnia“ gegeben hat, erhält eines Nachts Besuch von einem alptraumfarbenen Nachtmahr. Der Gnom, der sich Havarius Opal nennt, versucht die Prinzessin in den Wahnsinn zu treiben. Gemeinsam begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Reise durch die Welt des Denkens und Träumens, die die ein oder andere überraschende Wendung für die beiden bereit hält…

Walter Moers - Neues aus Zamonien

Der 60-jährige Walter Moers wurde in Mönchengladbach geboren und lebt aktuell in Hamburg. Er ist der Schöpfer vieler erfolgreicher Welten und Charaktere. Von ihm stammen unter anderem die Comicwelten um „Das kleine Arschloch“ und den „Alten Sack, Adolf, die Nazisau“ und die Figur des Käpt`n Blaubär, bekannt aus der Sendung mit der Maus. Seit fast 20 Jahren schreibt er fantastische Romane, die auf dem Kontinent Zamonien spielen. Dazu gehören unter anderem die internationalen Bestseller „Die 13 1/2 Leben des Käpt´n Blaubär, „Die Stadt der Träumenden Bücher“ und zuletzt „Das Labyrinth der Träumenden Bücher“. Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr ist der siebte Zamonienroman von Walter Moers, indem Moers mit Prinzessin Insomnia und dem Nachtmahr Havarius Opal zwei neue liebenswerte Charaktere mit Kultpotenzial geschaffen hat. Verpassen Sie keinesfalls das neue zamonische Abenteuer von Walter Moers und bestellen Sie jetzt portofrei Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr.
Wussten Sie schon, dass Walter Moers gemeinsam mit Illustrator Florian Biege auf die Idee kam, den Roman »Die Stadt der Träumenden Bücher «als aufwändigen Comic zu gestalten. Da dieses Projekt sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, ist der Abschlussband der Zamonien-Romane „Das Schloss der Träumenden Bücher“ nach hinten verschoben worden. Nachdem Moers ein gelungener Abschluss der Buchreihe sehr wichtig ist, werden wir uns vermutlich noch ein paar Jahre gedulden müssen, bis wir das letzte Buch der Zamonien-Reihe in Händen halten können…
  • Produktdetails
  • Zamonien
  • Verlag: (Knaus)
  • Seitenzahl: 337
  • 2017
  • Ausstattung/Bilder: 2017. 344 S. 240 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 250mm x 183mm x 35mm
  • Gewicht: 802g
  • ISBN-13: 9783813507850
  • ISBN-10: 3813507858
  • Best.Nr.: 47880454
Autorenporträt
Walter Moers ist der Schöpfer vieler erfolgreicher Welten und Charaktere. Von ihm stammen unter anderem die Comicwelten um "Das kleine Arschloch" und dem "Alten Sack", "Adolf, die Nazisau" und die Figur des Käpt`n Blaubär. Seit fast 20 Jahren schreibt er fantastische Romane, die auf dem Kontinent Zamonien spielen. Dazu gehören unter anderem die internationalen Bestseller "Die 13 ¿ Leben des Käpt`n Blaubär", "Die Stadt der Träumenden Bücher" und zuletzt "Das Labyrinth der Träumenden Bücher". "Prinzessin Insomnia" ist der siebte Zamonienroman.