6,99 €
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
6,99 €
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

30 Kundenbewertungen

Sommer 1984, ein Dorf in der Provinz in England. Alles beginnt ganz harmlos: mit dem Gefühl der Dorfbewohner, dass jemand in ihrem Haus war, mit Spuren von schmutzigen Schuhen auf der Treppe, fettigen Fingerabdrücken auf dem Badezimmerspiegel. Dann verschwinden Dinge, oder, noch rätselhafter, es tauchen andere auf. Bis schließlich eine von ihnen weg ist: Anna, die harmloseste, unscheinbarste von allen. Die Dorfbewohner beginnen sich zu bewaffnen, sie haben Angst vor dem Einbrecher, Angst um Anna und immer mehr auch voreinander. Kann einer von ihnen der geheimnisvolle Fox sein? Harriet…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.51MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Sommer 1984, ein Dorf in der Provinz in England. Alles beginnt ganz harmlos: mit dem Gefühl der Dorfbewohner, dass jemand in ihrem Haus war, mit Spuren von schmutzigen Schuhen auf der Treppe, fettigen Fingerabdrücken auf dem Badezimmerspiegel. Dann verschwinden Dinge, oder, noch rätselhafter, es tauchen andere auf. Bis schließlich eine von ihnen weg ist: Anna, die harmloseste, unscheinbarste von allen. Die Dorfbewohner beginnen sich zu bewaffnen, sie haben Angst vor dem Einbrecher, Angst um Anna und immer mehr auch voreinander. Kann einer von ihnen der geheimnisvolle Fox sein? Harriet Cummings' Debüt ist spannend, stilsicher und raffiniert - den Abgründen dieser Dorfidylle entkommt man nicht!

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Harriet Cummings lebt in der Nähe von London. Eine von uns ist ihr erster Roman.
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Dorfidylle? Von wegen. Im englischen Heathcote jedenfalls ist im Sommer 1984 die Hölle los. Und das liegt nicht allein an Deloris und ihren knappen Kleidchen. Die Sache ist weitaus prekärer: Aus den Häusern verschwinden Gegenstände. Jim, der neue Seelsorger, wird auf schockierende Weise mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Deloris hört Schritte in ihrem Schlafzimmer, eine ihrer Parfümflaschen ist benutzt worden. Und dann verschwindet auch noch Anna Blake, die schüchterne Blondine aus Deloris' Straße. Spätestens jetzt geht die Angst um in den Straßen von Heathcote. Die Angst vor dem "Fox", dem geheimnisvollen Unbekannten, der sich wie ein Fuchs in die Häuser der Menschen schleicht und keine Spuren hinterlässt. Harriet Cummings hat sich für ihren überzeugenden Debütroman "Eine von uns" von einer wahren Begebenheit inspirieren lassen und die Geschichte vom "Fox", der in den 1980er-Jahren in den Dörfern der Chiltern Hills sein Unwesen trieb, geschickt weitergesponnen. Sie zeichnet das Porträt eines Dorfes, dessen Bewohner der latenten Bedrohung durch den Fox nicht standhalten und schon bald beginnen, einander zu verdächtigen und zu denunzieren. Aus Nachbarn werden Feinde, Geheimnisse drängen ans Tageslicht. Von stellenweise bedrückender Spannung.

© BÜCHERmagazin, Petra Pluwatsch
"Eine spannende Mischung aus Roman und Thriller." Britta Spichiger, SRF1, 31.10.17