Die Falle - Raabe, Melanie
Zur Bildergalerie
10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

48 Kundenbewertungen

Die berühmte Bestsellerautorin Linda Conrads lebt sehr zurückgezogen. Seit elf Jahren hat sie ihr Haus nicht mehr verlassen. Als sie im Fernsehen den Mann zu erkennen glaubt, der vor Jahren ihre Schwester umgebracht hat, versucht sie, ihm eine Falle zu stellen - Köder ist sie selbst. Die Falle von Melanie Raabe – Aus der bücher.de Redaktion:
Die Falle war international einer der heißumkämpften fremdsprachigen Bücher der letzten Jahre. Der Roman wurde bislang in 17 Länder verkauft. Die Filmrechte sicherte sich TriStar Pictures auf der Berlinale. Nun erscheint der spannende Thriller von
…mehr

Produktbeschreibung
Die berühmte Bestsellerautorin Linda Conrads lebt sehr zurückgezogen. Seit elf Jahren hat sie ihr Haus nicht mehr verlassen. Als sie im Fernsehen den Mann zu erkennen glaubt, der vor Jahren ihre Schwester umgebracht hat, versucht sie, ihm eine Falle zu stellen - Köder ist sie selbst.

Die Falle von Melanie Raabe – Aus der bücher.de Redaktion:


Die Falle war international einer der heißumkämpften fremdsprachigen Bücher der letzten Jahre. Der Roman wurde bislang in 17 Länder verkauft. Die Filmrechte sicherte sich TriStar Pictures auf der Berlinale. Nun erscheint der spannende Thriller von Melanie Raabe Die Falle im Taschenbuch.

Bei Die Falle erwartet Sie Liebe, Spannung und Tiefgang in einer großartigen Geschichte. Der Thriller ist ein atemberaubendes und absolut fesselndes Leseerlebnis, das Sie nicht verpassen sollten.

Melanie Raabe wurde Anfang der Achtziger Jahre geboren und wollte ursprünglich Stuntfrau werden. Ihre Jugend hat sie hauptsächlich mit Büchern, Theater und Tanz verbracht und anschließend in Bochum Medienwissenschaft und Literatur studiert. Nach dem Studium verschlug es Melanie Raabe nach Köln, wo sie tagsüber als Journalistin arbeitete und nachts an ihren Büchern schrieb.
Nach wie vor schreib Melanie Raabe viel, liest noch mehr und spielt Theater. Sie liebt das Leben und das Abenteuer. Die Falle ist Raabes Debütroman und sorgte international für großes Aufsehen. Derweil versucht Melanie Raabe sich von diesem Trubel nicht allzu sehr ablenken zu lassen und arbeitet fleißig weiter an ihrem nächsten Buch.

Die Falle handelt von einer eigentlich unmöglichen Figur. Eine deutsche Hochliteratin, die sich im Alter von 38 Jahren bereits ein Haus am Starnberger See leisten kann. Eine Autorin, die ein Phantom ist. Unnahbar, weil sie sich seit mehr als 10 Jahren in ihrem Haus verschanzt hat und keinerlei Interviews gibt. Außerdem hat Linda Conrad ein nervöses Leiden, das man als Dickinson-Plath-Tartt-Syndrom bezeichnen kann. Eine Angststörung, die sie nicht vor die Tür gehen lässt.

Der Journalist, der ein Mörder ist!?


Vor knapp 12 Jahren wurde Lindas Schwester ermordet. Sie hat sie damals gefunden. Nun entdeckt sie im Fernsehen einen Journalisten, dessen Gesicht sie glaubt über der Leiche ihrer Schwester gesehen zu haben. Linda heckt einen Plan aus und will dem Journalisten eine Falle stellen. Dieser Journalist soll ihr sensationelles erstes Interview bekommen. Unter diesem Vorwand lockt sie ihn in ihr Haus…
  • Produktdetails
  • btb Bd.71417
  • Verlag: Btb
  • Seitenzahl: 350
  • Erscheinungstermin: 11. April 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 128mm x 35mm
  • Gewicht: 346g
  • ISBN-13: 9783442714179
  • ISBN-10: 3442714176
  • Artikelnr.: 44030020
Autorenporträt
Melanie Raabe wurde 1981 in Jena geboren. Nach dem Studium arbeitete sie tagsüber als Journalistin - und schrieb nachts heimlich Bücher. 2015 erschien DIE FALLE, 2016 folgte DIE WAHRHEIT, 2018 dann DER SCHATTEN. Ihre Romane werden in über 20 Ländern veröffentlicht, mehrere Verfilmungen sind in Arbeit. Melanie Raabe betreibt zudem gemeinsam mit der Künstlerin Laura Kampf einen erfolgreichen wöchentlichen Podcast rund um das Thema Kreativität, "Raabe & Kampf". Melanie Raabe lebt und arbeitet in Köln.
Rezensionen
"Spannend und toll erzählt!" Lippische Landeszeitung