11,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

36 Kundenbewertungen

Ich wusste nicht, wann ich mich zuletzt so gut gefühlt hatte - so leicht, so wach, so lebendig. Vielleicht fühlte Glück sich so an?
Eleanor Oliphant ist anders als andere Menschen. Auf Äußerlichkeiten legt sie wenig Wert, erledigt seit Jahren klaglos einen einfachen Verwaltungsjob und verbringt ihre Freizeit grundsätzlich allein. Ein Leben ohne soziale Kontakte oder nennenswerte Höhepunkte - Eleanor kennt es nicht anders. Doch das ändert sich schlagartig, als Eleanor sich verliebt. Veränderungen müssen her! Nur wie? Der neue Kollege Raymond erweist sich als unerwartete Hilfe ... und…mehr

Produktbeschreibung
Ich wusste nicht, wann ich mich zuletzt so gut gefühlt hatte - so leicht, so wach, so lebendig. Vielleicht fühlte Glück sich so an?

Eleanor Oliphant ist anders als andere Menschen. Auf Äußerlichkeiten legt sie wenig Wert, erledigt seit Jahren klaglos einen einfachen Verwaltungsjob und verbringt ihre Freizeit grundsätzlich allein. Ein Leben ohne soziale Kontakte oder nennenswerte Höhepunkte - Eleanor kennt es nicht anders.
Doch das ändert sich schlagartig, als Eleanor sich verliebt. Veränderungen müssen her! Nur wie? Der neue Kollege Raymond erweist sich als unerwartete Hilfe ... und plötzlich findet sich Eleanor mittendrin im Leben.

"Witzig, bewegend, unvorhersehbar"

Jojo Moyes

Ich, Eleanor Oliphant gewann 2017 den Costa Award für den besten Debütroman
  • Produktdetails
  • Bastei Lübbe Taschenbücher .17679
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Artikelnr. des Verlages: 17679
  • 3. Aufl. 2018
  • Seitenzahl: 526
  • Altersempfehlung: 16 bis 99 Jahre
  • Erscheinungstermin: 27. April 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 123mm x 35mm
  • Gewicht: 447g
  • ISBN-13: 9783404176793
  • ISBN-10: 3404176790
  • Artikelnr.: 49770722
Autorenporträt
Gail Honeyman lebt und arbeitet in Glasgow. Sie bekam bereits mehrere Preise für ihr Schreiben. Ich, Eleanor Oliphant ist ihr erster Roman. Die Rechte wurden in 30 Länder verkauft.
Rezensionen
"Die Geschichte ist zwar nicht immer plausibel, aber schön britisch und mit einem großen Spannungsfaktor" Brigitte, 01/06/2018
"Honeymans Romandebüt ist ein besonderes, zutiefst ergreifendes Buch, das lange nachhallt - und das man einfach lieben muss." Renate Pinzke, Hamburger Morgenpost, 27.04.2017 "Eine Protagonistin, die man manchmal am liebsten umarmen - und im nächsten Moment wieder schütteln und zur Vernunft bringen möchte. Sie ist seltsam. Introvertiert. Schrullig. Und liebenswert. Vor allem aber lässt Eleanor einen nicht los, man wird Teil ihrer Gedankenwelt. (...) Die sorgsam gezeichneten Charaktere - allen voran Eleanor Oliphant - wachsen einem ans Herz." Kerstin Hasse, Annabelle, 26.04.2017 "Honeyman verquickt das Thema (Einsamkeit) mit der sehr speziellen Persönlichkeit Eleanors. Sie schafft es, einen leichten und humorvollen Ton anzuschlagen. Sie beschreibt ihre Hauptfigur mit Wärme, und der Leser verfolgt ihre Geschichte voller Sympathie und in bester Laune. Denn durch Eleanor kann er auch sein eigenes Leben wie im Spiegel sehen." Katrin Filler, Abendzeitung, 29.04.2017