10,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von Dreamworx aus Berlin

Die Ultra Violent Crimes Unit unter der Leitung von Robert Hunter und seinem Partner Carlos Garcia haben alle Hände voll zu tun, denn dem Psychopathen Lucien Folter ist es …


    Broschiertes Buch

74 Kundenbewertungen

Der grausamste Killer, den das FBI je gejagt hat. Lebenslang in Sicherheitsverwahrung. Doch er ist entkommen. Sein Name: Lucien Folter. Robert Hunter wird nicht ruhen, bis er ihn wieder gefasst hat. Robert Hunter weiß, wie Mörder denken. Der Profiler des LAPD jagt die grausamsten Killer. Der schlimmste von allen war Lucien Folter - hochintelligent und gewaltverliebt. Als Lucien aus der Sicherheitsverwahrung ausbricht, folgt Hunter seiner blutigen Spur. Und der Killer lockt den Widersacher mit einem perfiden Spiel in seine Nähe: Wer ist der Klügere? Wer wird gewinnen?
Der 10. Thriller mit
…mehr

Produktbeschreibung
Der grausamste Killer, den das FBI je gejagt hat.
Lebenslang in Sicherheitsverwahrung.
Doch er ist entkommen.
Sein Name: Lucien Folter.
Robert Hunter wird nicht ruhen, bis er ihn wieder gefasst hat.
Robert Hunter weiß, wie Mörder denken. Der Profiler des LAPD jagt die grausamsten Killer. Der schlimmste von allen war Lucien Folter - hochintelligent und gewaltverliebt. Als Lucien aus der Sicherheitsverwahrung ausbricht, folgt Hunter seiner blutigen Spur. Und der Killer lockt den Widersacher mit einem perfiden Spiel in seine Nähe: Wer ist der Klügere? Wer wird gewinnen?

Der 10. Thriller mit Profiler Robert Hunter und seinem Partner Garcia.

Chris Carter - neues Buch der Robert Hunter Reihe: Jagd auf die Bestie

Die Chris Carter Robert Hunter Reihe ist nur etwas für nervenstarke Leser. Denn Detektive Robert Hunter und sein Partner Carlos Garcia jagen in den Chris Carter Büchern brutale Serienkiller und skrupellose Mörder. Detektive Robert Hunter hat einen Doktortitel in Kriminalpsychologie und ist Kriminalbeamter beim Morddezernat des Los Angeles Police Departments. Schwere Gewaltverbrechen und Serientäter, die stark im Focus der Öffentlichkeit stehen, sind das Spezialgebiet von Robert Hunter. Grausig entstellte Leichen und unmenschliche Horrorszenarien stehen bei Robert Hunter an der Tagesordnung. Robert Hunters besondere Gabe, sich in die Täter hineinzuversetzen, hilft ihm immens bei der Aufklärung der Mordfälle.
Die Robert Hunter Reihe startete im Jahr 2009 mit „Der Kruzifix-Killer“, dem ersten Band der Robert Hunter Reihe. Auch die in den Jahren darauf folgenden Chris Carter Bücher belegten wochenlang die oberen Platzierungen der Bestsellerlisten. Für alle Leser, die auf Spannung pur stehen, ist die Chris Carter Robert Hunter Reihe bestens geeignet, die nun mit Robert Hunter Band 10 – Jagd auf die Bestie fortgesetzt wird.

Jagd auf die Bestie: Robert Hunter jagt Lucien Folter

Lucien Folter zählt zu den grausamsten Killern, den das FBI je festgenommen hat. Eigentlich sollte der Schwerverbrecher den Rest seines Lebens in Sicherheitsverwahrung verbringen, doch er ist entkommen. Aber Robert Hunter wird Jagd auf die Bestie machen und zwar so lange, bis der Gewaltverbrecher wieder gefasst ist.
Als Zimmergenossen trafen sie sich das erste Mal während ihres Studiums an der Stamford Psychology University. Danach trafen sie sich als Gegner in Quantico, Virginia wieder. Während Robert Hunter zum Leiter der Einheit für extreme Gewaltverbrechen am Los Angeles Police Department wurde, hat Lucien Folter sich zum gefährlichsten Serienkiller entwickelt, dem das FBI jemals begegnet ist. Nach dreieinhalb Jahren in Isolationshaft, hat es Lucien Folter geschafft auszubrechen. Wütend und voller Rachegelüst will er die Person büßen lassen, die für seine Verhaftung verantwortlich ist: Robert Hunter. Und nun ist die Zeit gekommen, wo die Bestie ihren Plan vollziehen wird…

Chris Carter: Rockmusiker und Bestsellerautor

Der brasilianische Schriftsteller und Thrillerautor Chris Carter wurde als Sohn italienischer Einwanderer am 14. Juli 1965 in Brasília, Brasilien geboren. Für sein Studium der forensischen Psychologie ging er nach Michigan, wo er anschließend sechs Jahre als Kriminalpsychologe für die Staatsanwaltschaft tätig war. Anfang der 1990er legte Chris Carter einen Zwischenstopp in Los Angeles ein, wo er als Rockmusiker in verschiedenen Bands Gitarre spielte. Rund 10 Jahre später entschied sich Chris Carter sein Hobby zum Beruf zu machen und es entstand das erste Chris Carter Buch. Der erfolgreiche Thrillerautor lebt heute in einem ruhigen Stadtteil von London, wo er die Chris Carter Robert Hunter Reihe verfasst. Die Fans von Chris Carter schätzen besonders seinen flüssigen Sprachstil und die kurz gehaltenen Kapitel, mit denen er den Spannungsbogen stets aufrechterhält. Chris Carter Bücher werden von Lesern wie von Kritikern als gute, spannende Thriller gesehen, die keinen Halt machen vor Horrorszenarien. So dürfen Sie sich in Jagd auf die Bestie wieder auf einen spannenden Plot freuen, in dem ein extrem talentierter Profiler gegen einen rachesüchtigen Serienkiller antritt. Hoffentlich mit einem guten Ende für Robert Hunter, denn schließlich wollen wir noch mehr hochkarätige Thriller aus der Chris Carter Schreibstube lesen!
  • Produktdetails
  • Ein Hunter-und-Garcia-Thriller .10
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Seitenzahl: 415
  • Erscheinungstermin: 26. Juli 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 186mm x 120mm x 32mm
  • Gewicht: 382g
  • ISBN-13: 9783548291918
  • ISBN-10: 3548291910
  • Artikelnr.: 54461660
Autorenporträt
Chris Carter, geb. 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer , studierte in Michigan forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre im Psychologenteam der Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Gegenwärtig lebt Chris Carter in London.
Rezensionen
"Chris Carter ist ein Meister des Thrillers und hat mich mich seinem neuen Buch wieder einmal restlos begeistert! Den Blick in die Abgründe der menschlichen Seele wird in diesem Band wieder hervorragend gezeigt.", vonmainbergsbuechertipps.wordpress.com, Gabriela Pagenhardt von Mainberg, 19.08.2019