Finde mich - bevor sie es tun - Monroe, J. S.
12,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

10 Kundenbewertungen

Ein sensationelles Verwirrspiel - spannend, schnell, überzeugend!
Mitten in der Nacht geht Rosa Sandhoe zum Cromer Pier. Sie blickt ins tosende Wasser - und sie springt. Der Tod einer jungen Studentin, die gerade ihren Vater verloren hat. Tragisch, aber nicht unerwartet. Seither sind fünf Jahre vergangen, und Rosas Freund Jar glaubt noch immer nicht an ihren Selbstmord. Wie ein Besessener klammert er sich an die Vergangenheit. Und plötzlich bekommt er eine Nachricht von Rosa: Finde mich, Jar. Finde mich, bevor sie es tun ... Was geschah wirklich in der Nacht am Cromer Pier? Ist Rosa gar…mehr

Produktbeschreibung
Ein sensationelles Verwirrspiel - spannend, schnell, überzeugend!

Mitten in der Nacht geht Rosa Sandhoe zum Cromer Pier. Sie blickt ins tosende Wasser - und sie springt. Der Tod einer jungen Studentin, die gerade ihren Vater verloren hat. Tragisch, aber nicht unerwartet.
Seither sind fünf Jahre vergangen, und Rosas Freund Jar glaubt noch immer nicht an ihren Selbstmord. Wie ein Besessener klammert er sich an die Vergangenheit. Und plötzlich bekommt er eine Nachricht von Rosa: Finde mich, Jar. Finde mich, bevor sie es tun ...
Was geschah wirklich in der Nacht am Cromer Pier? Ist Rosa gar nicht tot? Und wenn doch, wer spielt dann dieses grausame Spiel mit Jar?
  • Produktdetails
  • Blanvalet Taschenbuch Nr.502
  • Verlag: Blanvalet
  • Seitenzahl: 444
  • Erscheinungstermin: 19. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 142mm x 40mm
  • Gewicht: 514g
  • ISBN-13: 9783734105029
  • ISBN-10: 3734105021
  • Artikelnr.: 48069703
Autorenporträt
Monroe, J.S.
J. S. Monroe studierte Englisch in Cambridge und schrieb nach dem Studium für fast alle renommierten Tageszeitungen Großbritanniens. Er arbeitete u.a. als Auslandskorrespondent für den »Daily Telegraph« und als Redakteur für »BBC Radio 4«. J. S. Monroe lebt mit seiner Frau und den drei gemeinsamen Kindern in Wiltshire.
Rezensionen
»Hochspannender Nervenkitzel mit irren Wendungen.«