Heimweh-Blues und heiße Schokolade / Die Trabbel-Drillinge Bd.1 - Janotta, Anja
13,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

11 Kundenbewertungen

Wie ein Ei dem anderen - und doch nicht gleich
1:200 Millionen - so hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass es jemanden wie Franka gibt. Oder wie Vicky. Oder wie Bella. Die drei Zwölfjährigen sind eineiige Drillinge und Celebritys. Trotzdem könnten sie verschiedener nicht sein. Als sie vor lauter Berühmtheit keinen Schritt mehr vor die Tür machen können, flieht Mama Trablinburg mit ihnen aufs platte Land. Dort will sie in einer baufälligen Villa ein Bio-Hotel eröffnen. Die Drillinge sind entsetzt: monatelang Baustelle, mieses WLAN, zu dritt im Doppelbett? Das muss ja Trabbel hoch drei geben!…mehr

Produktbeschreibung
Wie ein Ei dem anderen - und doch nicht gleich

1:200 Millionen - so hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass es jemanden wie Franka gibt. Oder wie Vicky. Oder wie Bella. Die drei Zwölfjährigen sind eineiige Drillinge und Celebritys. Trotzdem könnten sie verschiedener nicht sein. Als sie vor lauter Berühmtheit keinen Schritt mehr vor die Tür machen können, flieht Mama Trablinburg mit ihnen aufs platte Land. Dort will sie in einer baufälligen Villa ein Bio-Hotel eröffnen. Die Drillinge sind entsetzt: monatelang Baustelle, mieses WLAN, zu dritt im Doppelbett? Das muss ja Trabbel hoch drei geben! Ob Frankas wunderköstlicher Trostkakao den schlimmsten Schwesternstreit aller Zeiten kitten kann?
  • Produktdetails
  • Die Trabbel-Drillinge .1
  • Verlag: Cbj
  • Seitenzahl: 221
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • Erscheinungstermin: 26. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 144mm x 24mm
  • Gewicht: 374g
  • ISBN-13: 9783570175361
  • ISBN-10: 3570175367
  • Artikelnr.: 49964106
Autorenporträt
Janotta, Anja
Anja Janotta, geboren 1970, verbrachte ihre Kindheit in Saudi Arabien und Algerien und wusste bereits früh, dass sie Kinderbuchautorin werden wollte. In München studierte sie zunächst Diplom-Journalistik und arbeitet heute als Online-Redakteurin. Seit ihre beiden Kinder Leser und Zuhörer geworden sind, hat sie ihren Traum verwirklicht und schreibt Kinderbücher. Anja Janotta lebt mit ihrer Familie an einem See in Oberbayern.
Rezensionen
Besprechung von 22.06.2018
VON SZ-AUTOREN
Eineiige Drillinge
Irgendwas mit Einfluss. Youtuber, Instagramer, Influencer sind die neuen Traumberufe der jungen Generation. Und die, die es zu Ruhm und Einfluss gebracht haben, erlangen Heldenstatus bei ihren Fans. So auch die Drillinge Franka, Vicky und Bella Trabbel. Die zwölfjährigen Schwestern sind berühmte Internet-Stars, allein weil es nur mit einer Möglichkeit von eins zu 200 Millionen eineiige Drillinge gibt. Als es die drei Trabbel-Drillinge mit ihrem Celebrity-Status ein wenig übertreiben, müssen sie überstürzt vor einem nahenden Shitstorm fliehen. Mutter Babs entführt sie aufs Land, wo rauere Sitten herrschen, in ein Dorf, in dem das Wlan mies und die Nachbarn abweisend sind. Anja Janotta beschreibt in ihrem Kinderbuch „Die Trabbel-Drillinge – Heimweh-Blues und heiße Schokolade“ den dörflichen Alltag, wie sie ihn selbst kennt, auch das Güllefeld, das Franka und ihre Schwestern Bella und Vicky erst einmal durchstapfen müssen.
Es ist ein weiter Weg, bis sie ankommen in ihrer neuen Heimat und Frankas leckere Schokoladenkreationen mehr als ein paar Fans und Follower gefunden haben. Und weil Teilen nun mal das Muss moderner Zeiten ist, teilt Franka ihre Lieblingsrezepte nicht nur mit der Dorfgemeinschaft, sondern im Buchanhang mit allen Lesern.
Anja Janotta: Die Trabbel-Drillinge – Heimweh-Blues und heiße Schokolade. cbj Verlag, München 2018. 224 Seiten, 13 Euro.
DIZdigital: Alle Rechte vorbehalten – Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über www.sz-content.de
…mehr
"Witzig, frech, liebenswert und deutlich tiefgründiger als erwartet." buecherweltcorniholmes.blogspot.de
»Für mich ist es Daumen hoch.«