Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Buchwahn
Danksagungen: 5 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 120 Bewertungen
Bewertung vom 12.06.2021
Ein letzter erster Augenblick
Miller, Holly

Ein letzter erster Augenblick


ausgezeichnet

Auch wenn 'Ein letzter erster Augenblick' etwas ruhiges an sich hat und mehr vor sich hinplätschert, so ist dieser Roman dennoch gefühlvoll und berührend. Holly Miller spielt mit den Emotionen ihrer Leser:innen, sie schickt sie auf eine bedeutende Reise. Ihr lockerer Schreibstil ermöglicht es, durch die Geschichte zu fliegen und sich mit den Protagonisten auseinanderzusetzten, sich mit ihnen zu identifizieren, während man sie auf ihrem Weg begleitet.
Mein Tipp: Taschentücher vor dem Lesen bereit legen.

Bewertung vom 12.06.2021
Wie man mit seinen verrückten Eltern fertig wird / Eltern Bd.3 (3 Audio-CDs)
Johnson, Pete

Wie man mit seinen verrückten Eltern fertig wird / Eltern Bd.3 (3 Audio-CDs)


ausgezeichnet

Luis, ein Teenager wie er im Buche steht, erinnert mich durchaus an mich selbst in diesem Alter. Ich fand ihn von Beginn an sympathisch und musste ihn, sowie seine beste Freundin, einfach gern haben. 'Wie man mit seinen verrückten Eltern verrückten Eltern fertig wird' zu hören hat mir sehr viel Spaß gemacht. Pete Johnson schreibt voller Humor, zieht sowohl Jung als auch Alt in seinen Bann und lässt sie so schnell nicht mehr von der Angel. Gesprochen wird das Buch von Henning Nöhren. Ihm zu lauschen ist mir äußerst leicht gefallen, er bringt eine ganz besondere Atmosphäre ein, macht es seinen Zuhörer:innen ausgesprochen einfach über einen langen Zeitraum konzentriert zu bleiben und der Geschichte zu folgen. Seine Stimme ist angenehm und wirkt entspannend - sogar auf meinen aufgedrehten Jüngsten. Auch ihn hat die Geschichte beim gemeinsamen Hören gut unterhalten und er hatte seinen Spaß bei Luis Abenteuern.

Bewertung vom 05.06.2021
Mit dir falle ich (MP3-Download)
Lindberg, Inka

Mit dir falle ich (MP3-Download)


ausgezeichnet

Inka Lindbergs 'Mit dir falle ich' konnte mich rundum begeistern. Es war sehr interessant Robyn, die sympathische Protagonistin, auf ihrem Weg zu begleiten, mit ihr all die Höhen und Tiefen zu erleben, mit ihr zu fühlen. Mir war schnell klar in welche Richtung sich der Roman entwickeln würde, dennoch konnte ich dem Geschehen mit großem Interesse folgen, Langeweile kam zu keiner Zeit auf. 'Mit dir falle ich' hätte ich noch viele weitere Stunden lauschen können, immer darauf gespannt was wohl als nächstes passiert, ob sich meine Vermutungen bestätigen oder der Verlauf doch eine andere Richtung einschlägt. Dagmar Bittners Stimme ist sehr angenehm, ihr Lesen hervorragend.

Bewertung vom 20.05.2021
Silberstrandsommer (eBook, ePUB)
Kleinewig, Lurleen

Silberstrandsommer (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

'Silberstrandsommer' - ergreifend und umwerfend, bietet willkommenen Urlaub von Alltag und Sorgen. Mit ihren Worten malt Lurleen Kleinewig wundervolle Bilder, lässt ihre Leser die salzige Meeresbrise inhalieren und den Sand zwischen den Zehen spüren. Sie lässt Herzen bis zum Hals zum Hals schlagen und Tränen fließen. Ihre Protagonisten sind mitten aus dem Leben gegriffen, charismatisch und vielschichtig, die Atmosphäre fast greifbar.
Gern habe ich mich an die Ostsee entführen gelassen, bin in diese berührende Geschichte eingetaucht, habe alles um mich herum vergessen dürfen. Jula, Henri und Bo habe ich umgehend in mein Herz geschlossen und habe sie auf ihrem Weg begleitet, als wäre ich selbst Teil des Geschehens.
'Silberstrandsommer' - ein herzergreifender Roman, den man unbedingt gelesen haben muss!

Bewertung vom 05.04.2021
Eat Like A Gilmore
Carlson, Kristi

Eat Like A Gilmore


ausgezeichnet

Welcher Gilmore Girls Fan würde nicht gerne einmal herzhaft in einen von Luke's berüchtigten Cheeseburgern beißen oder ein von Sookie gezaubertes Gericht kosten. Mit rund einhundert Rezepten bietet 'EAT LIKE A GILMORE - das inoffizielle Kochbuch für Fans der Gilmore Girls' nun die Möglichkeit sich an die kulinarischen Köstlichkeiten heranzutasten. Doch 'EAT LIKE A GILMORE' ist nicht einfach nur ein Kochbuch. Toll in Szene gesetzte Fotos und auch Anekdoten aus der Serie unterstreichen den liebevollen Charakter des Buchs. Mit den hilfreichen Küchentipps ist es ein leichtes zu essen wie ein Gilmore Girl.
Ein Muss für alle Fans der Serie - 'EAT LIKE A GIMORE' hebt den nächsten Serienmarathon mit Rory und Lorelai in ungeahnte Sphären!

Bewertung vom 29.03.2021
Der Trotzkopf, 5 Audio-CD
Rhoden, Emmy von

Der Trotzkopf, 5 Audio-CD


ausgezeichnet

Dieser Klassiker der "Backfisch-Literatur" wurde auch in unserer Familie von Generation zu Generation weiter gegeben. Schon in meiner frühsten Jugend hat mich 'Der Trotzkopf' in seinen Bann gezogen. Natürlich war es auch damals schon eine in vielerlei Hinsicht veraltete Geschichte - werden Mädchen bei uns heutzutage nicht mehr für die Ehe vorbereitet und dazu erzogen immer 'artig' und angepasst zu sein, sich zu unterwerfen. Dennoch war und bin ich auch heute noch vernarrt in die junge Ilse - mit ihrer wilden und frechen Art - war sie auf ihre Weise immer in Vorbild für mich. Ihre Geschichte wollte mich nie so recht loslassen, auch heute noch denke ich oft an das Mädchen und ihr Schicksal. Umso erfreuter war ich, als ich auf das Hörbuch @cbjaudio aufmerksam geworden bin. Einmal mehr bin ich in die Geschichte eingetaucht - hervoragend gelesen von Heike Makatsch - bin an Ilses Seite durch vergangene Zeiten gewandelt und habe das ergreifende Auf und Ab der Gefühle durchlebt, konnte mich nicht von ihr lösen.

'Der Trotzkopf' - eine berührende Geschichte, die nicht in Vergessenheit geraten darf.

Bewertung vom 20.03.2021
Das Leben ist zu kurz für irgendwann
Geraghty, Ciara

Das Leben ist zu kurz für irgendwann


sehr gut

Kurzweilig, humorvoll und stellenweise tiefgründig - eine perfekte Mischung für eine lockere Lektüre. Durch Ciara Geragthys angenehmen Schreibstil , fliegt man durch die Seiten, saugt die Geschichte auf wie ein Schwamm und wird immer wieder zum Schmunzeln verleitet. 'Das Leben ist zu kurz für irgendwann' ist für mich eine Hommage an die Freundschaft und den Respekt, den wir anderen Menschen entgegen bringen sollten.

Ein tolles Buch für zwischendurch.

Bewertung vom 13.03.2021
Vielleicht war es Liebe
Wilk, A. D.

Vielleicht war es Liebe


ausgezeichnet

'Vielleicht war es Liebe' habe ich mit hohen Erwartungen zu lesen begonnen. Erwartungen, so extrem, dass sie kaum zu erfüllen waren - angestachelt durch all die hervorragenden Vorgänger dieses Romans. Um es vorweg zu nehmen, ich wurde nicht enttäuscht. A.D. Wilk ist es einmal mehr gelungen, einen Roman zu verfassen, Protagonisten zu erschaffen, die hervorragender nicht sein könnten. Isy - eine Lehrerin, wie ich sie mir auch für meine Kinder wünschen würde - und Lenn - ein Charakter in den ich mich Hals über Kopf verknallt habe - sind facettenreich, liebenswert und ihr Handeln nachvollziehbar. Mich in sie hineinzuversetzen, mich vor allem mit Isy zu identifizieren, ist mir leicht gefallen. Mehr noch als das. Ich war Isy, habe die Welt durch ihre Augen betrachtet, ihre Gefühle durchlebt und bin ihren Weg gegangen.
Die Handlung selbst, so überwältigend und intensiver als jegliche Realität. A.D. Wilk hat mich bis in mein Innerstes berührt. Die Bilder, die sie mit ihren Worten zu malen vermag, haben mich einmal mehr auf eine unbeschreibliche Reise geschickt. Eine Reise, die ich nicht bereit war zu beenden - so wundervoll war sie.
'Vielleicht war es Liebe' aus der Hand zu legen ist schlichtweg nicht möglich. Nur noch ein Kapitel ...

Bewertung vom 13.02.2021
LARA. das Ende.
WiLK, THEA

LARA. das Ende.


ausgezeichnet

'Lara. Das Ende' - ein Thriller, der das Innerste berührt. Spannend, markerschütternd und bewegend. Thea Wilk ist es gelungen, mich mit ihrem Finale der Trilogie bis in meine Träume zu verfolgen, so intensiv hat sie mich ins Geschehen gezogen, mich die Handlung spüren lassen. Mit ihren Worten hat sie Bilder in meinem Kopf gemalt - zum Leben erweckt. Sie hat meinen Puls in die Höhe gejagt, mich in die Abgründe menschlicher Taten blicken lassen. Taten, die mich so schnell nicht mehr loslassen werden, ebenso wie ihr gesamter Thriller.
'Lara. Das Ende' ist der absolute Höhepunkt der ganzen Trilogie und stellt einen würdigen sowie rundum gelungenen Abschluss dar.

Bewertung vom 20.01.2021
Tanz durch die Zeit / Find me in Paris Bd.3
Bosse, Sarah

Tanz durch die Zeit / Find me in Paris Bd.3


ausgezeichnet

Dieser dritte Band stellt den Höhepunkt der bisherigen Reihe dar und findet einen würdigen Abschluss. Die Ereignisse spitzen sich zu, die losen Fäden laufen zusammen. Die Geschehnisse überschlagen sich, Spannung kommt nicht zu kurz. 'Find me in Paris - Tanz durch die Zeit (Band 3)' ist ein weiteres gelungenes Buch um die TV-Serie, Lene und ihre Freunde. Nur schwer konnte ich dieses Buch aus der Hand legen, so gefesselt war ich von der Handlung. Die Fotos am Ende des Buchs geben einen schönen Einblick in die TV-Serie, die es sich ebenfalls zu schauen lohnt.

Eine Reihe in drei Bänden, die man unbedingt gelesen haben muss.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.