9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von Nijura

Der Totengräber Heinrich Sahl beobachtet nachts auf dem Friedhof ein geheimnisvolles Ritual. Tags darauf findet er eine tote Frau im Beinhaus. Kurz darauf wird er verhaftet und …


    Broschiertes Buch

15 Kundenbewertungen

In der Nacht von Allerseelen beobachtet der Totengräber ein dunkles Ritual. Am Morgen findet er im Beinhaus die Leiche einer jungen Frau. Der Verdacht fällt auf ihn, er soll gehenkt werden. Nur seine Tochter Katharina ist von seiner Unschuld überzeugt. Sie sucht den wahren Mörder und gerät dabei immer tiefer in den Sog einer Bruderschaft, die Meister Tod verehrt ...…mehr

Produktbeschreibung
In der Nacht von Allerseelen beobachtet der Totengräber ein dunkles Ritual. Am Morgen findet er im Beinhaus die Leiche einer jungen Frau. Der Verdacht fällt auf ihn, er soll gehenkt werden. Nur seine Tochter Katharina ist von seiner Unschuld überzeugt. Sie sucht den wahren Mörder und gerät dabei immer tiefer in den Sog einer Bruderschaft, die Meister Tod verehrt ...
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch Nr.28281
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Seitenzahl: 425
  • Erscheinungstermin: 10. Juni 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 123mm x 40mm
  • Gewicht: 364g
  • ISBN-13: 9783548282817
  • ISBN-10: 3548282814
  • Artikelnr.: 32458044
Autorenporträt
Neeb, Ursula
Ursula Neeb hat Geschichte studiert. Aus der eigentlich geplanten Doktorarbeit entstand später ihr erster Roman Die Siechenmagd. Sie arbeitete beim Deutschen Filmmuseum und bei der FAZ. Heute lebt sie als Autorin mit ihren beiden Hunden in Seelenberg im Taunus.