Marktplatzangebote
6 Angebote ab € 1,58 €
    Gebundenes Buch

27 Kundenbewertungen

Das hochgelobte Fantasy-Debüt aus Großbritannien! Maus liebt das Leben auf der Jägerin, dem Segelschiff ihrer Oma Schneekönig. Irgendwann wird sie selbst Captain, das haben die Feuergeister bestimmt. Aber dann verschwindet Maus' Vater, ihr kleiner Bruder gerät in Gefahr und eine eisige Kälte kriecht über die Meere. Alles hängt mit dem neuen Steuermann der Jägerin zusammen, da ist sich Maus sicher. Und mit der Sturmopalkrone, die vielleicht mehr ist als nur eine Legende. --- Eine aufregende Welt, ein wildes Abenteuer und eine einfallsreiche, mutige Heldin! Band 1 der Trilogie DIE DREI OPALE. ---…mehr

Produktbeschreibung
Das hochgelobte Fantasy-Debüt aus Großbritannien! Maus liebt das Leben auf der Jägerin, dem Segelschiff ihrer Oma Schneekönig. Irgendwann wird sie selbst Captain, das haben die Feuergeister bestimmt. Aber dann verschwindet Maus' Vater, ihr kleiner Bruder gerät in Gefahr und eine eisige Kälte kriecht über die Meere. Alles hängt mit dem neuen Steuermann der Jägerin zusammen, da ist sich Maus sicher. Und mit der Sturmopalkrone, die vielleicht mehr ist als nur eine Legende. --- Eine aufregende Welt, ein wildes Abenteuer und eine einfallsreiche, mutige Heldin! Band 1 der Trilogie DIE DREI OPALE. ---
  • Produktdetails
  • Die drei Opale .1
  • Verlag: Carlsen
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 368
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 21. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 155mm x 35mm
  • Gewicht: 577g
  • ISBN-13: 9783551553713
  • ISBN-10: 3551553718
  • Artikelnr.: 50124093
Autorenporträt
Driver, Sarah§Sarah Driver arbeitet als Krankenschwester und Hebamme und hat das Aufbaustudium »Schreiben für ein junges Publikum« an der Bath Spa University absolviert. Sie lebt in West Sussex am Meer, zusammen mit ihrer rot getigerten Katze und ihrem Zwergkaninchen.»Die drei Opale: Über das tiefe Meer« ist Sarah Drivers Debüt und der erste Band einer abenteuerlichen Fantasy-Trilogie.
Rezensionen
"Unheimliche Fabelwesen und seltsame Prophezeiungen machen das Buch zu einer mitreißenden Lektüre" Wetzlarer Neue Zeitung 20181027