12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

24 Kundenbewertungen

Neues Schuljahr - Neue KatastropheCarla Niemann ist sich sicher, dass es so kommt. Ihre beste Freundin ist ans andere Ende der Welt gezogen, und dafür zieht jetzt Jole, der neue Klassenclown, in ihr Leben ein. Carla möchte sich am liebsten in Luft auflösen. Und genau das tut sie. In peinlichen Situationen (von denen es dank Jole viele gibt) verschmilzt Carla mit der Umgebung. Wie ein Chamäleon. Carla findet das total unheimlich, Jole einfach nur super. Genau wie der mächtige Geheimbund, der Carla beobachtet ...Und Carla Chamäleon, die Superheldin wider Willen, startet ins erste Abenteuer!…mehr

Produktbeschreibung
Neues Schuljahr - Neue KatastropheCarla Niemann ist sich sicher, dass es so kommt. Ihre beste Freundin ist ans andere Ende der Welt gezogen, und dafür zieht jetzt Jole, der neue Klassenclown, in ihr Leben ein. Carla möchte sich am liebsten in Luft auflösen. Und genau das tut sie. In peinlichen Situationen (von denen es dank Jole viele gibt) verschmilzt Carla mit der Umgebung. Wie ein Chamäleon. Carla findet das total unheimlich, Jole einfach nur super. Genau wie der mächtige Geheimbund, der Carla beobachtet ...Und Carla Chamäleon, die Superheldin wider Willen, startet ins erste Abenteuer!
  • Produktdetails
  • Chamäleon Girl 1
  • Verlag: Rowohlt Tb.
  • Artikelnr. des Verlages: 21596
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 240
  • Altersempfehlung: ab 9 Jahren
  • Erscheinungstermin: 10. März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 214mm x 147mm x 25mm
  • Gewicht: 409g
  • ISBN-13: 9783499218477
  • ISBN-10: 349921847X
  • Artikelnr.: 58208347
Autorenporträt
Gehm, FranziskaFranziska Gehm, geboren 1974 in Sonderhausen, hat in England und Irland studiert, in Österreich und Dänemark gearbeitet und zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt und verfilmt wurden. Genau wie Carla hat sie sich als Kind manchmal in Luft aufgelöst, meistens im Mathe-Unterricht.Christians, JuliaJulia Christians, ein Harzer Urgestein von 1984, ist aus einem Studium des Kommunikationsdesigns an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (HBK) 2011 als Diplom-Designerin hervorgegangen und arbeitet seit 2018 als freiberufliche Illustratorin. Sie lebt zusammen mit ihrem Mann, ihren Kindern und der ständigen Frage, ob drei Hunde genug Hunde sind.
Rezensionen
«Jeder hat sich schon mal unwohl in der Schule gefühlt und wollte im Boden versinken. Zum Glück zeigt Carlas Geschichte, dass man unerwartet Freunde finden und es nach doofen Zeiten wieder bergauf gehen kann.» Spiegel Online 20201017