9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

11 Kundenbewertungen

Sie hat mit der Liebe abgeschlossen. Er hat sie gerade erst entdeckt. "Nicht schon wieder ein Bad Boy!" Als Shannon MacLeod zum ersten Mal Cole Walker sieht, weiß sie, dass Ärger in der Luft liegt. Cole ist an beiden Armen tätowiert, extrem selbstbewusst und heiß wie die Hölle. Und was noch schlimmer ist: Er ist ihr neuer Boss. Dabei sollte der Job als Assistentin der Anfang eines neuen Lebens werden. Ein Leben ohne Bad Boys, ohne Schmerz, ohne bittere Enttäuschungen. Shannon zeigt ihm die kalte Schulter. Womit sie nicht gerechnet hat, ist ein Mann, der es ernst mir ihr meint. Und der es…mehr

Produktbeschreibung
Sie hat mit der Liebe abgeschlossen. Er hat sie gerade erst entdeckt. "Nicht schon wieder ein Bad Boy!" Als Shannon MacLeod zum ersten Mal Cole Walker sieht, weiß sie, dass Ärger in der Luft liegt. Cole ist an beiden Armen tätowiert, extrem selbstbewusst und heiß wie die Hölle. Und was noch schlimmer ist: Er ist ihr neuer Boss. Dabei sollte der Job als Assistentin der Anfang eines neuen Lebens werden. Ein Leben ohne Bad Boys, ohne Schmerz, ohne bittere Enttäuschungen. Shannon zeigt ihm die kalte Schulter. Womit sie nicht gerechnet hat, ist ein Mann, der es ernst mir ihr meint. Und der es hasst, wenn man ihm mit falschen Vorurteilen begegnet. Wird Cole ihr trotzdem eine Chance geben?
Sexy und verboten gut - Samantha Youngs "Edinburgh Love Stories"!
  • Produktdetails
  • Edinburgh Love Stories .5
  • Verlag: Ullstein Tb
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 376
  • Erscheinungstermin: 7. Januar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 30mm
  • Gewicht: 322g
  • ISBN-13: 9783548286938
  • ISBN-10: 3548286933
  • Artikelnr.: 41543041
Empfehlung der bücher.de Redaktion

Scotland Street - Sinnliches Versprechen / Edinburgh Love Stories Bd.5, Samantha Young


Ein neuer romantischer und verführerischer Roman für alle Fans der Edinburgh Love Stories von Samantha Young.

Die beiden Hauptcharaktere Shannon und Cole, die den Leserinnen der Edinburgh Love Stories – Reihe bereits bekannt sind, sind im Alter von 15 Jahren bereits einmal aufeinander getroffen. Viele Jahre und etliche Enttäuschungen später trifft Shannon nun in Scotland Street unverhofft zum zweiten Mal auf Cole Walker.
Dem Titel des Buches nach begann die Geschichte von Shannon und Cole in der Scotland Street. Shannon kam aus dem Haus ihrer Großmutter als sie Cole mit seinen anziehenden grünen Augen zum ersten Mal sah.
Viele Jahre voller bitterer Enttäuschungen vergehen als Shannon beschließt die gescheiterte Liebe und die Schwierigkeiten mit der Familie hinter sich zu lassen und nach Edinburgh zu gehen. Dort stellt sie sich im INKarnate, einem angesagten Tattoo-Studio vor. Shannon bekommt den Job, doch da weiß sie noch nicht, dass Cole Walker auch in diesem Studio arbeitet.
Rein optisch wirkt Cole Walker wie ein Bad Boy und damit hat Shannon MacCloud in den letzten Jahren genügend leidvolle Erfahrungen gemacht. Sie zeigt ihm die kalte Schulter, da sie nicht mehr an die Liebe glaubt. Doch Cole Walker wird das Gefühl nicht los, dass etwas Besonderes zwischen ihnen besteht. Shannon fällt es furchtbar schwer Vertrauen aufzubauen und der Liebe eine Chance zu geben. Umso mehr versucht Cole sie von sich zu überzeugen und ihr seine Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit zu Beweisen.
Gibt es ein happy end für Shannon und Cole? – Die Leser dürfen gespannt sein, wie sich die wundervoll verpackte Liebegeschichte von Samantha Young entwickelt.

Samantha Young, die mit ihrem Schreibstil viele Frauen in ihren Bann zieht und mit ihren Charakteren immer wieder überzeugt, hat Cole zu etwas Besonderem heranwachsen lassen. Cole ist ein Mann, der weiß was er will. Tätowiert, muskulös und nicht gerade klein, dazu künstlerisch begabt, lädt er jede Frau zum Träumen und Dahinschmelzen geradezu ein.
Darüberhinaus versteht Samantha Young es mit ihren Büchern Emotionen und Gefühle zu vermitteln, die jeden Leser mit den Figuren zusammen schweißen lassen.

Die Intension von Samantha Youngs Scotland Street ist es dem Leser zu zeigen, dass man sich nicht von den Schatten seiner Vergangenheit beherrschen lassen sollte – auch wenn es schwer fällt. Denn am Ende wird man erkennen, dass es sich lohnt für sein Glück und die Liebe zu kämpfen!

Freuen Sie sich auf eine wundervoll romantische Geschichte und lesen Sie jetzt Scotland Street von Samantha Young.

Die Reihe Edinburgh Love Stories von Samantha Young im Überblick:
Band 1: Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht
Band 2: London Road - Geheime Leidenschaft
Band 3: Jamaica Lane - Heimliche Liebe
Band 4: India Place - Wilde Träume
Band 5: Scotland Street - Sinnliches Versprechen
Autorenporträt
Young, Samantha
Samantha Young wurde 1986 in Stirlingshire, Schottland, geboren. Seit ihrem Abschluss an der University of Edinburgh arbeitet sie als freie Autorin und hat bereits mehrere Jugendbuchserien geschrieben. Mit der Veröffentlichung von »Dublin Street« und »London Road«, ihren ersten beiden Romanen für Erwachsenen, wurde sie zur internationalen Bestsellerautorin.