Marktplatzangebote
17 Angebote ab € 0,99 €

Bewertung von Angela.Bücherwurm aus Wülfrath

Der Tod geht um im mittelalterlichen Saint Mourelles Hauptschauplatz dieses historischen Romans aus dem Jahre 1440 ist das kleine Dorf Saint Mourelles in der Bretagne. Hier …


    Broschiertes Buch

17 Kundenbewertungen

Bretagne, 1440. Grausame Dinge geschehen in dem kleinen Dorf Saint Mourelles. Menschen verschwinden und werden ermordet im Wald aufgefunden. Misstrauen und Angst machen sich breit und stellen die sonst so harmonische Dorfgemeinschaft auf eine harte Probe. Catheline, die Haushälterin des Dorfpfarrers, und der junge Bauer Mathis beschließen, den entsetzlichen Vorfällen auf den Grund zu gehen. Denn es gibt Spuren, und die führen zum nahegelegenen Schloss. Niemand ahnt, dass sich auch der Bischof von Nantes mit einer geheimen Untersuchung der Vorgänge einschaltet.…mehr

Produktbeschreibung
Bretagne, 1440. Grausame Dinge geschehen in dem kleinen Dorf Saint Mourelles. Menschen verschwinden und werden ermordet im Wald aufgefunden. Misstrauen und Angst machen sich breit und stellen die sonst so harmonische Dorfgemeinschaft auf eine harte Probe. Catheline, die Haushälterin des Dorfpfarrers, und der junge Bauer Mathis beschließen, den entsetzlichen Vorfällen auf den Grund zu gehen. Denn es gibt Spuren, und die führen zum nahegelegenen Schloss. Niemand ahnt, dass sich auch der Bischof von Nantes mit einer geheimen Untersuchung der Vorgänge einschaltet.
  • Produktdetails
  • dtv Taschenbücher Bd.24940
  • Verlag: Dtv
  • Seitenzahl: 432
  • Erscheinungstermin: 14. Dezember 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 135mm x 40mm
  • Gewicht: 574g
  • ISBN-13: 9783423249409
  • ISBN-10: 3423249404
  • Artikelnr.: 35649393
Autorenporträt
Liv Winterberg , 1971 in Berlin geboren, studierte Germanistik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft. Sie arbeitet als Journalistin, Drehbuchautorin und Rechercheurin und lebt mit ihrer Familie in Berlin. Ihr Debütroman 'Vom anderen Ende der Welt' wurde auf Anhieb ein Bestseller.