15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von Golden Letters

Mit fünf Jahren musste Lark mit ansehen, wie ihre Mutter vom damaligen König Zoltev getötet wurde, denn diese besaß die Gabe der Weissagung. Bevor ihre Mutter starb, nahm sie …


    Broschiertes Buch

25 Kundenbewertungen

Ein Mädchen ohne Stimme. Ein König in Ketten. Ein Fluch, der sie vereint. Mit fünf Jahren musste Lark mit ansehen, wie ihre Mutter vor ihren Augen hingerichtet wurde. Mit dem letzten Atemzug nahm sie ihrer Tochter die Stimme und die Macht der Worte. Denn Magie ist eine Todsünde in Jeru. Dreizehn Jahre später erscheint der junge König Tiras am Hof von Larks Vater, um diesen an seine Treuepflicht im Krieg zu erinnern. Er nimmt die stumme junge Frau als Geisel mit sich. Zunächst fürchtet Lark den König, doch sie merkt schnell, dass Tiras ebenso wenig frei ist wie sie und dass die Liebe womöglich…mehr

Produktbeschreibung
Ein Mädchen ohne Stimme.
Ein König in Ketten.
Ein Fluch, der sie vereint.
Mit fünf Jahren musste Lark mit ansehen, wie ihre Mutter vor ihren Augen hingerichtet wurde. Mit dem letzten Atemzug nahm sie ihrer Tochter die Stimme und die Macht der Worte. Denn Magie ist eine Todsünde in Jeru. Dreizehn Jahre später erscheint der junge König Tiras am Hof von Larks Vater, um diesen an seine Treuepflicht im Krieg zu erinnern. Er nimmt die stumme junge Frau als Geisel mit sich. Zunächst fürchtet Lark den König, doch sie merkt schnell, dass Tiras ebenso wenig frei ist wie sie und dass die Liebe womöglich die einzige Waffe ist, die ihrer beider Ketten sprengen kann ...
"Atemberaubend - eine epische Geschichte voller Magie und Romantik!" Totally Booked Blog
  • Produktdetails
  • Bird and Sword .1
  • Verlag: Lyx
  • Artikelnr. des Verlages: 0548
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 397
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahre
  • Erscheinungstermin: 26. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 142mm x 38mm
  • Gewicht: 492g
  • ISBN-13: 9783736305489
  • ISBN-10: 3736305486
  • Artikelnr.: 48190303
Autorenporträt
Amy Harmon wusste schon als Kind, dass sie einmal Schriftstellerin werden würde. Sie wuchs ohne Fernseher auf und hat ihre Freizeit mit Lesen und Singen verbracht. Später arbeitete sie als Lehrerin und war Mitglied des Saints-Unified-Gospel-Chors, der 2005 einen Grammy erhielt. Weitere Informationen unter: www.authoramyharmon.com
Rezensionen
"Mit ihren Romanen gelingt Amy Harmon grandiose Fantasy wie aus der Feder einer Sarah J. Maas und wenigen anderen. Bird and Sword verführt zu einer Lektüre der phantastischen Sorte. Was man hier in die Finger kriegst, ist ein Leseerlebnis der Superlative, eine absolute Sensation in der Jugendliteratur. Einfach nur wow, wow, wow!" Susann Fleischer, Literaturmarkt.info, 11.12.2017