10,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

11 Kundenbewertungen

Der Nr. 1-Bestseller aus EnglandTanya Kaitlin freut sich auf einen entspannten Abend. Plötzlich klingelt ihr Handy, ein Videoanruf von ihrer besten Freundin. Tanya nimmt den Anruf an und der Alptraum beginnt: Ihre Freundin ist gefesselt und geknebelt. Tanya hat eine Chance, die Freundin zu retten, hört sie von einer tiefen, unheimlichen Stimme. Sie muss nur zwei Fragen richtig beantworten. Sie scheitert - und ihre Freundin wird vor ihren Augen brutal ermordet. Profiler Robert Hunter und sein Partner Garcia haben einen neuen Fall: ein Serienmörder, der seinen Opfern in den sozialen Medien…mehr

Produktbeschreibung
Der Nr. 1-Bestseller aus EnglandTanya Kaitlin freut sich auf einen entspannten Abend. Plötzlich klingelt ihr Handy, ein Videoanruf von ihrer besten Freundin. Tanya nimmt den Anruf an und der Alptraum beginnt: Ihre Freundin ist gefesselt und geknebelt. Tanya hat eine Chance, die Freundin zu retten, hört sie von einer tiefen, unheimlichen Stimme. Sie muss nur zwei Fragen richtig beantworten. Sie scheitert - und ihre Freundin wird vor ihren Augen brutal ermordet.
Profiler Robert Hunter und sein Partner Garcia haben einen neuen Fall: ein Serienmörder, der seinen Opfern in den sozialen Medien auflauert. Er studiert ihre Fehler und nutzt sie für sein perfides Spiel. Und das hat gerade erst begonnen ...
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch Nr.28952
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Originaltitel: The Caller
  • Seitenzahl: 413
  • Erscheinungstermin: 11. August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 122mm x 38mm
  • Gewicht: 385g
  • ISBN-13: 9783548289526
  • ISBN-10: 3548289525
  • Artikelnr.: 47072401
Empfehlung der bücher.de Redaktion

Death Call - Er bringt den Tod / Detective Robert Hunter Bd.8, Chris Carter

Nach „I am death. Der Totmacher“ der neue, achte Thriller von Chris Carter mit Detective Robert Hunter in der Hauptrolle. Der siebte Hunter & Garcia Thriller avancierte zum Sunday Times Bestseller. Höchst wahrscheinlich, dass sich auch der achte Band The Caller (so der Titel im englischen Original) dort platzieren wird.

Death Call – Er bringt den Tod: ein grauenerregender neuer Thriller

Nach einer anstrengenden Woche freut sich Tanya Kaitlin auf eine erholsame Nacht. Sie kommt gerade aus der Dusche als das Telefon klingelt. Es ist ein Videoanruf von ihrer besten Freundin Karen Ward. Als Tanya den Anruf entgegennimmt beginnt der Albtraum…
Damit hat Tanya nicht gerechnet. Das Video zeigt Karen in ihrem eigenen Wohnzimmer, gefesselt an einen Stuhl. Sollte Tanya die Verbindung unterbrechen oder den Blick von der Kamera abwenden, wird sie die Nächste sein, droht ihr die tiefe, kratzende, teuflische Stimme am anderen Ende der Leitung…
Detective Robert Hunter und sein Kollege Garcia versuchen der Bedrohung auf den Grund zu gehen. Sie jagen einen gefährlichen Serienkiller, der Böses im Schilde führt. Er späht die Straßen nach Opfern aus und nutzt Social Media Plattformen, um sie auszuspionieren. Mit geheimen Nachrichten verunsichert er seine Opfer und schürt ihre Angst bis er schließlich erneut zuschlägt…
Death Call – Er bringt den Tod ist ebenso wie seine Vorgänger ein Psychothriller der harten Sorte und damit nur etwas für hartgesottene Leser!
Autorenporträt
Carter, ChrisChris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan Forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang im Psychologenteam der Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Gegenwärtig lebt Chris Carter in London. Mit »Der Kruzifix-Killer« gelang ihm auf Anhieb ein Bestseller und ein grandioser Auftakt für die Serie »Hunter und Garcia«.Teschner, UveUve Teschner, geboren 1973, studierte in Potsdam Musik mit den Schwerpunkten Gesang und Gitarre. Seit 2007 arbeitet er als freiberuflicher Sprecher und hat sich vor allem mit Lesungen von Thrillern und Krimis einen Namen gemacht. Für Hörbuch Hamburg liest er Bestsellerautoren wie Chris Carter und Jo Nesbø. Aber er fühlt sich in allen Genres zu Hause und interpretiert Werke der zeitgenössischen Literatur, Fantasy oder Science Fiction.