-13%
12,99
Bisher 14,99**
12,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 14,99**
12,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 14,99**
-13%
12,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 14,99**
-13%
12,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

14 Kundenbewertungen


NACH UNS DIE UNENDLICHKEIT
Und manchmal denke ich, wie das wohl wäre, wenn das jemand in Hundert Jahren oder so liest. Und ich hoffe, dass dieser Jemand glücklich ist und satt und sagt: "Da bin ich aber froh, dass die dunkle Zeit vorbei ist und alle Menschen frei sind und genug zu Essen haben." Aber vielleicht ist in Hundert Jahren auch überhaupt niemand mehr auf dieser Welt.
Berlin im Jahr 2039: Die Stadt liegt in Trümmern, das öffentliche Leben ist längst zusammengebrochen. Für die überlebenden Menschen geht es um die nackte Existenz. Wie den Horror des Alltags, den Kampf gegen Hunger
…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.87MB
Produktbeschreibung
NACH UNS DIE UNENDLICHKEIT

Und manchmal denke ich, wie das wohl wäre, wenn das jemand in Hundert Jahren oder so liest. Und ich hoffe, dass dieser Jemand glücklich ist und satt und sagt: "Da bin ich aber froh, dass die dunkle Zeit vorbei ist und alle Menschen frei sind und genug zu Essen haben." Aber vielleicht ist in Hundert Jahren auch überhaupt niemand mehr auf dieser Welt.

Berlin im Jahr 2039: Die Stadt liegt in Trümmern, das öffentliche Leben ist längst zusammengebrochen. Für die überlebenden Menschen geht es um die nackte Existenz. Wie den Horror des Alltags, den Kampf gegen Hunger und Kälte überstehen? Mittendrin die 15-jährige Anna, die ihren Weg sucht und für das Leben und die Liebe kämpft - und für eine Welt, in der trotz allem eine Zukunft für sie möglich ist.

Kraftvoll und schonungslos erzählt Nana Rademacher in ihrem Coming-of-Age-Roman WIR WAREN HIER, wie alle Ängste unserer Zeit in einer beklemmenden Zukunftsvision wahr werden. In dieser kaputten Welt lebt ein Mädchen den Traum einer großen, bedingungslosen Liebe. Ein Buch so aufrüttelnd und intensiv, dass es einen nicht wieder loslässt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag
  • Seitenzahl: 352
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahre
  • Erscheinungstermin: 28.01.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783473477111
  • Artikelnr.: 44012449
Autorenporträt
Nana Rademacher, geboren 1966, studierte Sozialpädagogik in Bielefeld und arbeitete danach beim NDR in Hamburg als Regieassistentin und Lektorin. Seit 2001 ist sie für den Südwestrundfunk in den Redaktionen Hörspiel, Feuilleton und Musik tätig und lebt derzeit als freie Autorin in Stuttgart.
Rezensionen
- Ein Buch so aufrüttelnd und intensiv, dass es einen nicht wieder loslässt; - Wenn die Ängste unserer Zeit wahr werden; - Roh, schonungslos und kraftvoll erzählt