14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

9 Kundenbewertungen

Was verbindet den rüpelhaften Südafrikaner Jan, die männerfixierte Niederländerin Gimenne, den baggernden Mosambikaner Romeo, den romantischen Johannes aus Simbabwe und den verrückten US-Sambier George? Sie alle sind Teil einer wundervollen Reise durch das südliche Afrika. Die einprägsamen Begegnungen, kleinen Anekdoten und Missgeschicke werden humorvoll erzählt. Dabei bedient sich die Autorin typischer Klischees, mit denen afrikanische Länder südlich der Sahara häufig behaftet sind und bricht sie ironisch. Gleichzeitig gibt sie einen authentischen Bericht ihrer Reise, um den Leser auf…mehr

Produktbeschreibung
Was verbindet den rüpelhaften Südafrikaner Jan, die männerfixierte Niederländerin Gimenne, den baggernden Mosambikaner Romeo, den romantischen Johannes aus Simbabwe und den verrückten US-Sambier George? Sie alle sind Teil einer wundervollen Reise durch das südliche Afrika. Die einprägsamen Begegnungen, kleinen Anekdoten und Missgeschicke werden humorvoll erzählt. Dabei bedient sich die Autorin typischer Klischees, mit denen afrikanische Länder südlich der Sahara häufig behaftet sind und bricht sie ironisch. Gleichzeitig gibt sie einen authentischen Bericht ihrer Reise, um den Leser auf unterhaltsame Weise mit den Besonderheiten der einzelnen Regionen vertraut zu machen.
  • Produktdetails
  • Land&Stadt 009
  • Verlag: Edition Oberkassel
  • Auflage
  • Seitenzahl: 285
  • Erscheinungstermin: 18. April 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 19mm
  • Gewicht: 308g
  • ISBN-13: 9783958131736
  • ISBN-10: 3958131735
  • Artikelnr.: 53637667
Autorenporträt
Waldschmidt, Antje
Antje Waldschmidt studierte Sozialwissenschaften in Barcelona, Berlin und Stellenbosch. Sie widmet sich derzeit dem Journalismus. Zwar gebürtige Berlinerin, sieht sie den Fernsehturm jedoch nur selten. Am liebsten bereist sie mit Rucksack und Notizbuch die Welt, stets offen für inspirierende Begegnungen und Geschichten - aber auch dafür neue Perspektiven einzunehmen und Erlebtes kritisch zu hinterfragen. Wenn sie sich nicht gerade auf einer einsamen Insel, den Bergen oder im Dschungel verliert, lebt sie mit ihrem Hund bei ihrer Familie am grünen Rand von Berlin.