19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

9 Kundenbewertungen

Warum heißt es: »Wo sehen Sie sich in zehn Jahren?«
Warum heißt es nicht: »Wo sehen Sie sich genau jetzt?«
Mit 23 Jahren tauscht Nick sein festes Gehalt mit Dienstwagen gegen ein One-Way-Ticket nach Mexiko. Kaum in der Ferne, stürzt er sich ins Abenteuer. Ob als schuhplattelnder Kleinkünstler in Las Vegas oder als Schiffsjunge auf dem Katamaran - Nick lässt sich keine Gelegenheit entgehen.
Aus einem Jahr unterwegs werden sechs Jahre, die ihn in zahlreichen Extremsituationen immer wieder herausfordern. Doch zwischen kräftezehrenden Trips durch die Wildnis und lebhaften Jobs in Down
…mehr

Produktbeschreibung
Warum heißt es: »Wo sehen Sie sich in zehn Jahren?«

Warum heißt es nicht: »Wo sehen Sie sich genau jetzt?«

Mit 23 Jahren tauscht Nick sein festes Gehalt mit Dienstwagen gegen ein One-Way-Ticket nach Mexiko. Kaum in der Ferne, stürzt er sich ins Abenteuer. Ob als schuhplattelnder Kleinkünstler in Las Vegas oder als Schiffsjunge auf dem Katamaran - Nick lässt sich keine Gelegenheit entgehen.

Aus einem Jahr unterwegs werden sechs Jahre, die ihn in zahlreichen Extremsituationen immer wieder herausfordern. Doch zwischen kräftezehrenden Trips durch die Wildnis und lebhaften Jobs in Down Under findet Nick auch genug Zeit für Freundschaften, menschliche Nähe und die erhebenden Momente des Reisens.

Und immer wieder beweist er Demut und Grundvertrauen, die ebenso ansteckend wirken wie seine Botschaft: endlich das zu tun, was wir wirklich lieben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Conbook Verlag
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 20. Januar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 174mm x 27mm
  • Gewicht: 738g
  • ISBN-13: 9783958892491
  • ISBN-10: 3958892493
  • Artikelnr.: 56143320
Autorenporträt
Nicolas Martin, 1986 in Würzburg geboren, hängte 2010 seinen Vertriebsjob an den Nagel und startete seine Weltreise mit einem One-Way-Ticket nach Mexiko. Seitdem ist die Welt sein Zuhause. Er wurde ausgeraubt, angeschossen und überlebte einen Hurrikan - und würde alles noch mal genauso machen! Bis heute hat er über 70 Länder bereist und in sieben davon gewohnt - unter anderem auf den Fidschis, in Ecuador und in Australien.

In seiner Freizeit ist er leidenschaftlicher Wellenreiter und Snowboarder. Als Reisegourmet mit Leib und Seele zaubert er sich gerne seine Lieblingsgerichte aus aller Welt auf den Teller. In einer ruhigen Minute sitzt er gerne mit einer Kokosnuss am Strand und schätzt jeden Sonnenuntergang, den er mit musikalischer Untermalung von Bob Marley und Jack Johnson genießen darf.

Nick ist Gründer der Travel University: einer interaktiven Onlineplattform zur Planung und Umsetzung von Langzeitreisen. Mit seiner Abenteuershow 6 JahreWeltreisen - die geilste Lücke im Lebenslauf stand er als Inspirational Speaker bereits auf den großen Bühnen Europas und konnte damit über 25.000 Menschen bewegen. 2018 wurde er vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als Kultur- und Kreativpilot ausgezeichnet.
Rezensionen
»Nick schildert seine Eindrücke und Erlebnisse mit außergewöhnlicher Offenheit. Er beschreibt, wie es ist, sein eigenes Sicherheitsnetz zu zerschneiden, alles hinzuwerfen und einfach mal das zu machen, von dem man schon lange träumt - und regt damit zum Nachmachen an.« (Christoph Streicher von Welttournee - der Reisepodcast)