Gebundenes Buch

13 Kundenbewertungen

Band 1 "Unsere Klasse ist die beste" - davon sind die Kinder aus der 3a überzeugt. Zwar sind sie alle oft laut und machen Quatsch, jeder ist anders, alle verschieden, aber am Ende halten sie immer zusammen: die 17 Kinder - neun Mädchen und acht Jungen - aus der 3a, genannt die Tintenkleckser.
Und heute sind die Tintenkleckser schon ganz zappelig, denn es ist die große Lesenacht. Da behauptet Jana-Ina, ihr weißer Gummi-Tiger sei gestohlen. Ein Dieb in der Klasse - das können Ben und Mia nicht auf ihrer Klasse sitzen lassen und so beginnt eine nächtliche und abenteuerliche Suche durch die Geheimgänge der Schule.…mehr

Produktbeschreibung
Band 1
"Unsere Klasse ist die beste" - davon sind die Kinder aus der 3a überzeugt. Zwar sind sie alle oft laut und machen Quatsch, jeder ist anders, alle verschieden, aber am Ende halten sie immer zusammen: die 17 Kinder - neun Mädchen und acht Jungen - aus der 3a, genannt die Tintenkleckser.

Und heute sind die Tintenkleckser schon ganz zappelig, denn es ist die große Lesenacht. Da behauptet Jana-Ina, ihr weißer Gummi-Tiger sei gestohlen. Ein Dieb in der Klasse - das können Ben und Mia nicht auf ihrer Klasse sitzen lassen und so beginnt eine nächtliche und abenteuerliche Suche durch die Geheimgänge der Schule.
  • Produktdetails
  • dtv junior
  • Verlag: Dtv
  • Seitenzahl: 144
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Erscheinungstermin: 26. Mai 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 154mm x 17mm
  • Gewicht: 430g
  • ISBN-13: 9783423761420
  • ISBN-10: 3423761423
  • Artikelnr.: 43902052
Autorenporträt
Geisler, Dagmar
Dagmar Geisler, 1958 in Siegen geboren, studierte Grafik-Design in Wiesbaden und lebt heute als freie Autorin und Illustratorin in Bayern. Es sind nicht nur eine Vielzahl von Kinderbüchern mit ihren Illustrationen erschienen, inzwischen hat sie sich auch als Autorin einen Namen gemacht. Bei dtv junior sind von ihr zahlreiche Titel erschienen, u.a. die bekannten und beliebten Wanda-Bände, die Chaos-Comics von Luis und die Reihe 'Die Tintenkleckser'.
Rezensionen
Besprechung von 08.07.2016
Schulgespenster
„Wir bringen unsere Schlafsäcke und eine Menge zu essen mit. Dann werden die ganze Nacht Geschichten vorgelesen.“ Mia und ihre Freundin Zilly sind genauso aufgeregt vor der ersten Lesenacht in der Bücherei, wie der Rest der Klasse 3 d, die in der Schule nur die Tintenkleckser genannt wird. Doch ob ihre Lehrerin im Laufe des Abends diesen Lesemarathon nicht manchmal bereut hat? Denn es wird eine atemberaubende, wilde Nacht, mit wirklichen Gespenstern. Wie immer im großen Œuvre von Dagmar Geisler, sind hier gewitzte Kinder am Werke, die, psychologisch gut beobachtet, einen Alltag erleben, wie ihn viele kleine Leser kennen und auch in den Karikaturen, die großflächig über die Seiten verteilt sind, wieder entdecken. Für Schulkinder ab 7 Jahre, ihre Eltern und junge Lehrer. Fortsetzung folgt.
BUD
Dagmar Geisler: Die Tintenkleckser. Mit Schlafsack in die Schule. Dtv junior 2016. 139 Seiten, 9,95 Euro.
DIZdigital: Alle Rechte vorbehalten – Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über www.sz-content.de
"So macht Schule Spaß!"
Benita Wintermantel, familie.de 23.06.2016