10,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

12 Kundenbewertungen

Schon bei der Anmeldung ist es Pekka Kirnuvaara aufgefallen: Sein neuer Zahnarzt trägt denselben ungewöhnlichen Nachnamen wie er. Und er hat praktisch die gleiche Nase. Auf Pekkas bohrende Fragen nach Herkunft und Familie antwortet Esko seinerseits mit unablässigem Bohren. Erst kurz vor Ende der Behandlung gibt er endlich zu, dass sie Halbbrüder sein müssen - und willigt ein, mit Pekka nach dem gemeinsamen Vater zu suchen, der eine Spur von Nachkommen durch die halbe Welt gelegt hat. Eine verrückte Suche beginnt, die sie von Nordeuropa, über Asien nach Australien führt und Pekka und Esko endlich mit all ihren Halbgeschwistern vereinen soll.…mehr

Produktbeschreibung
Schon bei der Anmeldung ist es Pekka Kirnuvaara aufgefallen: Sein neuer Zahnarzt trägt denselben ungewöhnlichen Nachnamen wie er. Und er hat praktisch die gleiche Nase. Auf Pekkas bohrende Fragen nach Herkunft und Familie antwortet Esko seinerseits mit unablässigem Bohren. Erst kurz vor Ende der Behandlung gibt er endlich zu, dass sie Halbbrüder sein müssen - und willigt ein, mit Pekka nach dem gemeinsamen Vater zu suchen, der eine Spur von Nachkommen durch die halbe Welt gelegt hat. Eine verrückte Suche beginnt, die sie von Nordeuropa, über Asien nach Australien führt und Pekka und Esko endlich mit all ihren Halbgeschwistern vereinen soll.
  • Produktdetails
  • Goldmann Taschenbücher .48821
  • Verlag: Goldmann
  • Seitenzahl: 253
  • Erscheinungstermin: 18. Februar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 121mm x 25mm
  • Gewicht: 239g
  • ISBN-13: 9783442488216
  • ISBN-10: 3442488214
  • Artikelnr.: 52389316
Autorenporträt
Nousiainen, Miika
Miika Nousiainen, 1973 in Jyväskylä, Finnland geboren, ist Schriftsteller, TV-Journalist und Drehbuchautor. »Die Wurzel alles Guten« ist sein vierter Roman und der erste, der auf Deutsch übersetzt wurde.
Rezensionen
"Eine nordisch-schräge Geschichte, die einfach Spaß macht!" Brigitte Extra
"Ich dachte, ein Buch, das berührt und belustigt, das spannend ist, ohne ein Krimi zu sein, und unterhaltsam, ohne sich anzubiedern, gebe es nicht. Hier ist es. Es schrie danach, eingelesen zu werden. Zum Glück schrie es nach mir." Christoph Maria Herbst

"Schräger Humor, gute Geschichte, Happy-End. Nur selten amüsiert man sich so köstlich beim Lesen und lernt gleichzeitig etwas über Zahnhygiene und Volksgesundheit wie hier." Annemarie Stoltenberg, NDR Kultur, 29.08.17

"Eine nordisch-schräge Geschichte, die einfach Spaß macht!" Brigitte Extra

"Ein wunderbarer Roman voll finnischem Spott!" Ulrich Sonnenschein, HR2 Kultur

"Dieser Roman versprüht Optimismus und ist ganz im Stil einer Männermagazin-Kolumne geschrieben: bissig, witzig, salopp." Annette König, SRF 1

"Ein amüsanter und sinnhaltiger Roman aus Finnland!" Westdeutsche Allgemeine Zeitung

"Temporeich und äusserst unterhaltsam geschrieben." Wolfgang Bortlik, 20 Minuten