-13%
12,99
Bisher 14,99**
12,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 14,99**
12,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 14,99**
-13%
12,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 14,99**
-13%
12,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

8 Kundenbewertungen


New York, 1870: Maggie ist auf der Flucht. Nur knapp ist sie den Männern entkommen, die sie aus dem Waisenhaus entführt haben. Ziellos irrt sie durch die Armenviertel von Manhattan. Bei einer Bande junger Diebe findet sie Unterschlupf. Schon bald merkt Maggie, dass ihr die Slums seltsam vertraut sind. Offenbar hat sie einst hier gelebt. Maggie setzt nun alles daran, das Rätsel ihrer Vergangenheit zu lösen. Licht ins Dunkel kann jedoch nur einer bringen: Mephisto Mose, der Herrscher über die New Yorker Unterwelt. Atmosphärisch und fesselnd - ein brillant geschriebenes Erstlingswerk in der Tradition von Rowling und Funke.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2MB
Produktbeschreibung
New York, 1870: Maggie ist auf der Flucht. Nur knapp ist sie den Männern entkommen, die sie aus dem Waisenhaus entführt haben. Ziellos irrt sie durch die Armenviertel von Manhattan. Bei einer Bande junger Diebe findet sie Unterschlupf. Schon bald merkt Maggie, dass ihr die Slums seltsam vertraut sind. Offenbar hat sie einst hier gelebt. Maggie setzt nun alles daran, das Rätsel ihrer Vergangenheit zu lösen. Licht ins Dunkel kann jedoch nur einer bringen: Mephisto Mose, der Herrscher über die New Yorker Unterwelt. Atmosphärisch und fesselnd - ein brillant geschriebenes Erstlingswerk in der Tradition von Rowling und Funke.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Patrick Hertweck, geboren 1972, bereiste nach dem Abitur mit dem Fahrrad viele Gegenden Europas, arbeitete danach im Management eines Medienunternehmens und beschloss irgendwann, seine heimliche Passion zum Beruf zu machen. Seither lebt und arbeitet der Vater von drei Söhnen als freier Schriftsteller in Freiburg im Breisgau.
Rezensionen
Besprechung von 10.11.2015
Zwischen Dieben und Gaunern
Das Waisenkind Maggie ist auf der Flucht vor geheimnisvollen, brutal aussehenden Männern. Immer tiefer gerät sie in den engen schmutzigen Straßen in Manhattan in die Welt der Diebe und Gauner, in die Elendsviertel der Stadt, die auch eine Zuflucht für die Zuwanderer aus aller Welt sind. Von einem unbekannten Retter in das Geheimversteck einer Bande von Kinderdieben geschickt – die unter dem Schutz eines seltsamen zwergwüchsigen Mannes stehen –, lebt sie bald als Mitglied der Bande nach den Gesetzen der Straße. Doch auch hier ist sie vor ihren Verfolgern nicht sicher, bis sich in einem großen Showdown das Rätsel ihrer Herkunft löst. Erzählt wird diese Geschichte aus dem Jahr 1870 wie ein Historienfilm, mit Bildern von den Härten des Straßenlebens, die durch die Freundschaft zwischen den Kindern erträglich wird. Mit einer Menge düsterer Geheimnisse und gemeiner Schurken, mit viel Dramatik und dem gerechten Lohn für alle Beteiligten, für die Guten wie für die Bösen. (ab 12 Jahre)
BUD
Patrick Hertwick: Maggie und die Stadt der Diebe. Thienemann 2015. 300 Seiten, 14,99 Euro.
DIZdigital: Alle Rechte vorbehalten – Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über www.sz-content.de
Zwischen Dieben und Gaunern

Das Waisenkind Maggie ist auf der Flucht vor geheimnisvollen, brutal aussehenden Männern. Immer tiefer gerät sie in den engen schmutzigen Straßen in Manhattan in die Welt der Diebe und Gauner, in die Elendsviertel der Stadt, die auch eine Zuflucht für die Zuwanderer aus aller Welt sind. Von einem unbekannten Retter in das Geheimversteck einer Bande von Kinderdieben geschickt – die unter dem Schutz eines seltsamen zwergwüchsigen Mannes stehen –, lebt sie bald als Mitglied der Bande nach den Gesetzen der Straße. Doch auch hier ist sie vor ihren Verfolgern nicht sicher, bis sich in einem großen Showdown das Rätsel ihrer Herkunft löst. Erzählt wird diese Geschichte aus dem Jahr 1870 wie ein Historienfilm, mit Bildern von den Härten des Straßenlebens, die durch die Freundschaft zwischen den Kindern erträglich wird. Mit einer Menge düsterer Geheimnisse und gemeiner Schurken, mit viel Dramatik und dem gerechten Lohn für alle Beteiligten, für die Guten wie für die Bösen. (ab 12 Jahre)

BUD

Patrick Hertwick: Maggie und die Stadt der Diebe. Thienemann 2015. 300 Seiten, 14,99 Euro.

DIZdigital: Alle Rechte vorbehalten – Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über www.sz-content.de