Autor im Porträt

Toptitel von Simon Beckett

Die Verlorenen

Gebundenes Buch
Als Jonah das Blut roch, war ihm klar, dass er in Schwierigkeiten steckte.
Jonah Colley ist Mitglied einer bewaffneten Spezialeinheit der Londoner Polizei. Seit sein Sohn Theo vor zehn Jahren spurlos verschwand, liegt sein Leben in Scherben. Damals brach auch der Kontakt zu seinem besten Freund Gavin ab. Nun meldet Gavin sich überraschend und bittet um ein Treffen. Doch in dem verlassenen Lagerhaus findet Jonah nur seine Leiche, daneben drei weitere Tote. Fest in Plastikplane eingewickelt, sehen sie aus wie Kokons. Eines der Opfer ist noch am Leben. Und für Jonah beginnt ein Albtraum...
Der Auftakt einer atemberaubenden neuen Thrillerserie von Bestsellerautor Simon Beckett.
…mehr

 

24,00 €

 
-17%
Die Verlorenen (eBook, ePUB)

Die Verlorenen (eBook, ePUB)

eBook, ePUB
Als Jonah das Blut roch, war ihm klar, dass er in Schwierigkeiten steckte.
Jonah Colley ist Mitglied einer bewaffneten Spezialeinheit der Londoner Polizei. Seit sein Sohn Theo vor zehn Jahren spurlos verschwand, liegt sein Leben in Scherben. Damals brach auch der Kontakt zu seinem besten Freund Gavin ab. Nun meldet Gavin sich überraschend und bittet um ein Treffen. Doch in dem verlassenen Lagerhaus findet Jonah nur seine Leiche, daneben drei weitere Tote. Fest in Plastikplane eingewickelt, sehen sie aus wie Kokons. Eines der Opfer ist noch am Leben. Und für Jonah beginnt ein Albtraum...
Der Auftakt einer atemberaubenden neuen Thrillerserie von Bestsellerautor Simon Beckett.
…mehr

Statt 24,00 €**

19,99 €

**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)

Simon Beckett

Beckett, Simon§Simon Beckett ist einer der erfolgreichsten englischen Thrillerautoren. Seine Serie um den forensischen Anthropologen David Hunter wird rund um den Globus gelesen: «Die Chemie des Todes», «Kalte Asche», «Leichenblässe», «Verwesung» und «Totenfang» waren allesamt Bestseller. «Die ewigen Toten», Teil 6 der Reihe, erreichte Platz 1 der Bestsellerliste, ebenso wie sein atmosphärischer Psychothriller "Der Hof". Simon Beckett ist verheiratet und lebt in Sheffield.

Interview mit Simon Beckett

Eine Frage vorab: Wie verbringen Sie die Weihnachtsfeiertage?



Simon Beckett: Es wird eine ziemlich ruhige Weihnachtszeit, ich koche für meine Familie und Freunde. Es war ein ziemlich hektisches Jahr, also freuen wir uns alle darauf ein wenig entspannen zu können.



Warum haben Sie sich entschieden einen neuen, eigenständigen Roman zu schreiben anstatt die David-Hunter-Reihe fortzusetzen?



Simon Beckett: Nach Verwesung wollte ich mir Zeit nehmen, um zu entscheiden, was als Nächstes mit David Hunter passiert. Es ist mir wichtig, jedes Buch der Reihe ein wenig zu verändern, so dass die Handlungen und die Charaktere frisch bleiben. Doch obwohl ich fest vorhatte, den fünften David Hunter Band zu schreiben, musste ich immer wieder über eine gänzlich andere Geschichte nachdenken. Auch wenn Der Hof ein neues Buch ist, hatte ich die Idee schon eine ganze Weile. Es ist etwas, dass ich schon immer einmal schreiben wollte, ich hatte nur nicht geplant es jetzt schon zu tun. Zuerst habe ich mich auch etwas gesträubt, aber als die Szenen und die Charaktere immer lebendiger wurden, gab ich schließlich nach. Ich habe vier Davidmehr

Kurzporträt

Der Besuch eines Labors zur Erforschung postmortaler Veränderungen beeinflusste das Leben von Simon Beckett nachhaltig. Inspiriert von den Eindrücken schrieb er seine Krimiserie rund um den Forensiker David Hunter. Mit den Romanen erzielte er weltweiten Erfolg.