Autor im Porträt

Toptitel von Otfried Preußler

Winterzeit, tief verschneit

Gebundenes Buch
Die schönsten Geschichten für die kalte Jahreszeit für Kinder ab 5.
Der Wind fegt eisig ums Haus, dicke Flocken fallen vom Himmel, Plätzchenduft und Kerzenschein erfüllen den Raum ... Für Otfried Preußler ist das die schönste Zeit des Jahres. Mit seinen Geschichten verzaubert der erfolgreiche Kinderbuchautor alle kleinen Zuhörer und macht die Winterzeit noch gemütlicher. Neben dem Nikolaus, den Tieren im Wald, neben Hörbe und Zwottel dürfen natürlich auch die kleine Hexe und der kleine Wassermann nicht fehlen. Während sich der kleine Wassermann beim ersten Frost auf den Winterschlaf vorbereitet, freut sich die kleine Hexe schon auf den Fasching.
Mit vielen stimmungsvollen Bildern!
…mehr

 

17,00 €

 

Die Flucht nach Ägypten. Großdruck

Broschiertes Buch
"Der Weg von Bethlehem nach Ägypten muss damals, in jenen heiligen Zeiten, durchs Königreich Böhmen geführt haben ..."
Gesichtet jedenfalls wurden Josef und seine Familie dort. Dafür gibt es Zeugen, unter ihnen die beiden Großmütter des Chronisten.
Und es fehlt nicht an Amtspersonen, die dienstlich mit dem Fall befasst gewesen sind ...
Nicht nur Himmel und Hölle spielen kräftig in die Geschichte hinein: Auch die versunkene böhmische Folklore
und die Welt der k. u. k. Monarchie werden wieder lebendig.
"Ein Weihnachtsspielzeug poetischer Intelligenz. Ein mechanisches Zaubertheater aus Wörtern."
K. H. Kramberg in der Süddeutschen Zeitung Krabat
…mehr

 

12,95 €

 

Otfried Preußler

Otfried Preußler, geb. am 20. Oktober 1923 in Reichenberg/Böhmen, kam nach dem Krieg und fünf Jahren hinter sowjetischem Stacheldraht nach Oberbayern. Er lebte mit seiner Familie in der Nähe von Rosenheim, war bis 1970 Volksschullehrer und widmete sich seither ausschließlich seiner literarischen Arbeit. Sich selbst mit Vorliebe als Geschichtenerzähler bezeichnend, gilt er heute als einer der namhaftesten und erfolgreichsten Autoren Deutschlands. Preußlers Kinder- und Jugendbücher haben inzwischen eine Gesamtauflage von über 40 Millionen Exemplaren erreicht und liegen in rund 260 fremdsprachigen Übersetzungen vor, seine Bühnenstücke zählen zu den meistgespielten Werken des zeitgenössischen Kindertheaters. Er starb am 18.02.2013 in Prien am Chiemsee.