Autor im Porträt

Toptitel von Carlos Ruiz Zafón

Das Labyrinth der Lichter / Barcelona Bd.4

Das Labyrinth der Lichter / Barcelona Bd.4

Broschiertes Buch
Packend, rasant und voller Magie!
Mit seinen Bestseller-Romanen rund um den Friedhof der Vergessenen Bücher schuf Carlos Ruiz Zafón eine der faszinierendsten Erzählwelten aller Zeiten. Die Verheißung, die mit "Der Schatten des Windes" begann, findet mit seinem großen Roman "Das Labyrinth der Lichter" ihre Vollendung.
Spanien in den dunklen Tagen des Franco-Regimes: Ein Auftrag der Politischen Polizei führt die eigenwillige Alicia Gris von Madrid zurück in ihre Heimatstadt Barcelona. Unter größter Geheimhaltung soll sie das plötzliche Verschwinden des zwielichtigen Ministers Mauricio Valls aufklären, dessen dunkle Vergangenheit als Direktor des Gefängnisses von Montjuïc ihn nun einzuholen scheint. In seinem Besitz befand sich ein geheimnisvolles Buch aus der Serie Das Labyrinth der Lichter, das Alicia auf schmerzliche Weise an ihr eigenes Schicksal erinnert. Es führt sie in die Buchhandlung Sempere & Söhne, tief in Barcelonas Herz. Der Zauber dieses Ortes nimmt sie gefangen, undwie durch einen Nebel steigen Bilder ihrer Kindheit in ihr auf. Doch die Antworten, die Alicia findet, öffnen die Tür zu einer finsteren Intrige und bringen all jene in Gefahr, die Alicia am meisten liebt.
Mit "Das Labyrinth der Lichter" öffnet Carlos Ruiz Zafón zum letzten Mal das Tor zum Friedhof der Vergessenen Bücher.
…mehr
EUR 11,99
Das Labyrinth der Lichter / Barcelona Bd.4

Das Labyrinth der Lichter / Barcelona Bd.4

Gebundenes Buch
Packend, rasant und voller Magie - der neue Zafón!
Carlos Ruiz Zafón, Autor des Weltbestsellers 'Der Schatten des Windes', ist zurück! Mit seinen Romanen rund um den Friedhof der Vergessenen Bücher schuf der spanische Bestsellerautor eine der faszinierendsten Erzählwelten aller Zeiten. Die Verheißung, die mit 'Der Schatten des Windes' begann, findet mit seinem neuen großen Roman 'Das Labyrinth der Lichter' ihre Vollendung.
Spanien in den bleiernen Tagen des Franco-Regimes: Ein Auftrag der Politischen Polizei führt die eigenwillige Alicia Gris von Madrid zurück in ihre Heimatstadt Barcelona. Unter größter Geheimhaltung soll sie das plötzliche Verschwinden des Ministers Mauricio Valls aufklären, dessen dunkle Vergangenheit als Direktor des Gefängnisses von Montjuïc ihn nun einzuholen scheint. In seinem Besitz befand sich ein geheimnisvolles Buch aus der Serie 'Das Labyrinth der Lichter', das Alicia auf schmerzliche Weise an ihr eigenes Schicksal erinnert. Es führt sie in die Buchhandlung Sempere & Söhne, tief in Barcelonas Herz. Der Zauber dieses Ortes schlägt sie in seinen Bann, und wie durch einen Nebel steigen Bilder ihrer Kindheit in ihr auf. Doch die Antworten, die Alicia dort findet, bringen nicht nur ihr Leben in allerhöchste Gefahr, sondern auch das der Menschen, die sie am meisten liebt.
Meisterlich verknüpft Carlos Ruiz Zafón die Erzählfäden seiner Weltbestseller 'Der Schatten des Windes', 'Das Spiel des Engels' und 'Der Gefangene des Himmels' zu einem spannenden Finale.
…mehr
EUR 25,00

Carlos Ruiz Zafón

Der spanische Schriftsteller Carlos Ruiz Zafón wurde 1964 in Barcelona geboren. Dort verbrachte er auch Kindheit und Jugend, besuchte eine Jesuitenschule. Später arbeitete er zunächst in einer Werbeagentur, gab aber bald dem Wunsch nach, zu schreiben. Sein altes Schulgebäude mit den Türmen und Geheimgängen hatte ihn schon als Schüler zu fantastischen Geschichten inspiriert, aus denen 1993 sein erstes Buch, "Der Fürst des Nebels", entstand. Bereits dieses Debüt wurde mit einem Jugendbuchpreis ausgezeichnet.
1994 siedelte Zafón nach Los Angeles über, wo er heute als Drehbuchautor, Journalist und Schriftsteller arbeitet. Der Roman "Im Schatten des Windes" brachte ihm weltweite Anerkennung. 2008 erschien "Das Spiel des Engels", nach Aussage des Autors "die ruchlose Schwester" von "Im Schatten des Windes".

Das meint die buecher.de-Redaktion: Die Mischung aus Mystik, Spannung, Liebe und Gewalt fesselt den Leser so, dass er am liebsten selbst auf den "Friedhof der Vergessenen Bücher" schleichen möchte.

Medien