EUR 9,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Das Schicksal einer Familie in einer bewegten Zeit. Und eine Liebe, die alles überwindet.
Augsburg, 1920. In der Tuchvilla blickt man voller Optimismus in die Zukunft. Paul Melzer ist aus russischer Kriegsgefangenschaft zurück und übernimmt die Leitung der Tuchfabrik, um der Firma wieder zu altem Glanz zu verhelfen. Seine Schwester Elisabeth zieht mit einer neuen Liebe wieder im Herrenhaus der Familie ein. Und Pauls junge Frau Marie will sich einen lang gehegten Traum erfüllen: ihr eigenes Modeatelier. Ihre Modelle haben großen Erfolg, doch es kommt immer wieder zu Streitigkeiten mit Paul -…mehr

Produktbeschreibung
Das Schicksal einer Familie in einer bewegten Zeit. Und eine Liebe, die alles überwindet.

Augsburg, 1920. In der Tuchvilla blickt man voller Optimismus in die Zukunft. Paul Melzer ist aus russischer Kriegsgefangenschaft zurück und übernimmt die Leitung der Tuchfabrik, um der Firma wieder zu altem Glanz zu verhelfen. Seine Schwester Elisabeth zieht mit einer neuen Liebe wieder im Herrenhaus der Familie ein. Und Pauls junge Frau Marie will sich einen lang gehegten Traum erfüllen: ihr eigenes Modeatelier. Ihre Modelle haben großen Erfolg, doch es kommt immer wieder zu Streitigkeiten mit Paul - bis Marie schließlich die Tuchvilla mit den Kindern verlässt ...

Das Erbe der Tuchvilla von Anne Jacobs – aus der bücher.de Redaktion:


Der dritte und letzte Teil der Familiensaga Tuchvilla von Anne Jacobs: Das Erbe der Tuchvilla

Die Geschichte einer Augsburger Fabrikantenfamilie geht zu Ende…


Das Erbe der Tuchvilla spielt in Augsburg im Jahr 1920. Der Krieg ist vorbei, und nach einer entbehrungsreichen Zeit zieht das Glück wieder in die Tuchvilla ein. Auch Paul Melzer ist zurück und kann endlich die Verantwortung für den Familienbetrieb übernehmen. Gemeinsam mit Erst von Klippstein bringt er die Fabrik auf Vordermann und entwickelt seine Visionen. So kann sich auch Pauls junge Frau Marie ihrer eigentlichen Berufung widmen und ein kleines Modeatelier eröffnen. Bereits nach kurzer Zeit werden die traumhaften Modelle zum Erfolg, und schon bald kann Marie das junge Unternehmen vergrößern. Während ihr Atelier wächst und gedeiht, leidet ihre Ehe unter Pauls Eifersucht und den unaufhörlichen Streitereien. Die Fronten verhärten sich und Paul stellt seiner Frau ein folgenreiches Ultimatum. Als Marie daraufhin mit den beiden Kindern aus der Tuchvilla auszieht, nimmt das Schicksal seinen Lauf…

Das Erbe der Tuchvilla ist das Lieblingsprojekt von Anne Jacobs


Anne Jacobs, geboren in Niedersachsen liebt das Landleben. Im Anschluss an ihr Abitur studierte Anne Jacobs in Frankfurt Musik. Sie spielt Klavier, Trompete und hat eine Gesangsausbildung im Bereich Klassik. Die zweifache Mutter arbeitete einige Jahre in einem Buchladen, ehe sie mit dem Schreiben begann.
Die Trilogie Tuchvilla zählt zu den Lieblingsprojekten der deutschen Autorin. Zu der Idee für die Familiensaga Tuchvilla hat Anne Jacobs ihr Großvater inspiriert, der früher eine Fabrik in Kassel besaß, die Kupferspulen herstellte. Die Erzählungen ihres Großvaters von der hübschen Villa, die er hat bauen lassen und von der Fabrik, die er gegründet hat, hat Anne Jacobs als Basis für ihre dreibändige Familiengeschichte herangezogen.

Besonders schwer gefallen ist es Anne Jacobs über das Familiendrama zu schreiben, bei der die Ehe auseinandergerissen wird, Kinder dazwischen stehen, und ein Paar in eine tiefe Krise gerät. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, aber diese Entwicklungen mit sämtlichen Folgen auszugestalten, war für die Autorin eine echte Herausforderung.
Wussten Sie, dass Anne Jacobs in ihren Büchern der Tuchvilla auch eine Lieblingsfigur hat?
Ihre Lieblingsfigur ist Kitty zusammen mit ihrer kleinen Tochter Henriette, die sich sehr ähnlich sind, aber schwierige Kämpfe miteinander austragen.

Wenn Sie wissen möchten, wie die Familiensaga der Familie Melzer zu Ende geht, dann sollten Sie jetzt Das Erbe der Tuchvilla portofrei bestellen!
  • Produktdetails
  • Blanvalet Taschenbuch Nr.0326
  • Verlag: (Blanvalet)
  • Seitenzahl: 669
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. 672 S. 187 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 186mm x 119mm x 52mm
  • Gewicht: 535g
  • ISBN-13: 9783734103261
  • ISBN-10: 3734103266
  • Best.Nr.: 44944620
Autorenporträt
Anne Jacobs veröffentlichte unter anderem Namen bereits historische Romane und exotische Sagas. Mit Die Tuchvilla gestaltete sie ein Familienschicksal vor dem Hintergrund der jüngeren deutschen Geschichte und eroberte damit die Bestsellerliste. Nach der erfolgreichen Fortsetzung Die Töchter der Tuchvilla legt sie nun mit Das Erbe der Tuchvilla den Abschluss ihrer erfolgreichen Familiensaga vor.