Autor im Porträt

Toptitel von Marliese Arold

Lesetiger - Theo auf großer Fahrt

Lesetiger - Theo auf großer Fahrt

Gebundenes Buch
Achtung, hier kommt Theo - der schnellste Bär der Welt!
Mit seinem feuerroten Taxi braust er von einem Auftrag zum nächsten. Als Theo Pelle Pinguin zu seiner Hochzeit fahren möchte, ist dieser plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. Sofort begibt sich Theo auf die Suche nach dem Bräutigam und macht dabei tolle Bekanntschaften.
Mit bunten Silben Schritt für Schritt zum Leseprofi!
Durch kurze, einfache Sätze in großer Fibelschrift können Kinder ab 6 Jahren (1./2. Klasse) ganz leicht mit den Geschichten der 3. Lesestufe Lesetiger lesen lernen. Die farbige Markierung der Silben sorgt für schnellen Erfolg und die vielen bunten Bilder im Kinderbuch tragen zusätzlich zum Textverständnis bei.
Mehr über die Leselöwen, spannende Spiele und Leseproben unter www.leseloewen.de.
…mehr
EUR 7,95
ZM - streng geheim: Sechster Roman - Der Herrscher von Atlantis (eBook, ePUB)

ZM - streng geheim: Sechster Roman - Der Herrscher von Atlantis (eBook, ePUB)

eBook, ePUB
Atemberaubende Spannung und jede Menge Lesespaß! Die Kinder-Abenteuerserie „ZM – streng geheim“ von Marliese Arold jetzt als eBook bei jumpbooks.Mit der Zeitreisemaschine werden Wunder wahr: Nach dem missglückten Versuch, endlich wieder nach Hause zu kommen, landen Professor Ambrosius und seine Freunde im sagenumwobenen Atlantis. Sie freunden sich mit der zukünftigen Königin Requilla an und erfahren, dass ein zwielichtiger Fremder alles daran setzt, die Krone an sich zu reißen. In dem sonst so friedlichen Land herrschen bald Chaos und Misstrauen, und die Zeitreisenden müssen zum mythischen Feuerberg wandern, um Requilla zu helfen … eine Reise, die den erfahrenen Abenteurern alles abverlangt.Jetzt als eBook kaufen und genießen: Eine atemlose Reise nach Atlantis für Leser ab 8 Jahren erlebt ihr in „Das Rätsel von Machu Picchu“ von Marliese Arold. Wer liest, hat mehr vom Leben: jumpbooks – der eBook-Verlag für junge Leser.…mehr
EUR 2,99

Marliese Arold

Marliese Arold wurde 1958 als jüngstes Kind von drei Geschwistern in Erlenbach am Main geboren. Das Nesthäkchen liebte die Märchen, die ihre Mutter ihr erzählte, und entdeckte sehr früh seine Begeisterung für Geschichten. Sie konnte von Büchern nicht genug bekommen, aber Bücher waren knapp. Um Abhilfe zu schaffen, beschloss sie kurzerhand, selbst zu schreiben. Über hundert Geschichten hat die Vollzeit-Autorin, die inzwischen mit Mann und zwei Kindern noch immer in Erlenbach lebt, schon geschrieben. Ihre lustigen, traurigen, spannenden und frechen Erzählungen vermehren sich fröhlich weiter und, tatsächlich, langsam wird es auf ihren Bücherregalen eng!