14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Gebundenes Buch

7 Kundenbewertungen

Fischgräten in der Themse, Müll am Big Ben: Hilfe, die Olchis kommen! Die Olchi-Kinder fliegen auf Feuerstuhl zum Londoner Detektiv-Olchi Mr Paddock. Sie wollen ihm einen Agenten-Regenschirm bringen, den der geniale Professor Brausewein entwickelt hat. Doch der kleine Ausflug wächst sich zu einem aufregenden Kriminalfall aus, denn die Olchis müssen nicht nur gestohlene Dinosaurier-Knochen wiederfinden, sondern auch ihren entführten Drachen Feuerstuhl! Aber Cheesy Sock! Muffelfurzteufel! Das wäre doch gelacht, wenn sie diesen Fall nicht lösen würden! Eine turbulente, spannende Detektivjagd…mehr

Produktbeschreibung
Fischgräten in der Themse, Müll am Big Ben: Hilfe, die Olchis kommen! Die Olchi-Kinder fliegen auf Feuerstuhl zum Londoner Detektiv-Olchi Mr Paddock. Sie wollen ihm einen Agenten-Regenschirm bringen, den der geniale Professor Brausewein entwickelt hat. Doch der kleine Ausflug wächst sich zu einem aufregenden Kriminalfall aus, denn die Olchis müssen nicht nur gestohlene Dinosaurier-Knochen wiederfinden, sondern auch ihren entführten Drachen Feuerstuhl! Aber Cheesy Sock! Muffelfurzteufel! Das wäre doch gelacht, wenn sie diesen Fall nicht lösen würden! Eine turbulente, spannende Detektivjagd durchs olchige London mit zwei neuen Lieblings-Olchis: Mr Paddock, dem Detektiv, und seinem Assistenten Dumpy.
  • Produktdetails
  • Die Olchi-Detektive
  • Verlag: Oetinger
  • Seitenzahl: 171
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Erscheinungstermin: 1. September 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 164mm x 22mm
  • Gewicht: 550g
  • ISBN-13: 9783789133312
  • ISBN-10: 3789133310
  • Artikelnr.: 38064354
Autorenporträt
Erhard Dietl, 1953 in Regensburg geboren, arbeitet heute als Zeichner und Autor. Seine Ausbildung erhielt er an der Akademie für das grafische Gewerbe und an der Akademie der bildenden Künste in München. Seit 1981 illustriert er Kinderbücher. Besonders beliebt sind seine Olchi-Bücher, welche inzwischen eine Gesamtauflage von über 2 Mio Exemplaren erreicht hat. Als echtes Multitalent feiert er auch als Musiker und Kabarettist Erfoge sowie als Songwriter zu Gedichten von Erich Kästner und Joachim Ringelnatz. Für seine Arbeit wurde er u. a. mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis, dem Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet. Erhard Dietl hat zwei Kinder und lebt in München.
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Papa, warst du das? Wie bitte? Na, der Pups eben. Also, ich muss doch sehr bitten …  Unser Sohn kringelt sich vor Lachen. Nein, das waren die Olchis. Die was? Olchis. Ja, vermutlich sind wir der einzige Haushalt, in dem die seltsamen Wesen bislang noch nicht eingezogen waren. Kleine grüne Gestalten, mit drei Hörhörnern auf dem Kopf, großer Nase und einer Vorliebe für alles, was Eltern ihrem Nachwuchs verbieten: pupsen, rülpsen, Chaos sowie allerlei abstoßendes Zeugs, wie etwa Müll.

Aber unter uns: Dieses muffelfurzige Hörspiel macht Laune. Auch weil Könner wie Monty Arnold, Robert Missler, Patrick Bach, Eva Michaelis und Stephanie Kirchberger unter der bewährten Regie von Frank Gustavus diesen Spaß vermitteln.

Diesmal geht's für die Olchis aus Schmuddelfing in die Kanalisation von London - wo sie Privatdetektiv Paddock mit Spionageschnickschnack von Professor Brausewein ausstatten. Und ihm helfen, den  Fall zu lösen. Zwei kurzweilige Stunden, flott inszeniert und sogar so ganz nebenbei mit einer Mini-Einführung in die englische Sprache. Moment mal: Wer hat da gepupst?

© BÜCHERmagazin, Christian Bärmann (bär)