14,45
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
7 °P sammeln

    MP3 Audio CD

3 Kundenbewertungen

Damian und Ewa haben alles. Unzertrennlich seit Kindertagen, planen sie ihre gemeinsame Zukunft. Als Damian ihr einen Heiratsantrag macht, antwortet Ewa mit Ja. Doch kurz darauf kommt es zu einem schrecklichen Überfall - und Ewa verschwindet spurlos. Zehn Jahre später stößt Damian unerwartet auf ein Bild von Ewa im Netz. Wer ist der Unbekannte, der mit immer neuen Posts nach ihr sucht? Damian beauftragt eine Privatdetektei, um die Spur aufzunehmen. Als kurz darauf sein bester Freund tot aufgefunden wird und er selbst in den Kreis der Verdächtigen gerät, muss Damian sich die eine Frage stellen:…mehr

Produktbeschreibung
Damian und Ewa haben alles. Unzertrennlich seit Kindertagen, planen sie ihre gemeinsame Zukunft. Als Damian ihr einen Heiratsantrag macht, antwortet Ewa mit Ja. Doch kurz darauf kommt es zu einem schrecklichen Überfall - und Ewa verschwindet spurlos. Zehn Jahre später stößt Damian unerwartet auf ein Bild von Ewa im Netz. Wer ist der Unbekannte, der mit immer neuen Posts nach ihr sucht? Damian beauftragt eine Privatdetektei, um die Spur aufzunehmen. Als kurz darauf sein bester Freund tot aufgefunden wird und er selbst in den Kreis der Verdächtigen gerät, muss Damian sich die eine Frage stellen: Kannte er seine große Liebe wirklich?

Lesung mit Matthias Koeberlin u.a.
1 mp3-CD ca. 8 h 25 min
  • Produktdetails
  • Verlag: Der Audio Verlag, Dav
  • Anzahl: 1 MP3 Audio CD
  • Gesamtlaufzeit: 505 Min.
  • Erscheinungstermin: 24. Mai 2019
  • ISBN-13: 9783742410030
  • Artikelnr.: 54564532
Autorenporträt
Mróz, Remigiusz
Remigiusz Mróz, geboren 1987, ist der Shootingstar am polnischen Krimihimmel. Jedes seiner Bücher steht in Polen auf Platz 1 der Bestsellerliste. Seine Verkäufe überflügeln die von Erfolgsautoren wie Dan Brown oder Stephen King. Mit »Die kalten Sekunden« erscheint erstmals ein Werk von ihm auf Deutsch.

Koeberlin, Matthias
Matthias Koeberlin, 1974 in Mainz geboren, ist einer der bekanntesten deutschen Schauspieler. Er ist u. a. in der gefeierten ARD-Serie »Charité« und regelmäßig in der Rolle des »Kommissar Marthaler« zu sehen. Als Hörbuchsprecher las er unter anderem »Der Distelfink« von Donna Tartt ein.

Teltz, Vera
Vera Teltz, geboren 1971, absolvierte ihre Schauspielausbildung in Köln und ist eine beliebte Hörbuch- und Synchronsprecherin. Sie ist bekannt aus verschiedenen TV-Serien, u. a. als festes Ensemblemitglied in der Serie »Danni Lowinski«.