11,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von Meraswelt aus Rheingau

Lena wird nur 6 Tage vor ihrer Hochzeit von ihrem Verlobten sitzen gelassen. Er hat eine andere und Lena sei "so gemütlich... Lena eben..." Im ersten Impuls packt Lena ihre …


    Broschiertes Buch

24 Kundenbewertungen

Von der Liebe darfste dich nich feddich machen lassen - diesen weisen Rat hört Lena gleich mehrmals von Taxifahrer Knut. Aber leichter gesagt als getan, wenn der Verlobte eine Niete und der Job wegen eines äußerst peinlichen Fehlers plötzlich ein Ex-Job ist. Für Selbstmitleid bleibt Lena aber sowieso kaum Zeit. Ihr Leben muss dringend generalüberholt werden, und außerdem zieht ausgerechnet sie als Ordnungsfanatikerin in die chaotische WG ihrer besten Freundin. Vor allem Mitbewohner Ben nervt! Der ist nämlich nicht nur unglaublich arrogant, sondern auch ein elender Womanizer. Umso irritierter…mehr

Produktbeschreibung
Von der Liebe darfste dich nich feddich machen lassen - diesen weisen Rat hört Lena gleich mehrmals von Taxifahrer Knut. Aber leichter gesagt als getan, wenn der Verlobte eine Niete und der Job wegen eines äußerst peinlichen Fehlers plötzlich ein Ex-Job ist. Für Selbstmitleid bleibt Lena aber sowieso kaum Zeit. Ihr Leben muss dringend generalüberholt werden, und außerdem zieht ausgerechnet sie als Ordnungsfanatikerin in die chaotische WG ihrer besten Freundin. Vor allem Mitbewohner Ben nervt! Der ist nämlich nicht nur unglaublich arrogant, sondern auch ein elender Womanizer. Umso irritierter ist Lena, als ihr Herz beim Gedanken an ihn immer öfter auffällige Aussetzer hat ...

Eine wunderschöne Liebesgeschichte, voller Humor und Herzenswärme
  • Produktdetails
  • Bastei Lübbe Taschenbücher Nr.17584
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Artikelnr. des Verlages: 17584
  • 8. Aufl. 2016
  • Seitenzahl: 396
  • Erscheinungstermin: 23. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 128mm x 38mm
  • Gewicht: 392g
  • ISBN-13: 9783404175840
  • ISBN-10: 3404175840
  • Artikelnr.: 45659973
Autorenporträt
Petra Hülsmann wuchs in einer niedersächsischen Kleinstadt auf. Nach einem erfolgreich abgebrochenen Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft arbeitete sie in Anwaltskanzleien und reiste sechs Monate mit dem Rucksack durch Südostasien, bevor sie mit ihren Romanen die Beststellerliste eroberte. Petra Hülsmann lebt mit ihrem Mann in ihrer Lieblingsstadt Hamburg. www.petrahuelsmann.de
Rezensionen
"Auf der Suche nach Lesespaß für Kuschelstunden? Dann ist das Debüt ideal" Für Sie "Eine wunderschöne Lovestory" Maxi "Ein lustiges, herzerwärmendes Debüt der Autorin." Braunschweiger Zeitung