Das geheime Netzwerk der Natur - Wohlleben, Peter
Zur Bildergalerie

EUR 19,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

2 Kundenbewertungen

"Wohllebens Bücher erweitern unsere Wahrnehmung von der Welt." Denis Scheck in Der Tagesspiegel
Die Natur steckt voller Überraschungen: Laubbäume beeinflussen die Erdrotation, Kraniche sabotieren die spanische Schinkenproduktion und Nadelwälder können Regen machen. Was steckt dahinter? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lässt uns eintauchen in eine kaum ergründete Welt und beschreibt das faszinierende Zusammenspiel zwischen Pflanzen und Tieren: Wie beeinflussen sie sich gegenseitig? Gibt es eine Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Arten? Und was passiert,…mehr

Produktbeschreibung
"Wohllebens Bücher erweitern unsere Wahrnehmung von der Welt." Denis Scheck in Der Tagesspiegel

Die Natur steckt voller Überraschungen: Laubbäume beeinflussen die Erdrotation, Kraniche sabotieren die spanische Schinkenproduktion und Nadelwälder können Regen machen. Was steckt dahinter? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lässt uns eintauchen in eine kaum ergründete Welt und beschreibt das faszinierende Zusammenspiel zwischen Pflanzen und Tieren: Wie beeinflussen sie sich gegenseitig? Gibt es eine Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Arten? Und was passiert, wenn dieses fein austarierte System aus dem Lot gerät? Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und seiner eigenen jahrzehntelangen Beobachtungen lehrt uns Deutschlands bekanntester Förster einmal mehr das Staunen. Und wir sehen die Welt um uns mit völlig neuen Augen ...

Das geheime Netzwerk der Natur von Peter Wohlleben – aus der bücher.de Redaktion:

Der wohl bekannteste Förster Deutschlands – Peter Wohlleben – veröffentlicht mit Das geheime Netzwerk der Natur ein weiteres Buch, in dem er uns seine erstaunlichen Erfahrungen mit der Natur schildert. Eindrucksvoll zeigt Wohlleben die Verbindungen zwischen Pflanzen und Tieren auf und welche Auswirkungen Veränderungen auf die Natur haben. Seine jahrelange Erfahrung mit Bäumen und den tierischen Bewohnern des Waldes sowie neue wissenschaftliche Erkenntnisse fließen in Das geheime Netzwerk der Natur ein. Welchen faszinierenden Lebensraum unsere Wälder darstellen, kann keiner so anschaulich vermitteln wie Peter Wohlleben.

Peter Wohlleben: Der Wald ist sein Zuhause

Der 53-jährige Förster aus Bonn, wollte schon als Kind Naturschützer werden. Schließlich studierte Peter Wohlleben Forstwirtschaft und arbeitete über 20 Jahre für die Landesforstverwaltung Rheinland-Pfalz. Zu seinem Revier zählen die Eifelgemeinden Hümmel und Wershofen. Sein Ziel war es Ökologie und Ökonomie des Waldes in Einklang zu bringen. Der Weg war steinig und schwer, aber Wohllebens Einsatz hat sich gelohnt. 15 Jahre später finden wir dort einen urwaldähnlichen Laubwald vor, in dem Pferde statt Holzerntemaschinen zum Einsatz kommen, Buchen anstatt Fichten anzutreffen sind, auf Chemie völlig verzichtet wird und keine Kahlschläge mehr vorgenommen werden. Für Peter Wohlleben sind die Wälder sein berufliches Zuhause, und die Arbeit mit Bäumen ist sein Leben. Seinen Beamtenstatus hat er mittlerweile aufgegeben, um sich ganz seinem Wald und seiner Mission zu widmen. Heute veranstaltet Peter Wohlleben Seminare zu seinen Büchern, führt Interessierte durch die Wälder der Eifel oder leitet zum Blockhüttenbau an. Außerdem hat er Ende 2016 zusammen mit Lidwina Hamacher und Kerstin Manheller eine Waldakademie gegründet.
  • Produktdetails
  • Verlag: (Ludwig, München)
  • Seitenzahl: 223
  • 2017
  • Ausstattung/Bilder: 2017. 224 S. 200 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 136mm x 25mm
  • Gewicht: 354g
  • ISBN-13: 9783453280960
  • ISBN-10: 3453280962
  • Best.Nr.: 48069868
Autorenporträt
Peter Wohlleben, Jahrgang 1964, wollte schon als kleines Kind Naturschützer werden. Er studierte Forstwirtschaft und war über zwanzig Jahre lang Beamter der Landesforstverwaltung. Um seine ökologischen Vorstellungen umzusetzen, kündigte er und leitet heute eine Waldakademie in der Eifel. Er ist Gast in zahlreichen TV-Sendungen, hält Vorträge und Seminare und ist Autor von Büchern zu Themen rund um den Wald und den Naturschutz. Mit seinen Bestsellern Das geheime Leben der Bäume und Das Seelenleben der Tiere hat er Menschen auf der ganzen Welt begeistert.
Rezensionen
»Wieder verblüfft der Förster mit seinem Wissen über die Natur.«