14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

6 Kundenbewertungen

Eine Studentin indischer Abstammung wird in Waiblingen ermordet aufgefunden. Als kurz darauf auch der Hauptverdächtige getötet wird, keimt in den ermittelnden Kommissaren ein schrecklicher Verdacht auf: Sollte es Zufall sein, dass der Friedrichshafener Kollege Surendra Sinha, gerade zu Besuch in Waiblingen, nicht nur die Studentin kannte, sondern auch den Mordverdächtigen schon früher einmal ins Gefängnis gebracht hat? Ein Fall von Selbstjustiz?…mehr

Produktbeschreibung
Eine Studentin indischer Abstammung wird in Waiblingen ermordet aufgefunden. Als kurz darauf auch der Hauptverdächtige getötet wird, keimt in den ermittelnden Kommissaren ein schrecklicher Verdacht auf: Sollte es Zufall sein, dass der Friedrichshafener Kollege Surendra Sinha, gerade zu Besuch in Waiblingen, nicht nur die Studentin kannte, sondern auch den Mordverdächtigen schon früher einmal ins Gefängnis gebracht hat? Ein Fall von Selbstjustiz?
  • Produktdetails
  • Verlag: Silberburg-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 52190
  • Seitenzahl: 318
  • Erscheinungstermin: 24. Juli 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 30mm
  • Gewicht: 308g
  • ISBN-13: 9783842521902
  • ISBN-10: 3842521901
  • Artikelnr.: 56538663
Autorenporträt
Dorra, Simone
Simone Dorra erblickte 1963 in Wuppertal das Licht der Welt und ist seit 1983 in Baden-Württemberg zu Hause. Die gelernte Buchhändlerin arbeitete zunächst in einem Stuttgarter Verlag und gestaltete dann als Sprecherin und Journalistin Radioprogramme für den Privatrundfunk. Mit ihrem Mann und ihren drei Kindern lebt sie in Welzheim, wo sie heute als Lokaljournalistin für die örtliche Tageszeitung arbeitet.

Zellner, Ingrid
Ingrid Zellner wurde 1962 in Dachau geboren. Nach ihrem Theaterwissenschafts-, Literatur- und Geschichtsstudium in München war sie am Stadttheater Hildesheim und zwölf Jahre an der Bayerischen Staatsoper München Dramaturgin. Heute lebt sie als Übersetzerin (Schwedisch) und Schriftstellerin, Regisseurin und Theaterschauspielerin wieder in Dachau. Sie hat bereits Romane, ein Kinderbuch, Kurzgeschichten und Theaterstücke veröffentlicht. www.ingrid-zellner.de