Autor im Porträt

Toptitel von Sabine Städing

Zaubertricks und Maulwurfshügel / Petronella Apfelmus Bd.8

Gebundenes Buch
Es ist Sommer - und die Zwillinge feiern ihren Geburtstag mit einer Gartenparty. Als besondere Überraschung hext Petronella Lea und Luis auf Käfergröße und nimmt sie mit in eine unbekannte Gartenwelt. Da erscheinen Regenwürmer und Blumen riesig groß! Richtig aufregend wird es, als die Maulwurfkinder Petronella um Hilfe bitten. Ihr Vater ist seit drei Tagen nicht nach Hause gekommen. Was ist bloß passiert? Natürlich setzen Petronella und ihre Freunde alles daran, dieses Rätsel zu lösen ...…mehr

 

14,00 €

 

Petronella Apfelmus - Das Adventskalenderbuch

Gebundenes Buch
Das Warten auf Weihachten kann manchmal sehr lang sein. Doch zum Glück weiß Petronella Apfelmus, wie man es sich in der schönsten Zeit des Jahres so richtig gemütlich macht. Da werden Plätzchen gebacken, Teelichter für die Fensterbank gebastelt und auch mal knifflige Rätsel gelöst. Für jeden Tag vom 1. bis zum 24. Dezember bietet dieses Buch hinter den verschlossenen Doppelseiten Abwechslungsreiches für die Adventszeit. So macht das Warten auf Weihnachten Spaß!Mit fünf neuen Geschichten von Sabine Städing zu den Weihnachtsvorbereitungen in Petronellas Apfel... und zahlreichen Aktivideen zum Malen, Backen und Basteln…mehr

 

12,00 €

 

Sabine Städing

Sabine Städing ist die Autorin der beliebten Kinderbuchserie Petronella Apfelmus. Nach Überraschungsfest für Lucius ist Wer schleicht denn da durchs Erdbeerbeet? der zweite Band im vereinfachten Erstleseformat. SaBine Büchner hat von Band 1 an die Geschichten rund um Petronella Apfelmus bebildert. Die Erstlesegeschichten zeichnen sich durch besonders viele und vierfarbige Illustrationen aus.

Interview mit Sabine Städing

Interview mit Sabine Städing



Ihre Heldin Petronella Apfelmus, eine zauberhafte Apfelbaumhexe - Hüterin und Beschützerin der Gärten - lebt in einem Apfel und kann sich demnach sehr klein hexen. Steigt sie ihre magische Strickleiter wieder herunter, wird sie größer und größer ... Was würden Sie gerne machen, wenn Sie so klein werden könnten wie Petronella ... oder wo würden Sie dann gern Mäuschen spielen?


Sabine Städing: Ehrlich gesagt, würde ich diese Eigenschaft bei jedem außer Petronella ziemlich creepy finden. Und deshalb bin ich sehr froh, dass solche Gaben nur bei freundlichen und liebenswerten Apfelhexen zu finden sind.



Sie schreiben ausschließlich Bücher für Kinder und Jugendliche. Wie bewahren Sie sich als Autorin ihr kindliches Herz, um diese magischen Geschichten erzählen und sich so herrliche Dinge wie das Fledermauslauschohr oder die Apfelmännchen ausdenken zu können?


Sabine Städing: Mir macht es einfach Spaß, nach dem gewissen Funken Magie zu suchen. Sicher ein Relikt aus Kindertagen, als wir nach der Schule zum Spielen ins Moor gegangen sind. Wir haben dort nach Koboldhöhlen undmehr

Figurentext Petronella Apfelmus

Petronella Apfelmus



Petronella Apfelmus ist eine Apfelbaumhexe und wohnt standesgemäß in einem Apfel. Da Äpfel bekanntlich klein sind, kann sich auch Petronella sehr klein machen. Dabei hilft ihr eine magische Strickleiter. Mit jedem Schritt, den Petronella Apfelmus auf ihrer Strickleiter nach oben klettert, schrumpft sie. Umgekehrt wächst sie mit jeder Sprosse, die sie herunterklettert. Unten angekommen, ist sie eine normal große Hexe. Dieser Trick mit der Größe funktioniert auch mit sieben magischen Apfelkernen, die Petronella immer dabei hat.



Die Apfelbaumhexe Petronella Apfelmus ist Hüterin der Gärten



Petronella ist Hüterin und Beschützerin der Gärten und hat vor allem im Herbst, wenn die Äpfel reif sind, sehr viel Arbeit. Denn wenn die Äpfel fallen und im Gras anfangen zu faulen und zu gären, muss sie sich um viele betrunkene Käfer, Igel oder Waschbären kümmern. Petronella verarztet die Tiere, heilt eingerissene Flügel oder verstauchte Pfoten - und sie bringt alle sicher nach Hause.



Im Sommer liegt Petronella am liebsten in ihrer Hängematte und schaukelt, im Winter findet man sie oftmehr