• Broschiertes Buch

7 Kundenbewertungen

Die Liebe stirbt nicht, sie schläft nurIn ihrer Telenovela geht es um Gefühlsstürme und lodernde Flammen der Liebe im echten Leben hingegen steht der Drehbuchautorin Charlotte der Sinn überhaupt nicht nach Romantik: Ihr Ex-Freund Marius hat sie mit gefühlten 99% ihrer Kolleginnen betrogen. Als eine Rosenheimer Hausfrau namens Huber Sabine in Charlottes Berliner Großstadtleben auftaucht, trifft der eigene Telenovela-Kitsch Charlotte wie ein Bumerang. Denn die Huber Sabine ist ein Superfan, und ganz wie ihr Vorbild aus Charlottes Serie "Engel der Liebe" ist sie von der Idee beseelt, einsame…mehr

Produktbeschreibung
Die Liebe stirbt nicht, sie schläft nurIn ihrer Telenovela geht es um Gefühlsstürme und lodernde Flammen der Liebe im echten Leben hingegen steht der Drehbuchautorin Charlotte der Sinn überhaupt nicht nach Romantik: Ihr Ex-Freund Marius hat sie mit gefühlten 99% ihrer Kolleginnen betrogen. Als eine Rosenheimer Hausfrau namens Huber Sabine in Charlottes Berliner Großstadtleben auftaucht, trifft der eigene Telenovela-Kitsch Charlotte wie ein Bumerang. Denn die Huber Sabine ist ein Superfan, und ganz wie ihr Vorbild aus Charlottes Serie "Engel der Liebe" ist sie von der Idee beseelt, einsame Herzen zusammenzuführen. Ihr erstes Opfer: Charlotte. Denn die Huber Sabine spürt genau, dass auch auf Charlotte eine große, wahre Liebe wartet: Ex-Freund Marius. Als sich dann auch noch Alex, der als One-Night-Stand gedacht war, dauerhaft in Charlottes Altbauwohnung einquartiert und ihr Chef kurzerhand seine esoterisch angehauchte Frau zu ihrer Vorgesetzten macht, muss sie erkennen: Ihr eigenes
Leben ist eine Telenovela geworden und zwar eine verdammt turbulente.Ron Markus erzählt mit rasanten Dialogen und sprühendem Witz von großen Gefühlen im Fernsehen und im wahren Leben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch
  • Seitenzahl: 317
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 317 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 21, 5 cm
  • Gewicht: 450g
  • ISBN-13: 9783462042917
  • ISBN-10: 3462042912
  • Best.Nr.: 32497038
Autorenporträt
Ron Markus, geboren 1974, ist gefragter deutscher Comedy-Autor. Nach der Matura in Innsbruck studierte er Drehbuch in Ludwigsburg und Los Angeles und schreibt heute Fernsehserien wie "Stromberg". Grimme-Preis 2006. Als erfolgreicher Producer von TV-Filmen kennt er Absurditäten und Abgründe deutschen Fernsehschaffens.
Rezensionen
"Dauerangriff auf die Lachmuskeln" Hörzu. "Dank der spritzigwitzigen Dialoge absolut filmreif - aber fürs Fernsehen wohl zu böse" Aachener Zeitung. "Kurzweilig wie ein Mädelsabend" Cosmopolitan. "Ron Markus - der ist echt witzig!" ZDF-Morgenmagazin
"Dauerangriff auf die Lachmuskeln" -- Hörzu

"Dank der spritzigwitzigen Dialoge absolut filmreif - aber fürs Fernsehen wohl zu böse" -- Aachener Zeitung

"Kurzweilig wie ein Mädelsabend" -- Cosmopolitan

"Ron Markus - der ist echt witzig!" -- ZDF-Morgenmagazin
"Das Buch liest sich schnell, macht gute Laune und erlaubt, dass die kleinen grauen Zellen auch mal blaumachen." Brigitte 20110531
»Super Dialoge und witzige Seitenhiebe auf die schöne, bunte TV-Welt.«