9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

9 Kundenbewertungen

Tempe Brennans 8. Fall
Die Leiche eines jüdisch-orthodoxen Importeurs beschert Dr. Temperance Brennan Überstunden im Labor. Die Schusswunde am Kopf deutet auf Selbstmord hin, doch die Gerichtsmedizinerin kann ein heimtückisches Verbrechen nicht ausschließen. Tempes Untersuchungen nehmen eine unerwartete Wendung, als ein Fremder ihr das Foto eines uralten Skeletts aus Israel zusteckt und beteuert, es sei der Schlüssel zum Tod des streng religiösen Mannes. Ehe sie sich's versieht, stößt sie auf ein abgründiges Geheimnis, das älter ist als die Bibel. Es könnte die Grundpfeiler der jüdischen…mehr

Produktbeschreibung
Tempe Brennans 8. Fall

Die Leiche eines jüdisch-orthodoxen Importeurs beschert Dr. Temperance Brennan Überstunden im Labor. Die Schusswunde am Kopf deutet auf Selbstmord hin, doch die Gerichtsmedizinerin kann ein heimtückisches Verbrechen nicht ausschließen. Tempes Untersuchungen nehmen eine unerwartete Wendung, als ein Fremder ihr das Foto eines uralten Skeletts aus Israel zusteckt und beteuert, es sei der Schlüssel zum Tod des streng religiösen Mannes. Ehe sie sich's versieht, stößt sie auf ein abgründiges Geheimnis, das älter ist als die Bibel. Es könnte die Grundpfeiler der jüdischen und christlichen Glaubensgeschichte erschüttern ...

Totgeglaubte leben länger von Kathy Reichs – Aus der bücher.de Redaktion:


Der 8. Band mit Dr. Temperance Brennan in einer neuen Taschenbuch-Ausgabe: Totgeglaubte leben länger

Tempe Brennan bekommt den Leichnam eines jüdischen Geschäftsmannes ins Labor. Die Schusswunde am Kopf soll wie ein Selbstmord aussehen, doch Tempe hält auch Mord für möglich. Als ein Fremder ihr das Foto eines israelischen Skeletts übergibt und ihr glaubhaft versichert, dass dies mit dem Ableben des streng religiösen Mannes in Verbindung stehe, verlaufen ihre Untersuchungen plötzlich in eine ganz andere Richtung. Da stößt Tempe Brennan auf ein uraltes Geheimnis…
Aus wissenschaftlicher Sicht ist Totgeglaubte leben länger vor allem deswegen interessant, weil Kathy Reichs in diesem Buch beschreibt, wie die Altersbestimmung von Knochen und Materialien durch die C-14-Methode möglich ist.

Kathy Reichs hat den ersten Thriller um die forensische Anthropologin Temperance Brennan, genannt Tempe, bereits 1995 verfasst. In den letzten zwanzig Jahren sind 17 Bücher der Tempe Brennan-Reihe erschienen. Sie werden in dreißig Sprachen übersetzt und sind überaus erfolgreiche internationale Bestseller.
Die kniffligen Fälle der forensischen Spezialistin können aber nicht nur gelesen werden. Denn auch in der von Kathy Reichs mitkreierten und -produzierten Fernsehserie "Bones – Die Knochenjägerin", ermittelt Tempe Brennan.
Darüber hinaus schreibt Kathy Reichs zusammen mit ihrem Sohn Brendan an der Jugendbuch-Reihe VIRALS, in der bislang drei Bände erschienen sind und in welcher Tory Brennan, die Nichte von Tempe Brennan, versucht bei den Ermittlungen die entscheidenden Hinweise geben zu können.
Obwohl Kathy Reichs viel Zeit für die Arbeit an der Virals-Serie und an der beratenden Tätigkeit für die TV-Serie Bones aufbringt, hat sie nicht vor die Serie um Tempe Brennan zu beenden.

Was die Arbeit angeht, liegen die beiden Persönlichkeiten Kathy Reichs und Tempe Brennan ganz nahe beieinander, privat sind sie allerdings grundverschieden.

Lesen Sie jetzt Totgeglaubte leben länger, den achten Band der Tempe Brennan-Romane von Kathy Reichs!
Die „Tempe-Brennan“-Romane von Kathy Reichs im Überblick:
Band 1: Tote lügen nicht (Déjà Dead)
Band 2: Knochenarbeit (Death du Jour, 1999)
Band 3: Lasst Knochen sprechen (Deadly Decisions, 2000)
Band 4: Durch Mark und Bein (Fatal Voyage, 2002)
Band 5: Knochenlese (Grave Secrets)
Band 6: Mit Haut und Haar (Bare Bones, 2004)
Band 7: Totenmontag (Monday Mourning, 2004)
Band 8: Totgeglaubte leben länger (Cross Bones, 2006)
Band 9: Hals über Kopf (Break No Bones, 2006)
Band 10: Knochen zu Asche (Bones To Ashes, 2007)
Band 11: Der Tod kommt wie gerufen (Devil Bones)
Band 12: Das Grab ist erst der Anfang (2006 Bones)
Band 13: Blut vergisst nicht (Spider Bones, 2010)
Band 14: Fahr zur Hölle (Flash and Bones, 2011)
Band 15: Knochenjagd (Bones are Forever, 2012)
Band 16: Totengeld (Bones oft the Lost, 2013)
Band 17: Knochen lügen nie (Bones never lie, 2014)
  • Produktdetails
  • Heyne Bücher Nr.43660
  • Verlag: Heyne
  • Originaltitel: Cross Bones
  • Seitenzahl: 432
  • Erscheinungstermin: 10. August 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 35mm
  • Gewicht: 347g
  • ISBN-13: 9783453436602
  • ISBN-10: 3453436601
  • Artikelnr.: 41831303
Autorenporträt
Prof. Dr. Kathy Reichs, 1950 in Chicago geboren, arbeitet als forensische Anthropologin an den gerichtsmedizinischen Instituten in Montreal und Charlotte, als Gutachterin für Gerichte und das US-Verteidigungsministerium und unterrichtet an der FBI-Akademie in Quantico, Virginia. Sie untersuchte Massengräber in Ruanda und Guatemala und sicherte menschliche Reste auf dem Ground Zero in New York. Ihr erster Roman "Tote lügen nicht" wurde in 15 Sprachen übersetzt - ein internationaler Erfolg, der mit jedem Buch größer zu werden scheint. Rund ein Dutzend "Knochen-Romane" hat sie inzwischen verfasst. Und tatsächlich scheint Dr. Tempe Brennan und ihrem Team nie die Arbeit auszugehen.

Das meint die buecher.de-Redaktion: Im Genre Forensiker- und Pathologenthriller ist Kathy Reichs nicht nur fachlich spitze - sie schildert Plots so eindringlich, dass manche Leser ihre Bücher nur in homöopathischen Dosen vertragen.
Rezensionen
"Spannende, temporeiche Geschichtsstunde mit Thrill." Frau im Spiegel
"[...] da klappern einem die Knochen."