Inspektor Takeda und das doppelte Spiel / Inspektor Takeda Bd.4 - Siebold, Henrik

10,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. 16. August 2019
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Verschwörung auf Japanisch.
Im Hamburger Volkspark wird die Leiche eines jungen Japaners gefunden, der brutal hingerichtet wurde. Es handelt sich um Tetsuro Goto, einen japanischen Profifußballer, der beim HSV unter Vertrag stand. Inspektor Takeda und seine Kollegin Claudia Harms vermuten zunächst ein Verbrechen im Fußballmilieu. Doch dann finden sie mysteriöse Hinweise in der Vergangenheit des Spielers, die bis in hohe Yakuza-Kreise in Japan reichen.
Der ungewöhnlichste Held im deutschen Kriminalroman.
…mehr

Produktbeschreibung
Verschwörung auf Japanisch.

Im Hamburger Volkspark wird die Leiche eines jungen Japaners gefunden, der brutal hingerichtet wurde. Es handelt sich um Tetsuro Goto, einen japanischen Profifußballer, der beim HSV unter Vertrag stand. Inspektor Takeda und seine Kollegin Claudia Harms vermuten zunächst ein Verbrechen im Fußballmilieu. Doch dann finden sie mysteriöse Hinweise in der Vergangenheit des Spielers, die bis in hohe Yakuza-Kreise in Japan reichen.

Der ungewöhnlichste Held im deutschen Kriminalroman.
  • Produktdetails
  • Aufbau Taschenbücher .3514
  • Verlag: Aufbau Tb
  • Artikelnr. des Verlages: .656/33514, 656/33514
  • Seitenzahl: 352
  • Erscheinungstermin: 16. August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 115mm
  • Gewicht: 1g
  • ISBN-13: 9783746635149
  • ISBN-10: 3746635144
  • Artikelnr.: 54577637
Autorenporträt
Siebold, Henrik
Henrik Siebold ist Journalist und Buchautor. Er hat unter anderem für eine japanische Tageszeitung gearbeitet sowie mehrere Jahre in Tokio gelebt. Unter einem Pseudonym hat er mehrere Romane veröffentlicht. Bisher erschien als Aufbau Taschenbuch: "Inspektor Takeda und die Toten von Altona"