10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

5 Kundenbewertungen

Amore mio!
Papst Petrus hat ein großes Herz. Nicht nur für Fußball, Pasta und Vino - auch für die Liebe! Doch diesmal gelangt selbst er an seine Grenzen: Contessa Giulia, seine Pressesprecherin aus altem römischen Adel, soll das beträchtliche Familienvermögen erben. Unter einer Bedingung: Sie muss heiraten. Nur ist das Herz der Contessa schon vergeben - ausgerechnet an Franziskanermönch Francesco, den Privatsekretär des Heiligen Vaters. Die Schöne und der Mönch: Es droht ein Skandal, der die Kirche in ihren Grundfesten erschüttern könnte. Im Landschloss von Giulias Familie kommt es zu einem…mehr

Produktbeschreibung
Amore mio!

Papst Petrus hat ein großes Herz. Nicht nur für Fußball, Pasta und Vino - auch für die Liebe! Doch diesmal gelangt selbst er an seine Grenzen: Contessa Giulia, seine Pressesprecherin aus altem römischen Adel, soll das beträchtliche Familienvermögen erben. Unter einer Bedingung: Sie muss heiraten. Nur ist das Herz der Contessa schon vergeben - ausgerechnet an Franziskanermönch Francesco, den Privatsekretär des Heiligen Vaters. Die Schöne und der Mönch: Es droht ein Skandal, der die Kirche in ihren Grundfesten erschüttern könnte. Im Landschloss von Giulias Familie kommt es zu einem Mordanschlag. Und schließlich zum dramatischen Showdown.

Papst Petrus, lebensfroh und unerschrocken, muss eine Verschwörung aufdecken, einen Mord verhindern. Und die Liebe retten. Jubilate!
  • Produktdetails
  • Die Abenteuer von Papst Petrus II. 5
  • Verlag: Rowohlt TB.
  • Artikelnr. des Verlages: 21199
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 394
  • Erscheinungstermin: 26. März 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 116mm x 40mm
  • Gewicht: 315g
  • ISBN-13: 9783499275012
  • ISBN-10: 3499275015
  • Artikelnr.: 52471446
Autorenporträt
Alba, JohannaJohanna Alba zog als Studentin nach Rom - in eine Künstler-WG gleich hinter dem Vatikan. An der Sapienza studierte sie Kunstgeschichte, turnte auf Gerüsten an Raffael-Fresken vorbei und überprüfte jeden Abend, ob im Arbeitszimmer des Papstes noch Licht brannte. Ohne starken Espresso kann sie bis heute keinen Tag überstehen. Als Journalistin schreibt sie über Kunst, Literatur und Geschichte. Und natürlich immer wieder über Rom.
Rezensionen
Die perfekte Urlaubslektüre mit Witz, Charme und dem italienischen Lebensgefühl So isst Italien 20190710