9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

5 Kundenbewertungen

Eine romantisch-turbulente Italien-Komödie über eine Frau, die ihren Vater sucht und die große Liebe findet, vom Italien-Kenner Andrea RossiniEin humorvoller Roman für alle Leserinnen, die Italien lieben Die quirlige Moniga kocht für ihr Leben gern, vor allem Torta al limone nach einem Rezept ihrer verstorbenen Mutter Susanne. Über ihren Vater weiß sie nur, dass er bereits vor ihrer Geburt abhanden gekommen ist. Da erzählt ihr Oma Klara von einer Reise an den Gardasee, die sie mit Susanne gemacht hat, neun Monate vor Monigas Geburt ... Kurzerhand werden die Koffer gepackt. Allerdings sind…mehr

Produktbeschreibung
Eine romantisch-turbulente Italien-Komödie über eine Frau, die ihren Vater sucht und die große Liebe findet, vom Italien-Kenner Andrea RossiniEin humorvoller Roman für alle Leserinnen, die Italien lieben
Die quirlige Moniga kocht für ihr Leben gern, vor allem Torta al limone nach einem Rezept ihrer verstorbenen Mutter Susanne. Über ihren Vater weiß sie nur, dass er bereits vor ihrer Geburt abhanden gekommen ist. Da erzählt ihr Oma Klara von einer Reise an den Gardasee, die sie mit Susanne gemacht hat, neun Monate vor Monigas Geburt ... Kurzerhand werden die Koffer gepackt. Allerdings sind Klaras Erinnerungen ein wenig durcheinander geraten, und Moniga kann mit ihren Andeutungen zuerst nicht viel anfangen.
Doch dann läuft Moniga dem charmanten Francesco direkt vor die Vespa - und macht auf der Speisekarte einer Osteria eine Entdeckung: Torta al limone - alla Susanne!
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher .52308
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Artikelnr. des Verlages: 3009167
  • Seitenzahl: 302
  • Erscheinungstermin: 1. August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 27mm
  • Gewicht: 264g
  • ISBN-13: 9783426523087
  • ISBN-10: 3426523086
  • Artikelnr.: 54443113
Autorenporträt
Rossini, Andrea
Andrea Rossini ist das Pseudonym eines deutschen Bestsellerautors, dessen Leben von der Liebe zu Italien geprägt ist. Diese Liebe und die Zuneigung für Küche, Land und Leute haben ihn zu dem vorliegenden Roman inspiriert.