12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

5 Kundenbewertungen

Sie will ihre Angst im Zaum halten, keine Verzweiflung aufkeimen lassen. Als die ersten Droh-SMS eintreffen, als sie mehr werden. Als sie merkt, jemand ist in ihrer Abwesenheit in ihrer Wohnung gewesen - in dem Nest, das sie sich nach einer gescheiterten Ehe in Cuxhaven geschaffen hat. Plötzlich erscheinen ihr die Menschen, die sie liebt, in einem anderen Licht. Es bleibt ihr eine alte Tante auf Neuwerk. Wird sie bei ihr Hilfe finden?…mehr

Produktbeschreibung
Sie will ihre Angst im Zaum halten, keine Verzweiflung aufkeimen lassen. Als die ersten Droh-SMS eintreffen, als sie mehr werden. Als sie merkt, jemand ist in ihrer Abwesenheit in ihrer Wohnung gewesen - in dem Nest, das sie sich nach einer gescheiterten Ehe in Cuxhaven geschaffen hat. Plötzlich erscheinen ihr die Menschen, die sie liebt, in einem anderen Licht. Es bleibt ihr eine alte Tante auf Neuwerk. Wird sie bei ihr Hilfe finden?
  • Produktdetails
  • Verlag: Prolibris Verlag Rolf Wagner
  • Seitenzahl: 254
  • Erscheinungstermin: 26. März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 134mm x 27mm
  • Gewicht: 315g
  • ISBN-13: 9783954752034
  • ISBN-10: 3954752034
  • Artikelnr.: 58783387
Autorenporträt
Oetting, Doris
Doris Oetting wurde im Mai 1970 in Lübbecke geboren, lebt und arbeitet inzwischen aber seit vielen Jahren in Minden. Sie ist glücklich verheiratet, kinderlos und hauptberuflich in einer Werbeagentur tätig. Im März 2016 veröffentlichte sie ihren ersten Roman, dem eine Sammlung von Kurzgeschichten folgte, einige kriminellen Geschichten erschienen seither in verschiedenen Anthologien. Gerne spielen ihre Romane an der Nordsee: Dem Inselroman »Haus auf Föhr« (2018) folgt nun dieser Cuxhaven-Krimi. Mehr Informationen über die Autorin unter: www.doris-oetting.de