I Am Legend (Single-Disc)
Statt 17,99 €**
11,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
** Früherer Preis
Sofort lieferbar
6 °P sammeln


    DVD

13 Kundenbewertungen

Ich heiße Robert Neville. Ich habe in New York City überlebt. Falls es irgendwo noch jemanden gibt… irgendjemanden. Bitte. Du bist nicht allein.“ Auch der hervorragende Wissenschaftler Robert Neville (Will Smith) konnte den von Menschenhand entwickelten Virus nicht in den Griff bekommen – grausam und unerbittlich breitete sich die Epidemie über den gesamten Erdball aus. Unaufhaltsam. Unheilbar. Aus unbekannten Gründen ist Neville immun – als einziger Mensch hat er in den Ruinen von New York City überlebt. Vielleicht ist er sogar der letzte Mensch auf der ganzen Welt. Seit drei Jahren funkt er…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Ich heiße Robert Neville. Ich habe in New York City überlebt. Falls es irgendwo noch jemanden gibt… irgendjemanden. Bitte. Du bist nicht allein.“ Auch der hervorragende Wissenschaftler Robert Neville (Will Smith) konnte den von Menschenhand entwickelten Virus nicht in den Griff bekommen – grausam und unerbittlich breitete sich die Epidemie über den gesamten Erdball aus. Unaufhaltsam. Unheilbar. Aus unbekannten Gründen ist Neville immun – als einziger Mensch hat er in den Ruinen von New York City überlebt. Vielleicht ist er sogar der letzte Mensch auf der ganzen Welt. Seit drei Jahren funkt er unbeirrt Botschaften durch den Äther – in seiner Verzweiflung sucht er so den Kontakt zu möglichen anderen Überlebenden.

Doch der letzte Mensch auf der Erde ist nicht allein: Lichtscheue Mutanten – die Infizierten – beobachten Neville auf Schritt und Tritt. Sie warten ab, bis er eines Tages einen tödlichen Fehler macht. Neville geht davon aus, dass die Zukunft der Menschheit allein von ihm abhängt. Deshalb verfolgt er hartnäckig sein Ziel: Er will die verheerenden Folgen des Virus umkehren, indem er die Immunstoffe seines eigenen Blutes nutzt. Doch er steht als Einzelkämpfer einer gewaltigen Übermacht gegenüber. Und die Zeit läuft ihm davon...

  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: Warner Home Video
  • Gesamtlaufzeit: 96 Min.
  • Erscheinungstermin: 23.05.2008
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch
  • Untertitel: Deutsch, Portugiesisch, Spanisch, Englisch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 16:9, PAL
  • Tonformat: Deutsch DD 5.1 ...
  • EAN: 7321925010893
  • Artikelnr.: 23437508
Autorenporträt
Richard Matheson wurde 1926 in New Jersey geboren und studierte Journalismus. Sein schriftstellerisches Werk umfaßt mehrere Sammlungen von Kurzgeschichten und etlichen Romane. Für zahlreich preisgekrönte Filme sowie für die Verfilmung einiger seiner eigenen Romane schrieb er als Drehbuch. Sein umfassendes Gesamtwerk wurde mehrfach mit renomierten Preisen ausgezeichnet. Richard Matheson lebt seit 1951 mit seiner Familie in Kalifornien.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 11.06.2008

I Am Legend

Tom Cruise, Mel Gibson und Michael Douglas hatten sich für den Stoff interessiert, aber das Studio wollte Arnold Schwarzenegger, und Ridley Scott sollte Regie führen. Das war 1997, und damals ließ die Aussicht auf ein Budget von über hundert Millionen Dollar noch alle zurückschrecken. Auch Michael Bay bekam nicht so viel Geld, und so dauerte es bis 2007, ehe Regisseur Francis Lawrence "I Am Legend" mit Will Smith inszenieren konnte. Das war schon die dritte Verfilmung von Richard Mathesons Romanvorlage: Die erste aus dem Jahr 1964 mit Vincent Price hieß "The Last Man on Earth", die zweite mit Charlton Heston "The Omega Man". Den ersten gibt es jetzt bei Sunfilm, den zweiten im Sonderangebot bei Warner, und abgesehen davon, dass das ausgestorbene Los Angeles weniger effektiv ist als das menschenleere New York der Neuverfilmung, sind die Maschinenstürmer-Mönche wesentlich gruseliger als die computergenerierten Zombies der Neuzeit. Wo Will Smith heute "Shrek" auswendig kann, da saß Charlton Heston 1971 im Kino und sprach bei "Woodstock" die Dialoge mit - was der deutlich bessere Witz war.

Auf der DVD von "I Am Legend" (Warner) kann man nun aber endlich das vielbeschworene ursprüngliche Ende sehen, und das macht aus dem ohnehin guten definitiv einen besseren Film. Will Smith' Opfertod und das religiös gefärbte Ende schienen stets eine etwas zu brachiale Lösung für diesen Stoff - nun kann man stattdessen sehen, wie die Zombies ein Stück Menschlichkeit zurückgewinnen und das Trio der Überlebenden mit den schönen Worten "You are not alone" hinausfährt in die Welt. Ein Hollywood-Ende, das ausgerechnet Hollywood nicht mochte.

malt

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr